Auktionshaus Breitschuh
Inhaber Henry Thurisch

SERVICE

Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Kunst- und Antiquitätenauktionen sowie alle anderen Serviceangebote unseres Hauses:

 




Kunst- und Antiquitätenauktion

Sie möchten einmal bei einer richtigen Versteigerung dabei sein und auf Ihr Lieblingsobjekt bieten? Dann kommen Sie zu einer unserer regelmäßig stattfindenden Auktionen und genießen Sie das besondere Flair unseres Hauses. Wir laden Sie herzlich ein, im Frühjahr, Sommer und Herbst Gast in unserem Versteigerungssaal, der Tenne, zu sein. Im besonderen Ambiente des 450 Jahre alten Fachwerkhauses kommen verschiedenste Kunstgegenstände und Antiquitäten unter den Hammer.

Von Militaria, Möbeln, Porzellan, Spielzeug, Schmuck und Gemälden aus verschiedenen Epochen bis hin zu zeitgenössischer Kunst – bei uns finden Sie Ihren ganz besonderen Schatz.

Hierzu stellen wir unseren Kunden den gesamten Auktionskatalog mit detaillierten Fotoaufnahmen und Beschreibungen zur Verfügung. Gern können Sie sich den Katalog im Vorfeld unserer Versteigerung als kostenlose PDF-Version herunterladen. Auf Anfrage und an Stammkunden versenden wir den Katalog auch als gedrucktes Exemplar (gegen 9 Euro Gebühr).

In den zwei Wochen vor der Auktion können Sie die Gegenstände persönlich bei uns im Haus besichtigen.

Kunden, die am Auktionstag verhindert sind, können ein schriftliches Vorgebot über unser Bieterformular abgeben oder uns dieses per Post oder Fax zusenden. Die Vorgebote können aber auch, nach einer Registrierung auf unserer Website direkt abgegeben werden. Bei Objekten über 150 Euro ist telefonisches Bieten möglich. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte unseren Versteigerungsbedingungen.

Einlieferung

Egal ob gut erhaltene Einzelstücke, Sammlungen oder Nachlässe, wir sind ständig an Einlieferungen für unsere nächsten Auktionen interessiert. Profitieren Sie dabei von der Markterfahrung unserer Experten und lassen Sie Ihre Kunstgegenstände und Antiquitäten im Vorhinein kostenlos bewerten. Die untere Preisgrenze, das Limit, legen wir dann vertraulich mit Ihnen gemeinsam fest. Somit können Sie sicher sein, dass Ihr Stück seinem Wert angemessen verkauft wird. Sind Sie sich mit dem Experten einig geworden, erhalten Sie einen Vertrag zum Unterzeichnen, in dem nochmals alle Konditionen, wie die Kosten für die Katalogbeschreibung und die Kommissionsbedingungen, schriftlich festgehalten werden. Anschließend wird Ihr Objekt gegebenenfalls restauriert oder gereinigt sowie gewissenhaft von unseren Experten beschrieben und eventuelle Gutachten eingeholt. Sollten hier weitere Kosten entstehen, sprechen wir das natürlich im Vorhinein mit Ihnen ab.

Für die beste bildliche Darstellung werden mehrere hoch auflösende Fotografien gemacht, die Ihre Schätze in schönstem Glanze erstrahlen lassen. Circa drei bis vier Wochen vor der Versteigerung werden die Beschreibung und die Aufnahmen in einem hochwertig gestalteten Katalog sowie im Internet veröffentlicht. Die Auszahlung Ihres Erlöses erfolgt sechs Wochen nach der Versteigerung.

Einlieferungsschluß ist acht Wochen vor der Auktion. Bitte sprechen Sie hierzu im Vorhinein unbedingt einen Termin mit uns ab, damit die Experten auch an besagtem Tag anwesend sind. Dabei gilt: Je früher Sie uns Ihre Stücke zur Verfügung stellen, desto besser können wir Interessenten ansprechen und gezielt werben.

Haben Sie eine große Sammlung die Sie auflösen wollen? Gern übernehmen wir komplette Nachlass- oder Sammlungsauflösungen. Insbesondere stehen wir auch Nachlassverwaltern, Vollstreckungsbeamten und Pfandhäusern mit Rat und Tat zur Seite. Bitte setzten Sie sich hierfür mit uns in Verbindung, damit wir einen Termin zur Vor-Ort-Besichtigung vereinbaren können. Sollte es notwendig werden einen Transport der Waren zu organisieren, können wir das ebenfalls übernehmen oder Ihnen bei der Organisation behilflich sein.

 




An- und Verkauf

Verkauf

Neben unserer zu versteigernden Auktionsware, stehen auch eine Vielzahl von Objekten zum Freiverkauf zur Verfügung. Sie können sich für einen Sekretär aus der Biedermeierzeit, stimmungsvollen Gemälden von Walter Gemm oder eine Kunstgrafik von Horst Janssen begeistern? Kommen Sie gern vorbei und sehen Sie sich in unseren Räumlichkeiten um. Möglicherweise finden Sie bei uns, was Sie schon lange gesucht haben. Sollten Sie nicht fündig werden, können Sie uns gern Ihre Wunschliste überlassen und wir bemühen uns, Ihnen das gewünschte Stück zu beschaffen.

Ankauf

Kunstobjekte, Antiquitäten, Schmuck und vieles mehr kaufen wir auch an. Wenn Sie uns Gegenstände zum Kauf anbieten möchten, setzen Sie sich gern für Terminabsprachen mit uns in Verbindung. Ein Foto und eine kurze Beschreibung Ihres Objektes per E-Mail erleichtern uns dessen Wertschätzung und das anschließende Ankaufgespräch. Sie können aber auch gern telefonisch mit uns einen Termin vereinbaren.  




Wertschätzung Ihrer Kostbarkeiten

Schätze schätzen

Unser „Schätze schätzen“ ist ein kostenloser Service, bei dem Sie Ihre kleinen und großen persönlichen Kostbarkeiten von uns bewerten lassen können. Ob Erbstücke oder Dachbodenfunde, wertvoller Schmuck oder altes Spielzeug, von Raritäten bis Kuriositäten – wir begutachten Ihre Gegenstände und sagen Ihnen, was Sie wert sind. „Schätze schätzen“ findet alle zwei bis drei Monate im Auktionshaus sowie in verschiedenen anderen Lokalitäten in Quedlinburg und Umgebung statt. Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte finden Sie hier. Wenn Sie sehr viele Gegenstände zum Schätzen mitbringen möchten, bitten wir Sie um vorherige telefonische Absprache.

Wertschätzungen für Erbschaftsangelegenheiten

Es steht eine Erbschaft an? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie, denn auch für Erbschaftsangelegenheiten übernehmen wir gern die Wertschätzung des Nachlasses. Bitte setzen Sie sich hierzu gern telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung.  




Kleinere Restaurierungen

Ihre alte Kommode hat ein paar Kratzer zu viel oder Ihr Lieblingsbild würde mit einem neuen Rahmen wieder wie neu aussehen? Leicht beschädigte Kunstgegenstände und Antiquitäten können wir gern preiswert für Sie restaurieren. Sprechen Sie uns an.  




Versand

Ihr Möbelstück ist zu sperrig um es selber zu transportieren? Kein Problem, auch einen Transport können wir bei Bedarf kostengünstig für Sie organisieren. Es spielt dabei keine Rolle, ob wir eine Brosche innerhalb Deutschlands oder ein Ölgemälde ins Ausland versenden. Unsere kompetenten Mitarbeiter und Spediteure sorgen dafür, dass Ihre Schätze individuell und aufwendig verpackt werden und wohlbehalten bei Ihnen ankommen.

Der über unser Auktionshaus durchgeführte Versand erfolgt mit Versicherung, geht jedoch immer zu Risiko und Lasten des Käufers.

Da der Transport trotz des kompetenten Personals immer Risiken birgt, bitten wir Sie vorher eine eventuelle Abholmöglichkeit zu prüfen.



















^