71. Kunst- und Antiquitätenauktion am 05. November 2022

Varia

ab 11:55 Uhr - 74 Objekte
Nr. 219
Limit: 40 EUR

Zoom


Figürlicher Trageleuchter

Jugendstil, Bronze, dunkel patiniert, einflammiger Kerzenhalter mit einem Stand in Form einer liegenden Frau mit aufgefächertem Haar, ihr Arm und ein Blatt bilden die Handhabe zur Tülle, altersgemäß guter Zustand, Altersspuren, 9 x 16,5 cm (HxB)


Figural chandelier

Art Nouveau, bronze, dark patina, one-flame candlestick with a stand in the form of a reclining woman with fanned-out hair, her arm and a leaf form the handle to the spout, good age-appropriate condition, signs of age, 9 x 16.5 cm (HxW)

Zuschlag: 90 EUR

Nr. 220
Limit: 60 EUR

Zoom


Konvolut Andenken Harz

1) 39 Ansichtskarten Tiere, teilweise gelaufen, überwiegend Harzer Ansichten mit Viehtrieb, altersgemäßer Zustand 2) Zwei Andenkenlöffel Goslar, ein Silberlöffel, gepunzt mit Feingehalt 800 und "SM", mit emaillierter Darstellung des Goslarer Kaiserhauses in der Laffe und Stadtwappen auf dem Stielgriff, ein Silberlöffel, gepunzt mit Feingehalt 800, mit figürlich und durchbrochen gearbeitetem Griff mit dem emaillierten Stadtwappen und Bezeichnung Goslar, altersgemäß guter Zustand, L. 10,5 cm und 13 cm, 13,7 g und 17 g 3) Zwei Schildpatt-Schalen, kleine Schalen in Schiffchenform mit floralen Metallapplikationen, altersgemäßer Zustand, Gebrauchsspuren, L. 11 cm und 13 cm


Mixed lot of souvenirs of the Harz

1) 39 postcards of animals, some used, mostly views of the Harz Mountains with cattle drives, age-appropriate condition 2) Two Goslar souvenir spoons, one silver spoon, hallmarked with fineness 800 and "SM", with an enameled depiction of the Goslar imperial family house in the bowl and the city coat of arms on the handle, a silver spoon, hallmarked with a fineness of 800, with a figurative and open-work handle with the enamelled city coat of arms and the inscription Goslar, good age-appropriate condition, L. 10.5 cm and 13 cm, 13.7 g and 17 g 3) Two tortoiseshell bowls, small boat-shaped bowls with floral metal applications, age-appropriate condition, signs of use, L. 11 cm and 13 cm

Zuschlag: 60 EUR

Nr. 221
Limit: 80 EUR

Zoom


Geige mit Bogen im Kasten, 1893

rot-brauner Lack, bezeichnet "Josef Metelka / hotovitel smyce. nastroju ve Sklenaricich, zhotovil dne / u Vysokeho nad Jizerou 15 listopadu 1893", altersgemäßer, gebrauchter Zustand, zwei Saiten gerissen, Hals ohne Lack, Korpus angeschmutzt, Bogen nicht bespannt, L. 60,5 cm


Violin with bow in case, 1893

red-brown lacquer, inscribed "Josef Metelka / hotovitel smyce. nastroju ve Sklenaricich, zhotovil dne / u Vysokeho nad Jizerou 15 listopadu 1893", age-appropriate, used condition, two strings torn, neck without lacquer, body soiled, bow not stringed, L. 60.5 cm

Zuschlag: 410 EUR

Nr. 222
Limit: 120 EUR

Zoom


Zwei Fahnen der MAW

2. Hälfte 20. Jh., goldfarbene Stickereien, fünf Aufhängeschlaufen, guter Zustand 1) Rote Fahne mit beidseitig aufgebrachtem Karl Marx-Portrait, goldfarbene Fransen an drei Seiten, 120 x 200 cm (HxB) 2) Fahne der Magdeburger Armaturenwerke, roter Stoff beidseitig mit Logo des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds und der Aufschrift "Zentrale Betriebsgewerkschaftsorganisation VEB-MAW-'Karl Marx' Armaturenkombinat", 114 x 201 cm (HxB)
Der Erlös wird an Ärzte ohne Grenzen gespendet.


Two flags of the MAW

2nd half of the 20th century, gold-colored embroidery, five hanging loops, good condition 1) Red flag with a Karl Marx portrait applied to both sides, gold-colored fringes on three sides, 120 x 200 cm (HxW) 2) Flag of the Magdeburg Armaturenwerke, red fabric on both sides with the logo of the Freier Deutscher Gewerkschaftsbund and the inscription "Zentrale Betriebsgewerkschaftsorganisation VEB-MAW-'Karl Marx' Armaturenkombinat", 114 x 201 cm (HxW)
Proceeds will be donated to Ärzte ohne Grenzen.

Nr. 223
Limit: 100 EUR

Zoom


Fotoalbum, um 1900

66 Pappfotos (z.T. Kabinettfotos / Carte de Visite (CdV)), mit Portraitaufnahmen, geprägter Ledereinband mit aufwendiger figürlicher Metallapplikation auf dem Deckel, Album mit Metallschließe, Einband abgenutzt, Seiten gebräunt, teilweise eingerissene Einschübe, 28,5 x 23 cm (HxB)


Photo album, around 1900

66 cardboard photos (partly cabinet photos / Carte de Visite (CdV)), with portraits, embossed leather cover with complex figurative metal application on the cover, album with metal clasp, cover worn, pages browned, partially torn inserts, 28.5 x 23 cm (HxW)

Nr. 224
Limit: 130 EUR

Zoom


Vierfelder-Ikone, Nordrussland, um 1850

aus einem Holzbrett gefertigtes Bildfeld, zwei Stirnseiten-Sponki Levkas, Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Vergoldung der Nimben und des Hintergrundes, rückseitig handschrftlich, kyrillisch bezeichnet, mit "Lobpreis der Gottesmutter" und Gottesmutter "Freude aller Leidenden", oberer Rand mit kyrillischem Schriftzug und Jesus Christus in roter Aureole, Bildfeld - oben: achsialsymmetrische Komposition mit der in einer Aureole thronenden Gottesmutter im Zentrum, beidseitig umgeben von sieben Propheten aus Altem Testament (z. B. Salomon, Moses und David), welche geöffnete und gerollte Schriftrollen halten, unten links: wohl Erzengel Gabriel, unten mittig: Gottesmutter als "Helferin der Leidenden" übergroß mit zwei Palmwedeln dargestellt, links und rechts jeweils ein Schutzengel und darunter die Kranken und Lahmen, unten rechts: Erzengel Michael, restaurierungsbedürftig, mit Farbaufwölbungen und Krakelee, Fehlstellen im Rand und im Bildfeld, 34 x 27 cm (HxB), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.
Nur unverpackte Abholung möglich - kein Versand.


Quadri-partite icon, Russia, 19th century

egg tempera on wooden panel, 2 sponki, gilding, showing the praise of the Mother of God saints and the Mother of God "Joy to all who grieve", upper margin with cyrillic lettering and Jesus Christ in red aureole, image field - top: axially symmetrical composition with Virgin Mary enthroned in an aureole in the center, surrounded on both sides by seven Old Testament prophets (e.g. Salomon, Moses and David), which are holding open and rolled scrolls, bottom left: Archangel Gabriel, bottom center: oversized Mother of God as "Helper of the Sufferer" with two palm fronds, left and right a guardian angels and below them the sick and lame, bottom right: Archangel Michael, in need of restoration, old paint bulges, old restorings, losses in kovcheg and in picture field, provenance: 34 x 27 cm (HxW), North German private collection.
Only unpacked collection possible - no shipping.

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 225
Limit: 380 EUR

Zoom


Außergewöhnliche Tabakpfeife / sogenannte Sofa- bzw. Bettpfeife

um 1850, Pfeifenkopf aus Maser-/Wurzelholz, beidseitig Räder montiert, Holzholm, Mündstück aus Horn, zweites beigegeben, Sammlerstück im guten Zustand, Pfeifenkopf 14 x 9,5 x 18 cm (HxBxT), gesamt L. 94 cm


Exceptional tobacco pipe / so-called sofa or bed pipe

around 1850, pipe bowl made of burl wood, wheels mounted on both sides, wooden stem, mouthpiece made of horn, second one included, collector's item in good condition, pipe bowl 14 x 9.5 x 18 cm (HxWxD), total L. 94 cm

Zuschlag: 450 EUR

Nr. 226
Limit: 30 EUR

Zoom


Wandteller "Schloss Wernigerode"

Gusseisen, Verso Ilsenburger Marke und Prägenummer 1450, im Spiegel Relief des Schlosses, Ornamentrand, guter Zustand, H. 21 cm


Wall plate "Wernigerode Castle"

cast iron, Ilsenburg mark on the reverse, relief of the castle in the center, ornamental edge, good condition, D. 21 cm

Nr. 227
Limit: 90 EUR

Zoom


Ikone mit Gottesmutter Pokrow (Schleierwunder), Nordrussland, um 1800

aus zwei Holzbrettern gefertigtes Bildfeld, zwei Rückseiten-Sponki vorgesehen (verloren), Levkas, Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Vergoldung der Nimben und mancher Details an Gewändern und Gebäudeteilen, deutliche Teilung in zwei Hälften, oben setzt sich vom Hintergrund die Blachernenkirche von Konstantinopel ab, direkt darunter Christus mit zwei Erzengeln (Michael und Gabriel), darunter ganzfigürliche Darstellung der Gottesmutter mit dem Schleier (Maphorion) über ihren Armen, umringt von Aposteln und Heiligen, unten Darstellung der Legende des Sängers Romanos, altersgemäßer Zustand, stellenweise Farbaufwölbung mit kleinen Fehlstellen, alte Restaurierungen, 31,5 x 26 cm (HxB), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.
Nur unverpackte Abholung möglich - kein Versand.


Icon of the Mother of God, Pokrov (Protecting veil), Russia, around 1800

egg tempera on 2 bonded wooden panels, 2 backside sponki (lost), gilding, at the top inscription and the Palace of Blachernae of Constantinople, below Jesus Christ with two arcangels (Michael and Gabriel) and the mother of god holding her veil with apostels and church fathers, in the lower part the legend of Romanos the Melodist, age-appropriate condition, old paint bulges with small losses, old restorings, 31.5 x 26 cm (HxW), Provenance: North German private collection.
Only unpacked collection possible - no shipping.

Zuschlag: 140 EUR

Nr. 228
Limit: 80 EUR

Zoom


Russisches Lack-Ei

unten rechts in kyrillischen Buchstaben signiert, dunkles Zier-Ei mit Ikonenmotiv, ovales Bildfeld mit Madonna und Jesuskind, Details mit Goldfarbe betont, die Heiligenscheine goldfarben glitzernd, auf der Rückseite Ornament und Schriftzug in Goldfarbe, auf verziertem Ständer, guter Zustand, leichte Kratzer unten am Ei, kleine Farbfehlstelle am Ständerboden, ohne Ständer H. 9 cm


Russian lacquer egg

signed lower right in Cyrillic letters, dark ornamental egg with icon motif, oval image field with Madonna and Child,, details highlighted with gold paint, the haloes glittering in gold, on the back ornament and lettering in gold paint, on a decorated stand, good condition, slight scratches at the bottom on the egg, small loss of color on the base of the stand, without the stand H. 9 cm

Nr. 229
Limit: 150 EUR

Zoom


Schachtisch mit Schachfiguren, 2. Hälfte 20. Jh.

Plattenwerkstoff furniert, Füße massiv, kleiner quadratischer Schachtisch, Schachbrett Ahorn, dunkle Eiche, umlaufender querfurnierter Fries aus Nussbaum, Kante als Kunststoffanleimer mit Holzdekor, Füße konisch gedrechselt sich nach unten verjüngend mit Messingstandkappen, unter der Platte befindet sich eine Ablage aus furniertem Sperrholz, Oberfläche der Platte Hochglanz, ansonsten matt, Schachfiguren bespielt mit Filz als Standfläche (H. 3,5 bis 9 cm), altersgemäß guter Zustand, 61 x 60 x 60 cm (HxBxT)


Chess table with chess pieces, 2nd half of the 20th century

Veneered board material, solid feet, small square chess table, maple chess board, dark oak, circumferential cross-veneered frieze made of walnut, edge as plastic edging with wood decor, conically turned feet tapering downwards with brass stand caps, under the top there is a shelf made of veneered plywood, surface high gloss finish, otherwise matt, chess pieces covered with felt as base (h. 3.5 to 9 cm), good condition for its age, 61 x 60 x 60 cm (h x w x d)

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 230
Limit: 90 EUR

Zoom


Fußschale, Historismus

Messing, im Boden der Schale gemarkt mit überkreuzten Hämmern mit Krone und Nummer 654, Tafelaufsatz mit runder Schale auf Balusterschaft mit Nodus auf rundem Standfuß, im Spiegel ein Relief eines Engels mit Blumen, auf dem Rücken ein Putto mit Fackel, auf der Fahne und auf dem Fuß üppiger floraler Dekor, altersgemäßer Zustand, Schale verbogen, Altersspuren, 21 x 32,5 cm (HxD)


Footed bowl, historicism

brass, marked on the bottom of the bowl with crossed hammers with a crown and number 654, centerpiece with a round bowl on a baluster shaft with nodus on a round base, in the center a relief of an angel with flowers and a putto with a torch, on the edge of the plate and on the stand lavish floral decoration, age-appropriate condition, bowl bent, signs of age, 21 x 32.5 cm (HxD)

Zuschlag: 130 EUR

Nr. 231
Limit: 50 EUR

Zoom


Ikonen von Christus und der Jungfrau Maria, Mitte 20. Jh.

Holz, gemalte halbfigürliche Darstellung in Vorderansicht von Jesus Christus (der Allherrschende) und der Jungfrau Maria, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Ikone der Jungfrau Maria mit Farbfehlstellen sowie an den Rändern kleine Nagellöcher, Ikone ohne Rahmen je 23,5 x 16,5 cm (HxB), Rahmenbreite 6 cm
Bitte besichtigen.


Icons of Christ and the Virgin Mary, mid 20th century

wood, painted half-length depiction in front view of Jesus Christ (the Almighty) and the Virgin Mary, age-appropriate, used condition, icon of the Virgin Mary with paint defects and small nail holes at the edges, icon without a frame each 23.5 x 16.5 cm (HxW), frame width 6 cm
Please inspect.

Nr. 232
Limit: 160 EUR

Zoom


Gürtelschnalle mit Putto-Motiv

Messing, rückseitig gemarkt "Fairchild London", ovale Plakette mit einem Putto, der sich an ein Weinfass mit der Aufschrift "Sicily" lehnt und ein Glas erhebt, umlaufende Schrift "Mothers & Fathers Italian Association", guter Zustand, leichte Korrosionsspuren auf der Vorderseite und rückseitig an den montierten Elementen, 6,5 x 10,5 cm (HxB)


Belt buckle with putto motif

brass, marked "Fairchild London England" on the reverse, oval plaque with a putto leaning against a wine barrel with the inscription "Sicily" and raising a glass, surrounded by the writing "Mothers & Fathers Italian Association", good condition, slight traces of corrosion on the front and on the back of the mounted elements, 6.5 x 10.5 cm (HxW)

Nr. 233
Limit: 80 EUR

Zoom


Zwei Lackdosen, Russland

Pappmaché, schwarz grundiert und innen rot, mit Goldfarbe 1) Lackdose, im Boden bezeichnet, ovale aufklappbare Dose mit Miniaturmalerei eines Märchens, unten in der Darstellung bezeichnet, guter Zustand, Deckelkante bestoßen, 2,5 x 4 x 5,5 cm (HxBxT) 2) Fedoskino Lackdose, 2. Hälfte 20. Jh., im Deckel Markensignatur, runde aufklappbare Dose, Miniaturmalerei auf dem Deckel, Portrait der Olimpiada Aleksandrovna Ryumina als junge Dame mit Pelzkragen, nach dem Werk von Orest Kiprensky aus dem Jahr 1826, am Rand mit "1742" bezeichnet, mit Echtheitszertifikat, guter Zustand, 4,5 x 7 cm (HxD)


Two lacquer cans, Russia

paper mache, black primed and red on the inside, with gold paint 1) Lacquer can, inscribed on the bottom, oval box with miniature painting of a fairy tale, inscribed in the image below, good condition, edge of lid chipped, 2.5 x 4 x 5.5 cm (HxWxD) 2) Fedoskino lacquer can, 2nd half of the 20th century, brand signature in the lid, round box, miniature painting on the lid, portrait of the Olimpiada Aleksandrovna Ryumina as a young lady with a fur collar, after the work by Orest Kiprensky from 1826, on the edge marked "1742", with certificate of authenticity, good condition, 4.5 x 7 cm (HxD)

Nr. 234
Limit: 35 EUR

Zoom


Etagere, um 1920-30

Metall verchromtes Gestell, floral dekorierte Keramikeinsätze, 2 Ebenen, durchbrochene Ränder, altersgemäßer Zustand, H. 36 cm


Cake stand, around 1920-30

chrome-plated metal frame, florally decorated ceramic inserts, 2 levels, open edges, age-appropriate condition, H. 36 cm

Zuschlag: 100 EUR

Nr. 235
Limit: 30 EUR

Zoom


77 Abdrücke von Wappensiegeln adeliger deutscher Familien

überwiegend roter Siegellack, montiert auf Papier, aufgebracht auf zwei Papptafeln, die Wappen jeweils namentlich bezeichnet, altersgemäß guter Zustand, Gesamtmaß 35,5 x 23,5 cm (HxB)


77 imprints of coats of arms seals of noble German families

mainly red sealing wax, mounted on paper, attached to two cardboard panels, each coat of arms named, good age-appropriate condition, overall dimensions 35.5 x 23.5 cm (HxW)

Zuschlag: 60 EUR

Nr. 236
Limit: 1500 EUR

Zoom


Louis Vuitton Automobil-Koffer, um 1910/20

Holz, Metall, Stoff und Leinen, Schloss und Schließen gemarkt, innen Aufkleber "Asnière s/Seine Louis Vuitton" mit den Firmenadressen in Paris, Nice, Lille und London, Reisekoffer aus der Serie "Malles Automobiles", rechteckiger Korpus, der sich hinten nach oben hin verjüngt, Scharnierdeckel, verschließbar mit patentiertem Tumbler-Schloss und zwei Schließen, geschwärztes Canvas über Holzkern, zwei seitliche Tragegriffe, zur Befestigung auf dem Gepäckträger eines Autos, Nieten an den Kanten jeweils bezeichnet mit "Louis Vuitton", Innenauskleidung mit hellem Stoff, mittig Schiene für Zwischenwand, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Schlüssel fehlt, Gebrauchsspuren am Canvas vor allem an den Kanten, Riss im Canvas vorne rechts, Innenauskleidung stark fleckig, Einschübe innen fehlen, 38 x 86 x 42 cm (HxBxT)


Louis Vuitton automobile case, around 1910/20

wood, metal, fabric and linen, lock and clasps marked, inside label "Asnière s/Seine Louis Vuitton" with the company addresses in Paris, Nice, Lille and London, suitcase from the "Malles Automobiles" series, rectangular body that bends at the back tapered towards the top, hinged lid, lockable with a patented tumbler lock and two clasps, blackened canvas over a wooden core, two carrying handles on the side, for attachment to the luggage rack of a car, rivets on the edges each marked "Louis Vuitton", interior lining with light-colored fabric, central rail for partition wall, age-appropriate used condition, key is missing, signs of use on the canvas, especially on the edges, tear in the canvas on the front right, inner lining heavily stained, inner partitions missing, 38 x 86 x 42 cm (HxWxD)

Nr. 237
Limit: 80 EUR

Zoom


Violine mit zwei Bogen im Koffer

rot-brauner Lack, bezeichnet "Wilhelm Herwig in Markneukirchen", vier Saiten aus verschiedenen Materialien, dazu weitere Saiten, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Hals ohne Lack, Schnallen des Koffers fehlen, L. 60 cm


Violin with two bows in a case

red-brown lacquer, inscribed "Wilhelm Herwig in Markneukirchen", four strings made of different materials, additional strings, age-appropriate, used condition, neck without lacquer, case buckles are missing, L. 60 cm

Zuschlag: 260 EUR

Nr. 238
Limit: 90 EUR

Zoom


Drei Meerschaum-Pfeifen, 20. Jh.

1) Große Meerschaum-Pfeife Erotika, Pfeifenkopf mit geschitztem Paar in erotischer Haltung, eingeritzter Blütendekor, Schaft ornamental verziert mit abstrakten Blüten, Mundstück aus gelbem Kunststoff, altersgemäß guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, L. 54 cm 2) Große Meerschaum-Pfeife, geschnitzter Pfeifenkopf in Form eines bärtigen Männerkopfes mit Turban, Schaft aus ornamental geschnitztem Meerschaum, Mundstück aus gelbem Kunststoff, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Schaft geklebt und eingerissen, L. 45,5 cm 3) Meerschaum-Pfeife, Pfeifenkopf, in Form eines bärtigen Männerkopfes mit hohem Turban, bernsteinfarbenes Mundstück, altersgemäß guter Zustand, kleine Chips, L. 16 cm


Three meerschaum pipes, 20th century

1) Large erotic meerschaum pipe, pipe bowl with carved couple in an erotic pose, incised flower decoration, shaft ornamentally decorated with abstract flowers, mouthpiece made of yellow plastic, good age-appropriate condition, slight signs of use, L. 54 cm 2) Large meerschaum pipe, carved pipe bowl in the shape of a bearded man's head with turban, shaft made of ornamentally carved meerschaum, mouthpiece made of yellow plastic, age-appropriate used condition, shaft glued and torn, L. 45.5 cm 3) Meerschaum pipe, pipe bowl in the shape of a bearded man's head with high turban, amber coloured mouthpiece, good age-appropriate condition, small chips, L. 16 cm

Nr. 239
Limit: 100 EUR

Zoom


Zwei Theater-/Operntaschen

Messing, mit aufwendig floral verziertem Verschluss und Scharnier, ein großes Innenfach ohne Unterteilung, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Korrosionsspuren, Abnutzung der Oberfläche 1) Kleine Abendhandtasche/Umhängetasche, Innenfutter aus schwarzem Samt, 7,5 x 12,5 x 8 cm (HxBxT) 2) Kleine Abendhandtasche/Umhängetasche mit umlaufendem Kupferband, Innenfutter aus blauem Samt, schwergängig zu öffnen, 9,5 x 14,5 x 5,5 cm (HxBxT)


Two theatre/opera bags

brass, with elaborate florally decorated closure and hinge, one large inner compartment without subdivisions, age-appropriate used condition, signs of corrosion, surface with signs of use 1) Small evening handbag/shoulder bag, inner lining made of black velvet, 7.5 x 12.5 x 8 cm (HxWxD) 2) Small evening handbag/shoulder bag with all-round copper strap, inner lining made of blue velvet, difficult to open, 9.5 x 14.5 x 5.5 cm (HxWxD)

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 240
Limit: 40 EUR

Zoom


Neun Mundharmonikas Böhm und Minevitch

20. Jh., jeweils im Originalkarton, altersgemäßer, gebrauchter Zustand 1) Drei Böhm's Pitch Pipe "Sovereign", Metall, Zwischenstück aus Holz, chromatische Mundharmonikas mit Schieber, Nr. 3280/4 umfasst die Tonlagen G, D, A und E, Nr. 3281/6 E, A, E, A, Cis und E, Nr. 3284/6 E, A, D, G, B und E, hergestellt in Deutschland, max. 3 x 8 x 3,5 cm (HxBxT) 2) Drei F. A. Böhm's Best Make, Metall auf Holz, beidseitige Mundharmonikas, nummeriert 1-3 mit verschiedenen Tönen, je 1,5 x 8,5 x 3 cm (HxBxT) 3) Drei Borrah Minevitch Mundharmonikas, Metall, Zwischenstück aus Holz, Technique-Tone, eine Harmonika E dim und zwei Harmonikas Dis und Ais7, hergestellt in Deutschland, je 2,5 x 9 x 3 cm (HxBxT)


Nine harmonicas Böhm and Minevitch

20th century, each in the original box, age-appropriate, used condition 1) Three Böhm's Pitch Pipe "Sovereign", metal, wooden connector, chromatic harmonicas with slider, No. 3280/4 includes the pitches G, D, A and E, No. 3281/6 E, A, E, A, Cis and E, No. 3284/6 E, A, D, G, B and E, made in Germany, max. 3 x 8 x 3.5 cm (HxWxD) 2) Three F. A. Böhm's Best Make, metal on wood, double-sided harmonicas, numbered 1-3 with different tones, each 1.5 x 8.5 x 3 cm (HxWxD) 3) Three Borrah Minevitch harmonicas, metal, wooden connector, Technique-Tone, one harmonica E dim and two harmonicas Dis and Ais7, made in Germany, each 2.5 x 9 x 3 cm (HxWxD)

Zuschlag: 40 EUR

Nr. 241
Limit: 120 EUR

Zoom


Ikone mit Gottesmutter Pokrow (Schleierwunder), Nordrussland, 18./19.Jh.

aus drei Linden-Brettern zusammengefügtes Bildfeld, zwei Sponki vorgesehen (verloren), Levkas, Kovcheg, Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund vergoldet, deutliche Teilung in zwei Hälften, oben ganzfigürliche Darstellung der Gottesmutter mit dem Schleier über ihren Armen, umringt von Erzengeln, Engeln, Aposteln und Heiligen, vom Hintergrund setzt sich die Architektur der Blachernenkirche von Konstantinopel ab, unten Darstellung der Legende des Sängers Romanos, der gar nicht singen konnte, mittig steht er, rechts unten erscheint ihm die Gottesmutter in der Nacht vor dem Auftritt und lässt ihn eine Schriftrolle essen, wodurch er die Fähigkeit des Singens erlangte, rückseitig Reste alter Beschriftung, altersgemäßer Zustand, Fehlstellen am Rand, Rand stark altrestauriert, kleine Fehlstellen im Mittelfeld, 31 x 26,5 cm (HxB), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.


Icon of the mother of god pokrov, Russia, 18th/19th century

egg tempera on 2 bonded wooden panels, 2 sponki (lost), gilded background, above mother of god holding her veil with apostels and church fathers, below the legend of Romanos the Melodist, in the back the Church of Blachernase in Constantinople, on the back remains of old inscription, age-appropriate condition with losses in the border and small in the midfield, border restored, 31 x 26.5 cm (HxW), Provenance: North German private collection.

Zuschlag: 210 EUR

Nr. 242
Limit: 50 EUR

Zoom


Gesteckpfeife mit Porzellankopf

fein gedrechselter langer Holm aus Holz und Horn, Porzellankopf mit Bildnis eines Rehbockes mit Ricke auf der Lichtung, gemarkt mit Krone "C M HR", kurzer flexibler Schlauch mit Hornmundstück und Quasten, leicht beraucht, Sammlerstück im guten Zustand, Holzfassung für den Pfeifenkopf gerissen, L. 74 cm


Arrangement pipe with porcelain head

finely turned long spar made of wood and horn, porcelain head with a portrait of a vine with doe in the clearing, marked with crown "C M HR", short flexible tube with horn mouthpiece and tassels, slightly smoked, collector's item in good condition, torn wooden socket for the pipe bowl, L. 74 cm

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 243
Limit: 40 EUR

Zoom


Lackdose mit Winterlandschaft

auf dem Deckel signiert, langovale Dose mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel, umlaufend und in der Dose Miniaturmalereien von schneebedeckten Häusern vor Wald, Deckel mit Perlmutteinlage, guter Zustand, innen kleinere Farbfehlstelle, 3 x 14,5 x 6,5 cm (HxBxT)


Lacquer box with a winter landscape

signed on the lid, long-oval box with hinged lid, on the lid, all around and in the box miniature paintings of snow-covered houses in front of a forest, lid with mother-of-pearl inlay, good condition, smaller color loss on the inside, 3 x 14.5 x 6.5 cm (HxWxD)

Zuschlag: 45 EUR

Nr. 244
Limit: 100 EUR

Zoom


Neun Abend-/Theaterhandtaschen, 1. Hälfte 20. Jh.

überwiegend Metall, versilbert, sieben Kettentaschen in verschiedenen Größen, davon eine gepunzt mit Anker, Löwe und "K" für Birmingham, eine Tasche mit "800" und eine gemarkt mit "Alpacca", die kleinste Tasche aus massivem Metall und eine kleine Tasche aus filigran gearbeitetem Draht in floralem Dekor, dazu ein weiterer Bügel ohne Netz, die größte Netzhandtasche mit aufwendig reliefiertem Bügel, die zweitgrößte Netzhandtasche mit Gravur "Kriegsweihnachten 1915 / Meiner lieben He(t)emaus", partiell kleine fehlende oder lose Elemente, angelaufen, die größte Umhängetasche 21,5 x 20 cm (HxB), die kleinste Tasche 3 x 3,5 cm (HxB)


Nine evening/theater handbags, first half of the 20th century

mainly silver-plated metal, seven chain bags in various sizes, one of which is hallmarked with an anchor, lion and "K" for Birmingham, one bag with "800" and one marked with "Alpacca", the smallest bag made of solid metal and a small bag made of filigree wire in floral decor, plus another hanger without net, the largest mesh handbag with an elaborate relief handle, the second largest mesh handbag with the engraving "Kriegsweihnachten 1915 / Meiner lieben He(t)emaus", age-appropriate, used condition, partially small missing or loose elements, tarnished, the largest shoulder bag 21.5 x 20 cm (HxW), the smallest bag 3 x 3.5 cm (HxW)

Zuschlag: 100 EUR

Nr. 245
Limit: 50 EUR

Zoom


Große Ikone des Heiligen Nikolaus, Russland, 18. Jh.

"Der Wunderbringer", Hauptikone aus zwei Holzbrettern gefertigtes Bildfeld, zwei Rückseiten-Sponki, Levkas, Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Vergoldung der Nimben und Gewänder, kyrillisch beschrieben, mittig dargestellt Heiliger Nikolaus von Myra im Bischofsmantel in der Haltung des Pantokrators: die rechte Hand segnend vor der Brust und in der linken Hand die Bibel aufgeschlagen haltend, links im Bild reicht Jesus Christus ihm das Evangelienbuch und rechts Maria das Omaphorion (die Stola) als Zeichen des Priesters, restaurierungsbedürftig, Fehlstellen, starke Krakelee, hinten alter Wurmbefall, 46,5 x 38,8 cm (HxB)
Nur unverpackte Abholung möglich - kein Versand.


Icon showing St. Nicholas of Myra, Russia, 18th century

The miracle worker or wonder worker, egg tempera on 2 bonded wooden panels, 2 sponki, gilding, cyrillic inscription, depiction of St. Nicholas blessing with his right hand and holding the bible with his left, Jesus Christ on the left offering his blessings, Virgin Mary to the right offering a bishop's omophorion, in need of restoration, losses, craquelure, at the back old worm attack, 46.5 x 38.8 cm (height x width)
Only unpacked collection possible - no shipping.

Zuschlag: 55 EUR

Nr. 246
Limit: 50 EUR

Zoom



Figürlicher Kerzenständer

Bronze und Marmor, Kerzenhalter in Form einer Vase mit plastisch herausgearbeiteten Blüten und einem Vogel, ein vollplastischer Putto stützt sich an Hals und Bauch der Vase, zweifarbig gefasst, quadratischer Marmorsockel mit drei abgeschrägten Kanten auf vier Füßen, altersgemäßer Zustand, Gebrauchsspuren, Ecken und Kanten des Sockels bestoßen, H. 30 cm
360-Grad-Foto auf unserer Webseite.


Figurative candlestick

bronze and marble, candle holder in the form of a vase with sculpted flowers and a bird, a plastic putto leaning on the neck and belly of the vase, painted in two colors, square marble base with three beveled edges on four feet, age-appropriate condition, signs of use, corners and edges of the base chipped, H. 30 cm
360 degree photo on our website.

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 247
Limit: 45 EUR

Zoom


Fünf Mundharmonikas Vermona und Bandmaster

20. Jh 1) Vermona Weltmeister, Metall, Zwischenstück aus Kunststoff, große Mundharmonika in Kunststoff-Etui, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, leichte Korrosionsspuren, Etui mit Gebrauchsspuren, 3 x 16 x 7 cm (HxBxT) 2) Zwei The Bandmaster de luxe Chromatic-Mundharmonikas, Metall und Kunststoff, drei volle Oktaven, Seydel's System, "Made in GDR", in Kunststoff-Etuis, altersgemäß guter Zustand, je 2,5 x 16 x 4,5 cm (HxBxT) 3) The Bandmaster, Metall, Zwischenstück aus Kunststoff, "Made in GDR", florale Gravur, in Kunststoff-Etui, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, leichte Korrosionsspuren, 2,5 x 15,5 x 5,5 cm (HxBxT) 4) Vermona The Bandmaster, Metall, Zwischenstück aus Holz, "Made in Germany", in Originalkarton, altersgemäß guter Zustand, leichte Korrosionsspuren, 2,5 x 12 x 3 cm (HxBxT)


Five harmonicas Vermona and Bandmaster

20th century 1) Vermona Weltmeister, metal, plastic connector, large harmonica in plastic case, age-appropriate, used condition, slight signs of corrosion, case with signs of use, 3 x 16 x 7 cm (HxWxD) 2) Two The Bandmaster de luxe Chromatic - Harmonicas, metal and plastic, three full octaves, Seydel's system, "Made in GDR", in plastic cases, good age-appropriate condition, each 2.5 x 16 x 4.5 cm (HxWxD) 3) The Bandmaster, metal, plastic connector, "Made in GDR", floral engraving, in a plastic case, age-appropriate used condition, slight signs of corrosion, 2.5 x 15.5 x 5.5 cm (HxWxD) 4) Vermona The Bandmaster, metal, connector made of wood, "Made in Germany", in original box, good age-appropriate condition, slight traces of corrosion, 2.5 x 12 x 3 cm (HxWxD)

Nr. 248
Limit: 120 EUR

Zoom


Großes Segenskreuz, Russland, 18./19. Jh.

Metallikone, Bronze emailliert, kyrillisch beschriftet, Darstellungen (oben nach unten) des Mandylion oder Christusbild, Gottesengel, Sonne und Mond, Jesus Christus am Kreuz mit Lanze und Ysopstab vor der Kulisse Jerusalems, darunter der Schädel Adams und die Wurzel Jesses, rückseitig graviert mit kyrillischen Schriftzeichen, Zeichnungen und Verzierungen, altersgemäß guter Zustand, 34,5 x 17,5 cm (HxB), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.


Russian crucifix / blessing cross, 18th /19th century

bronze with enamel, numerous cyrillic inscriptions, image of Christ, angel of god, crucifixion with lance and hyssop stick in front of the architectural backdrop of the city of Jerusalem, skull of Adam and root of jesse, kyriilic engravings on the back, good age-appropriate condition, 34.5 x 17.5 cm (HxW), Provenance: North German private collection.

Nr. 249
Limit: 75 EUR

Zoom


Tranchierbesteck

Stahl und Horn, Messerklinge gemarkt mit "Chatellerault", jagdliches Besteck bestehend aus Messer, Gabel und Beinhalter/Knochenzwinge mit Horngriffen, Schaft mit floralem Reliefdekor, im Etui, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Stahl mit Korrosionsspuren, Etui mit Altersspuren, eine Schließe fehlt, Messer L. 31 cm, Gabel L. 26,5 cm, Beinhalter L. 21 cm


Carving set

steel and horn, knife blade marked "Chatellerault", hunting cutlery consisting of knife, fork and leg holder/bone ferrule with horn handles, shaft with floral relief decoration, in case, age-appropriate used condition, steel with signs of corrosion, case with signs of age, a clasp is missing, knife L. 31 cm, fork L. 26.5 cm, leg holder L. 21 cm

Nr. 250
Limit: 25 EUR

Zoom


Tablett, Jugendstil

im Boden undeutlich gemarkt und nummeriert, Keramikboden mit Lilienmotiv, durchbrochene Metalleinfassung, altersgemäß guter Zustand, 2,5 x 26 cm (HxD)


Tray, Art Nouveau

vaguely marked and numbered in the bottom, ceramic base with lily motif, pierced metal edging, good age-appropriate condition, 2,5 x 26 cm (HxD)

Zuschlag: 80 EUR

Nr. 251
Limit: 35 EUR

Zoom


Menage, um 1910

verchromtes Metallgestell und Handhabe, vier Kristallglaseinsätze, im Boden Sternschliff, auf 8 Kugelfüßen, altersgemäß guter Zustand, 14 x 28 x 16,5 cm (HxBxT)


Menage, around 1910

chrome-plated metal frame and handle, four crystal glass inserts, star cut on the bottom, on 8 ball feet, good age-appropriate condition, 14 x 28 x 16.5 cm (HxWxD)

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 252
Limit: 30 EUR

Zoom


EKS Schweden Küchenwaage

Gusseisen, Waagschale Blech, Emaillezifferblatt Skalierung 5 kg / 10 Pfund, guter Zustand, H. 30 cm


EKS Sweden kitchen scales

cast iron, sheet metal weighing pan, enamel dial, scaling 5 kg / 10 pounds, good condition, H. 30 cm

Zuschlag: 100 EUR

Nr. 253
Limit: 140 EUR

Zoom


Paar große Kerzenleuchter

Schmiedeeisen, ein gotischer Kerzenständer, Ende 15. Jh. und eine Nachfertigung, Standleuchter mit runder Traufschale und rundem Schaft auf drei geschwungenen, an den Enden eingerollten Füßen, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Korrosionsspuren, Wachsreste, H. 83,5 cm


Pair of large candlesticks

wrought iron, a Gothic candlestick, end of the 15th century and a reproduction, candlestick with a round eaves bowl and round shaft on three curved feet that are rolled up at the ends, age-appropriate used condition, traces of corrosion, remains of wax, H. 83.5 cm

Zuschlag: 300 EUR

Nr. 254
Limit: 50 EUR

Zoom


Vier Plakate The Rolling Stones und Stanley Kubrick

altersgemäßer, gebrauchter Zustand, viele Befestigungslöcher, Ecken und Kanten abgenutzt, leicht fleckig, knickspurig 1) Filmplakat zu Rocks off, 1982, The Rolling Stones-US-Tour '81, ein Film von Hal Ashby, Die größte Show in der Geschichte des Rock'n'Roll, gedruckt von der wtb G. Kratzsch Werbeagentur, Berlin, 84,5 x 59,5 cm (HxB) 2) Plakat zur The Rolling Stones European Tour 1982, Raindrop Products Inc., 91,5 x 69 cm (HxB) 3) Volkswagen presents Rolling Stones Tour Voodoo Lounge 1995, am oberen und unteren Rand mit Angaben zur Druckdatei und Farbe, Löcher im rechten Teil, 88,5 x 63 cm (HxB) 4) Filmplakat zu Stanley Kubricks Uhrwerk Orange, ein Film über "Die Abenteuer eines jungen Mannes, dessen Hauptinteressen Vergewaltigung, Verbrechen und Beethoven sind.", gedruckt von Europrint, München, vierfach geknickt, 84 x 59,5 cm (HxB)


Four posters The Rolling Stones and Stanley Kubrick

age-appropriate, used condition, many mounting holes, corners and edges worn, slightly stained, creased 1) Movie poster for Rocks off, 1982, The Rolling Stones-US-Tour '81, a film by Hal Ashby, printed by the wtb G. Kratzsch Werbeagentur, Berlin, 84.5 x 59.5 cm (HxW) 2) Poster for The Rolling Stones European Tour 1982, Raindrop Products Inc., 91.5 x 69 cm (HxW) 3) Volkswagen presents Rolling Stones Tour Voodoo Lounge 1995, with information about the print file and color at the top and bottom edge, holes in the right part, 88.5 x 63 cm (HxW) 4) Film poster for Stanley Kubrick's Uhrwerk Orange (A Clockwork Orange), a film about the adventures of a young man whose main interests are rape, crime and Beethoven, printed by Europrint, Munich, folded four times, 84 x 59.5 cm (HxW)

Zuschlag: 70 EUR

Nr. 255
Limit: 30 EUR

Zoom


29 Scherenschnitt Ansichtskarten

um 1910-1930, unter anderem zum Schulanfang, Ostern, Geburtstag, Neujahr, im Steckalbum, altersgemäß guter Zustand, 9 x 14 cm (HxB)
Bitte besichtigen.


29 Paper cut postcards

around 1910-1930, among other things for the start of school, Easter, birthday, New Year, in a slip-in album, good age-appropriate conditon, 9 x 14 cm (HxW)
Please inspect by yourself.

Zuschlag: 35 EUR

Nr. 256
Limit: 60 EUR

Zoom


Petschaft mit dem Wappen der Grafen zu Lynar, 1. Hälfte 20. Jh.

Glas und Metall, facettierter, leicht konischer Griff aus Glas, Metallmontierung mit umlaufendem Perlschnurdekor und floralen Ornamenten, mit dem Siegelwappen des Adelsgeschlechts von Lynar, wohl aus dem Besitz Wilhelms Graf zu Lynar (1899-1944), das Wappen besteht aus einem quadrierten Schild mit zwei Zinnentürmen mit jeweils drei Rosen und zwei Schlangen mit jeweils drei Lilien, auf dem Schild befinden sich zwei Helme mit Helmdecken, die wiederum von einem Zinnenturm und einer Schlange bekrönt sind, altersgemäß guter Zustand, minimale Chips, H. 6 cm


Seal with the coat of arms of the Counts of Lynar, 1st half of the 20th century

glass and metal, faceted, slightly conical handle made of glass, metal mount with surrounding beaded decoration and floral ornaments, with the seal coat of arms of the noble family von Lynar, probably from the possession of Wilhelm Graf zu Lynar (1899-1944), the coat of arms consists of a squared shield with two crenellated towers, each with three roses and two snakes, each with three lilies, on the shield are two helmets with helmet covers, which in turn are crowned by a crenellated tower and a snake, good age-appropriate condition, minimal chips, H. 6 cm

Zuschlag: 160 EUR

Nr. 257
Limit: 1 EUR

Zoom


Zurückgezogen


Withdrawn

Nr. 258
Limit: 180 EUR

Zoom


Edelsteinbild "Kraniche", 20. Jh.

Collage, aus verschiedenen Edelsteinen in unterschiedlicher Körnung modellierte Kraniche auf einem Baum mit verschleierter Sonne, die Konturen und Details sind mit Schwarz auf die versiegelnde Schicht gemalt, nach japanischem Vorbild, sehr guter Zustand, Darstellung 61,5 x 35,5 cm (HxB), hinter Glas, gerahmt, Gesamtmaß 71,5 x 46 cm (HxB)


Gemstone collage "Cranes", 20th century

cranes modeled from various gemstones in different grains on a tree with a veiled sun, the contours and details are painted in black on the sealing layer, based on Japanese models, very good condition, image 61.5 x 35.5 cm (HxW), framed behind glass, overall dimensions 71.5 x 46 cm (HxW)

Zuschlag: 180 EUR

Nr. 259
Limit: 240 EUR

Zoom


Auguste-Nicolas Cain, Jagdliche Schale, 2. Hälfte 19. Jh.

Tierbildhauer und Medailleur (1821 Paris - 1894 ebd.), Bronze, in der Darstellung signiert, runde Schale auf vier Füßen, im Spiegel erhabenes Relief aus Jagdtasche und Waldhorn mit einem Eichenzweig, breite Fahne mit reliefierten Vogelmotiven, die Füße sind in Astform ausgearbeitet, altersgemäßer Zustand, Wandung an einem Fuß eingedrückt, dadurch instabiler Stand, leichte Korrosionsspuren, D. 34 cm


Auguste-Nicolas Cain (1821-1894), Hunting bowl, 2nd half of the 19th century

bronze, signed in the depiction, round bowl on four feet, raised relief of hunting bag and French horn with an oak branch in the center, wide rim with bird motifs in relief, the feet are in the form of branches, age-appropriate condition, the wall near the foot is dented, making it unstable, slight traces of corrosion, D. 34 cm

Nr. 260
Limit: 40 EUR

Zoom


Fünf Mundharmonikas Hohner und Schlossmeinel

20. Jh., altersgemäßer, gebrauchter Zustand 1) M. Hohner Unsere Lieblinge, Metall, Zwischenstück aus Holz, Mundharmonika mit eingeprägten Auszeichnungen der Marke, hergestellt in Deutschland, in Originalkarton, 2,5 x 10 x 3,5 cm (HxBxT) 2) M. Hohner Sonnige Jugend, Metall, Zwischenstück aus Holz, Mundharmonika mit eingeprägten Auszeichnungen der Marke, in Originalkarton, 2 x 11,5 x 2,5 cm (HxBxT) 3) Zwei wohl M. Hohner Piccolo, Metall, Zwischenstück aus Holz, kleine Mundharmonikas mit orangem Zwischenstück, C-Dur, hergestellt in Deutschland, in blauem und grünem Originalkarton, je 1,5 x 8 x 2,5 cm (HxBxT) 4) Schlossmeinel - Hugo Rauner KG. Blue Rhythm Tremolo, Metall, Zwischenstück aus Holz, Mundharmonika mit Metallkette, G-Dur, hergestellt in Deutschland, in Originalkarton, 2,5 x 12 x 3 cm (HxBxT)


Five Hohner and Schlossmeinel harmonicas

20th century, age-appropriate, used condition 1) M. Hohner Unsere Lieblinge, metal, wooden connector, harmonica with embossed brand marks, made in Germany, in original box, 2.5 x 10 x 3.5 cm (HxWxD) 2) M. Hohner Sonnige Jugend, metal, wooden connector, harmonica with embossed brand marks, in original box, 2 x 11.5 x 2.5 cm (HxWxD) 3) Two probably M. Hohner Piccolo, metal, wooden connector, small harmonicas with orange connector, C major, made in Germany, in blue and green original box, each 1.5 x 8 x 2.5 cm (HxWxD) 4) Schlossmeinel - Hugo Rauner KG. Blue Rhythm Tremolo, metal, wooden connector, harmonica with metal chain, G major, made in Germany, in original box, 2.5 x 12 x 3 cm (HxWxD)

Nr. 261
Limit: 120 EUR

Zoom


Gefäß in Form einer Ratte, präkolumbianisch

Keramik aus hellem Ton, kleines präkolumbiasches Salbgefäß, bauchiger Topf auf Rücken einer Ratte, die Hinterbeine der Ratte dienen als Stabilisierung, laut beiliegendem Thermolumineszenz-Gutachten von Haigerloch (1986) ca. 2000 Jahre alt, altersgemäß sehr guter Zustand, Reste schwarzer Pigmentierung am Rattenkopf und roter im Inneren des Gefäßes, 5 x 4 cm (HxD), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.


Vessel in the shape of a rat, pre-Columbian

ceramic made of light clay, small pre-Columbian ointment vessel, bulbous pot on the back of a rat, the rear legs of the rat serve as stabilization, according to the enclosed thermoluminescence report by Haigerloch (1986) approx. 2000 years old, very good age-appropriate condition, remains of black pigmentation on the rat's head and red pigmentation inside the vessel, 5 x 4 cm (HxD)

Zuschlag: 120 EUR

Nr. 262
Limit: 120 EUR

Zoom


Nach Bertel Thorvaldsen, Relief Predigt Johannes des Täufers

dänischer Bildhauer (1770 - 1844), Kallipasta, rückseitig gemarkt mit "ENERET HCBRIX", zentrale Darstellung Johannes des Täufers, flankiert von zuhörenden Männern, Frauen und Kindern, goldfarben gerahmt, altersgemäß guter Zustand, Hut einer Figur bestoßen, mit Rahmen 33 x 72 cm (HxB)


After Bertel Thorvaldsen, Relief of John the Baptist

danish sculptor, Callipasta, on the reverse marked with "ENERET HCBRIX", central depiction of John the Baptist, flanked by listening men, women and children, gold-colored framed, good age-appropriate condition, hat of a figure chipped, with frame 33 x 72 cm (HxW)

Zuschlag: 130 EUR

Nr. 263
Limit: 35 EUR

Zoom


Drei kleine Handtaschen/Geldbörsen

Metall, zwei Ketten-/Netzhandtaschen mit floral reliefierten Bügeln, eine messingfarbene Abendtasche mit Liniendekor, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, max. 5,5 x 8,5 cm (HxB)


Three small handbags/purses

metal, two chain/mesh handbags with handles decorated with floral reliefs, one brass-colored evening bag with line decor, used age-appropriate condition, max. 5.5 x 8.5 cm (HxW)

Zuschlag: 35 EUR

Nr. 264
Limit: 80 EUR

Zoom


Türklopfer / Klingel

auf einem Lindenholzbrett montierter, palmettenförmiger Messing-Türklopfer, der durch Elektrifizierung bei Betätigung des Ringes die Klingel auslöst, funktionsfähig, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, sichtbare Löcher von alter Befestigung und Beschilderung, 35 x 18 cm (HxB)


Door knocker / bell

palmette-shaped brass door knocker mounted on a linden wood board, which triggers the bell through electrification when the ring is pressed, functional, age-related, used condition, visible holes from the old attachment and signage, 35 x 18 cm (HxW)

Nr. 265
Limit: 35 EUR

Zoom


24 Schellackplatten

um 1920/30, mit Tanz- und Unterhaltungsmusik, guter Zustand
Bitte besichtigen.


24 shellac records

with dance and entertainment music, good condition
Please inspect by yourself.

Zuschlag: 40 EUR

Nr. 266
Limit: 45 EUR

Zoom


Drei Jazz-Mundharmonikas und eine Olympia-Mundharmonika

20. Jh., altersgemäßer, gebrauchter Zustand 1) Jazz Master, Metall, Zwischenstück aus Holz, Bass-Mundharmonika in C- und G-Dur, hergestellt in Deutschland, in Originalkarton, 2,5 x 12 x 3 cm (HxBxT) 2) Begleitung, Metall, Zwischenstück aus Holz, Mundharmonika zur Begleitung in C- und G-Dur, in Jazz Master-Karton, 2 x 10 x 3 cm (HxBxT) 3) Jazz Master, Metall, Zwischenstück aus Holz, gemarkt "D.R.G.M.", The Club-Queen Fortissimo, C-Dur, hergestellt in Deutschland, 3 x 10 x 3,5 cm (HxBxT) 4) Olympia, Metall, Zwischenstück aus Kunststoff, Mundharmonika mit den fünf olympischen Ringen, "Made in GDR", 2 x 10,5 x 3 cm (HxBxT)


Three jazz harmonicas and one Olympia harmonica

20th century, age-appropriate, used condition 1) Jazz Master, metal, wooden connector, bass harmonica in C and G major, made in Germany, in original box, 2.5 x 12 x 3 cm (HxWxD) 2 ) Begleitung, metal, wooden connector, harmonica for accompaniment in C and G major, in Jazz Master box, 2 x 10 x 3 cm (HxWxD) 3) Jazz Master, metal, wooden connector, marked "D.R.G.M.", The Club-Queen Fortissimo, C major, made in Germany, age-appropriate, used condition, 3 x 10 x 3.5 cm (HxWxD) 4) Olympia, metal, plastic connector, harmonica with the five Olympic rings, "Made in GDR", 2 x 10.5 x 3 cm (HxWxD)

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 267
Limit: 70 EUR

Zoom


Zehnteiliges Perlmuttbesteck mit Silbergriffen

925/- Silber, Perlmutt, gepunzt mit Feingehalt und "HB" mit Krone für Bauer Hermann Schwäbisch Gmünd, sechs kleine Löffel und vier Teile Salatbesteck, altersgemäß guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, Salatbesteck L. 19,5 cm, Löffel L. 12,5 cm


Ten-piece mother-of-pearl cutlery set with silver handles

925/- silver, mother-of-pearl, hallmarked with fineness and "HB" with a crown for Bauer Hermann Schwäbisch Gmünd, six small spoons and four pieces of salad servers, good age-appropriate condition, slight signs of use, salad servers L. 19.5 cm, spoon L. 12.5 cm

Zuschlag: 170 EUR

Nr. 268
Limit: 30 EUR

Zoom


Kleine figürliche Vase, 20. Jh.

Bronze, eine schmale konische Vase auf verbreitertem runden Stand, daran schmiegt sich ein weiblicher Akt mit einem angewinkelten und einem nach hinten gestreckten Bein in abstrahierten Formen, guter Zustand, Korrosionsspuren, 13,5 x 15 cm (HxB)


Small figurative vase, 20th century

bronze, a narrow conical vase on a broadened round base, a female nude with one bent leg and one leg stretched backwards in abstract forms nestles against it, good condition, traces of corrosion, 13.5 x 15 cm (HxW)

Zuschlag: 30 EUR

Nr. 269
Limit: 20 EUR

Zoom


61 Abdrücke von Wappensiegeln bürgerlicher Familien

überwiegend roter Siegellack, montiert auf Papier, aufgebracht auf zwei Papptafeln, die Wappen jeweils namentlich bezeichnet, zusammengestellt um 1900, Gesamtmaß 35,5 x 23,5 cm (HxB)


61 imprints of coats of arms seals of bourgeois families

mainly red sealing wax, mounted on paper, applied to two cardboard panels, each coat of arms is named, compiled around 1900, overall dimensions 35.5 x 23.5 cm (HxW)

Zuschlag: 35 EUR

Nr. 270
Limit: 25 EUR

Zoom


20 Singles

unter anderem Hildegard Knef, Roger Whitthaker, Richard Claydermann, überwiegend aus der Amiga-Quartett Reihe, altersgemäßer Zustand
Bitte besichtigen.


20 Singles

among others Hildegard Knef, Roger Whitthaker, Richard Claydermann, mostly from the Amiga quartet series, age-appropriate condition
Please inspect by yourself.

Nr. 271
Limit: 30 EUR

Zoom


Geldkassette, 1. Hälfte 20. Jh.

Metall, lackiert, Metallkasten mit Schiebedeckel mit Griff, versteckter Schließmechanismus, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Lack berieben, Korrosionsspuren, Schließmechanismus nicht funktionsfähig, 14 x 30,5 x 21 cm (HxBxT)


Cash box, 1st half of the 20th century

metal, painted, metal case with sliding lid with handle, hidden locking mechanism, age-appropriate used condition, paint rubbed, traces of corrosion, locking mechanism not working, 14 x 30.5 x 21 cm (HxWxD)

Zuschlag: 30 EUR

Nr. 272
Limit: 50 EUR

Zoom


Zwei kleine Perlmutt-Geldbörsen, 1. Hälfte 20. Jh.

Metall, Stoff, Pappe, Wandungen aus Perlmutt, scharniert, jeweils drei Innenfächer, die größere der Taschen schauseitig bezeichnet mit französischem Ort als Reisesouvenir, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Pappe der Innenfächer eingerissen, 5,5 x 5 cm (HxB), 7,5 x 6 cm (HxB)


Two small mother-of-pearl purses, 1st half of the 20th century

metal, fabric, cardboard, walls made of mother-of-pearl, hinged, three inner compartments each, the larger of the bags is inscribed on the front with a French place as a travel souvenir, age-appropriate used condition, cardboard of the inner compartments is torn, 5.5 x 5 cm (HxW), 7.5 x 6 cm (HxW)

Zuschlag: 60 EUR

Nr. 273
Limit: 30 EUR

Zoom


Andenkenkiste "Oostende" und zwei Bände "Thüringen im Weltkrieg"

1) Holzschatulle, auf dem Deckel bezeichnet "Andenken 1914-1917 Oostende", auf vier Standfüßen, mit Schlüssel, altersgemäß guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, 14 x 29,5 x 18 cm (HxBxT) 2) "Thüringen im Weltkrieg", 2 Bände, um 1920, Vaterländisches Kriegsgedenkbuch in Wort und Bild für die thüringischen Staaten, 512 und 488 Seiten, herausgegeben vom Kriegsarchiv der Universitätsbibliothek Jena, Verlag der Literaturwerke "Minerva" R. Max Lippold, Leipzig


Souvenir box "Oostende" and two volumes "Thüringen im Weltkrieg"

1) Wooden casket, on the lid inscribed "Andenken 1914-1917 Oostende", on four feet, with key, good age-appropriate condition, slight traces of use, 14 x 29.5 x 18 cm (HxWxD) 2) "Thüringen im Weltkrieg" (Thuringia in World War), 2 volumes, around 1920, patriotic war memorial book in words and pictures for the Thuringian states, 512 and 488 pages, published by the War Archives of the Jena University Library, Verlag der Literaturwerke "Minerva" R. Max Lippold, Leipzig

Zuschlag: 110 EUR

Nr. 274
Limit: 120 EUR

Zoom


Gehrock und zwei Melonen

guter Zustand 1) Gehrock, schwarzer Mantel der Marke Novelty, hinten geschlitzt 2) Wotan Melone, schwarzer Hut mit reliefiertem Ledereinsatz und grünem Innenfutter mit goldfarbenem Markenlogo, Ledereinsatz eingerissen, Innenmaß ca. 54,5 cm 3) Robert Upleger Melone, schwarzer Hut mit Ledereinsatz, schwarzem Innenfutter und Logo der Hutfabrik Robert Upleger, Danzig, gegründet 1860, Innenmaß ca. 54,5 cm


Frock-coat and two bowler hats

good condition 1) Frock coat, black Novelty coat, slit at the back 2) Wotan bowler hat, black hat with leather insert in relief and green inner lining with gold-colored brand logo, leather insert torn, inside dimensions approx. 54.5 cm 3) Robert Upleger bowler hat, black hat with leather insert, black inner lining and logo of the Robert Upleger hat factory, Danzig, founded in 1860, inside dimensions approx. 54.5 cm

Nr. 275
Limit: 160 EUR

Zoom


Brennabor / Gebr. Reichtein Kinderwagen, Rikscha

um 1900, Rahmen aus Holz, Rückenlehne höhenverstellbar, Fußteil klappbar, Speichenräder, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Rahmen stellenweise gerissen, Schutzblech an einer Seite lose, Korrosionsspuren, 82 x 50 x 112 cm (HxBxL)


Brennabor / Gebr. Reichtein pram, rickshaw

around 1900, wooden frame, height-adjustable backrest, foldable foot section, spoked wheels, age-appropriate, used condition, frame torn in places, fender on one side loose, traces of corrosion
82 x 50 x 112 cm (HxWxL)

Nr. 276
Limit: 120 EUR

Zoom


Modell eines Wikingerschiffs, 20. Jh.

Weißmetallguss, bronziert und grün patiniert, Messing und Holz, Rumpf in Holzplankenoptik, Bug mit Drachenkopf, Mast aus Holz, gestreiftes Segel aus Messingblech mit Adlermotiv, auf flachem Holzsockel, altersgemäß guter Zustand, Holzplanke im Rumpf gebrochen, angestaubt, 38 x 39 cm (HxB)


Model of a Viking ship, 20th century

cast white metal, bronzed and green patina, brass and wood, hull in wooden plank optics, bow with dragon's head, wooden mast, striped sheet brass sail with eagle motif, on a flat wooden base, good age-appropriate condition, wooden plank in hull broken, dusty, 38 x 39 cm (HxW)

Zuschlag: 120 EUR

Nr. 277
Limit: 60 EUR

Zoom


Weihnachtsbaumständer

um 1900, Gusseisen, mit Puttos, Jugenstilornamenten und Spruch: "Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen", altersgemäß sehr guter Zustand, 20 x 26 x 26 cm (HxBxT)


Christmas tree stand

around 1900, cast iron, with puttos, Art Nouveau ornaments and saying: "Glory to God in the highest and peace on earth and good will towards mankind", in very good condition for its age, 20 x 26 x 26 cm (HxWxD)

Zuschlag: 65 EUR

Nr. 278
Limit: 30 EUR

Zoom


Blechdose Lebkuchenfarbrik E. Otto Schmidt, Nürnberg

um 1950/60, lithografiertes Blech, Personendarstellungen, Stadtwappen und architektonische Bauwerke von Nürnberg, altersgemäßer Zustand, 16 x 41 x 29 cm (HxBxT)


Tin can Lebkuchenfabrik E. Otto Schmidt, Nürnberg

around 1950/60, lithographed sheet metal, depictions of people, city coat of arms and architectural buildings of Nuremberg, age-appropriate condition for its age, 16 x 41 x 29 cm (HxWxD)

Nr. 279
Limit: 200 EUR

Zoom


129 Postkarten und Schriftstücke von Walter Gemm

Harzmaler (1898 Halberstadt - 1973 Osterwieck), Postkarten, Fotografien, Skizzen und Schriften überwiegend von Walter Gemm an verschiedene Empfänger, wenige Karten an Walter Gemm, ein paar Karten auf Französisch, vor allem aus dem Zeitraum 1913 bis 1943, Fotografien auch später, altersgemäß guter Zustand
Bitte besichtigen.


129 postcards and documents by Walter Gemm

Harzmaler (1898 Halberstadt - 1973 Osterwieck), postcards, photographs, sketches and writings mainly from Walter Gemm to various recipients, a few cards to Walter Gemm, a few cards in French, mainly from the period 1913 to 1943, photographs also later, good age-appropriate condition
please inspect

Zuschlag: 360 EUR

Nr. 280
Limit: 60 EUR

Zoom


Ca. 640 Stammbuchbilder

um 1900-1930, unter anderem Kinder, Engel, Blumen und Tiere, in zwei Einsteckalben lose eingelegt, altersgemäß guter Zustand
Bitte besichtigen.


Approx. 640 album decals

around 1900-1930, among other things children, flowers and animals, loosely inserted on slip sheets in two albums, good age-appropriate condition
Please inspect by yourself.

Zuschlag: 140 EUR

Nr. 281
Limit: 120 EUR

Zoom


Kohlenkasten

Eisen, geschwärzt, Truhe zur Aufbewahrung von Kohle oder Holz, auf vier Tatzenfüßen, mit reliefiertem Scharnierdeckel mit Knauf, seitliche Henkel, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Korrosionsspuren, 50 x 45 x 38 cm (HxBxT)


Coal box

iron, blackened, chest for storing coal or wood, on four paw feet, with a hinged lid with knob in relief, side handles, age-appropriate used condition, traces of corrosion, 50 x 45 x 38 cm (HxWxD)

Zuschlag: 120 EUR

Nr. 282
Limit: 80 EUR

Zoom


Holzschatulle, um 1890

rechteckige Kiste, Deckel mittig mit Hochrelief eines Blumenstraußes umgeben von flachen Efeu-Reliefs und umlaufendem Akanthus-Dekor, am Sockel umlaufende Blattornamente und Perlstab, innen mit Papier ausgelegt, mit Schlüssel, altersgemäß guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, Papier innen abgenutzt, 14,5 x 35,5 x 24 cm (HxBxT)


Wooden box, around 1890

rectangular box, lid in the middle with high relief of a bouquet of flowers surrounded by flat ivy reliefs and surrounding acanthus decoration, leaf ornaments and pearl stick running around the base, lined with paper on the inside, with key, good age-appropriate condition, slight signs of use, paper with signs of use on the inside, 14.5 x 35.5 x 24 cm (HxWxD)

Zuschlag: 80 EUR

Nr. 283
Limit: 80 EUR

Zoom


Großer Pfeifenständer mit Raucher-Set

deutsch um 1900, Nussbaum und Weichholz, nussbaumfarben gebeizt, drei geschwungene Beine, hoher Schaft, auf den beiden unteren Ebenen Halterungen für sechs Pfeifen, Deckplatte mit montiertem Zigarrenabschneider sowie vier Tabak- und Zubehörschalen, altersgemäß guter Zustand, eine Zubehörschale geklebt, H. 98 cm


Large pipe stand with smoking set

around 1900, walnut and softwood, stained walnut color, three curved legs, high shaft, holders for six pipes on the two lower levels, cover plate with mounted cigar cutter and four tobacco and accessory trays, good age-appropriate condition, one accessory tray glued, H. 98 cm

Zuschlag: 80 EUR

Nr. 284
Limit: 35 EUR

Zoom


Drei Bilderrahmen

Holz, um 1900, altersgemäßer Zustand 1) Zwei Schellackrahmen, mit Goldbordüre außen und goldenem Perlstabdekor innen, beide bestoßen, einer mit Reparaturen am unteren Rand, einer mit Fehlstellen am Perlstab, Wurmfraß nur hinten sichtbar, Innenmaß je 39,5 x 51,5 cm (HxB), Außenmaß je 47 x 58,5 cm (HxB) 2) Rahmen, holzsichtig, mit Goldbordüre innen und außen, Alters- und Gebrauchsspuren, Innenmaß 34,5 x 48,5 cm (HxB), Außenmaß 42 x 55,5 cm (HxB)


Three picture frames

wood, around 1900, age-appropriate condition 1) Two shellac frames, with a gold border on the outside and a gold bead decoration on the inside, both bumped, one with repairs on the lower edge, one with missing parts on the bead stick, worm damage only visible on the back, inside dimensions each 39.5 x 51.5 cm (HxW), external dimensions each 47 x 58.5 cm (HxW) 2) Frame, visible wood, with gold border inside and outside, signs of age and use, internal dimensions 34.5 x 48.5 cm (HxW), external dimensions 42 x 55.5 cm (HxW)

Nr. 285
Limit: 200 EUR

Zoom


13 Wappen der Äbtissinnen von Quedlinburg

Papierbogen auf einem Tablett, mit aufmontierten großen Siegellackabdrücken der Quedlinburger Äbtissinnen und Pröpstinnen, von links nach rechts: Anna Amalia Prinzessin von Preußen, Äbtissin ab 1756, Maria Elisabeth, Herzogin zu Schleswig-Holstein-Gottorf, Äbtissin ab 1718, Sophia Albertina Prinzessin von Schweden, ab 1787 Äbtissin, Maria Elisabeth, Herzogin zu Schleswig-Holstein-Gottorf, andere Version, Anna Dorothea, Prinzessin zu Sachsen-Weimar, ab 1683 Äbtissin, Friederike Charlotte Ulrike Catherine von Preußen, Pröpstin, Anna Sophia von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld, ab 1645 Äbtissin, daneben eine weitere Version, Charlotte Prinzessin zu Schleswig-Holstein, Pröpstin, Hedwig Sophia Augusta, Prinzessin zu Schleswig-Holstein, ab 1744 Pröpstin, Fürstlich Quedlinburger Stifts-Commissions-Siegel (mit Wappen Schweden-Sachsen), Ferdinand, Herzog zu Braunschweig-Lüneburg, zusammengestellt um 1910, altersgemäß guter Zustand, angestaubt, teilweise Siegel leicht gebrochen, D. 4,5-9 cm, Gesamtmaß 28,5 x 38,5 cm (HxB)


13 coats of arms of the abbesses of Quedlinburg

sheet of paper on a tray with large sealing wax impressions of the Quedlinburg abbesses and provosts, from left to right: Anna Amalia Princess of Prussia, Abbess from 1756, Maria Elisabeth, Duchess of Schleswig-Holstein-Gottorf, Abbess from 1718, Sophia Albertina Princess of Sweden, Abbess from 1787 , Maria Elisabeth, Duchess of Schleswig-Holstein-Gottorf, other version, Anna Dorothea, Princess of Saxony-Weimar, abbess from 1683, Friederike Charlotte Ulrike Catherine of Prussia, provost, Anna Sophia of Palatinate-Zweibrücken-Birkenfeld, abbess from 1645, next to another version, Princess Charlotte of Schleswig-Holstein, provost, Hedwig Sophia Augusta, Princess of Schleswig-Holstein, from 1744 provost, Fürstlich Quedlinburger Commission seal (with Coat of Arms Sweden-Saxony), Ferdinand, Duke of Brunswick-Lüneburg, put together around 1910, good age-appropriate condition, dusty, seals partially slightly broken, D. 4.5-9 cm, overall dimensions 28.5 x 38.5 cm (HxW)

Nr. 286
Limit: 180 EUR

Zoom


Festtagsikone, Russland, 18./19. Jh.

Hauptikone, alte Bildplatte auf neuerem Hintergrundbrett aufgeleimt, zwei Rückseiten-Sponki, Levkas, Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Vergoldung der Nimben und mancher Details sowie der Verzierung, kyrillische Inschriften, mittig: Anastasis - Christi Höllenfahrt und Auferstehung, umlaufende Bildfelder (zeilenweise links nach rechts) - Darstellung der Dodekaorton (12 Hauptfesttage der orthodoxen Kirche) - Mariae Geburt, Mariae Tempelgang / Initiation, Verkündigung, Christi Geburt, Jesus Christus im Tempel, Christi Taufe im Jordan, Einzug in Jerusalem, Verklärung Christi, Mariae Himmelfahrt, alttestamentliche Dreifaltigkeit, Koimesis - Entschlafen der Gottesmutter, Kreuzerhöhung mit Konstantin und Helena, altersgemäß guter Zustand, Risse in Malgrund, Retuschen, 43,5 x 37 cm (HxB), Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.


Feast day icon / Festival icon, Russia, 18th / 19th century

old image plate glued to newer background pannel, two backside Sponki, Levkas, Kowtscheg, egg tempera, gilding of nimbs and some details, in the middle: Anastasis - Christ's descent into hell and resurrection, surrounding image fields (line by line left to right) - representation of the dodecaorton (12 main feasts of Orthodoxy) - Nativity of the Mother of God, entry of th Mother of God into the temple / initiation, Annunciation, Nativity of Christ, Presentation of Christ to the temple, Christ's baptism in the river Jordan, entry into Jerusalem, Transfiguration of Christ, Ascension of Mary, Old Testament Trinity, Koimesis - Dormition of the Mother of God, Exaltation of the true Cross with Konstantin and Helena, good age-appropriate condition, cracks in painting ground, retouchings, 43.5 x 37 cm (height x width), provenance: North German private collection.

Zuschlag: 240 EUR

Nr. 287
Limit: 300 EUR

Zoom


A. Lecomte & Cie, Paris Alt-Saxophon

Saxophon mit Zubehör im Instrumentenkoffer, Funktion nicht geprüft, altersgemäßer bespielter Zustand, wenige kleine Dellen, ohne Mundstück L. 55,5 cm


A. Lecomte & Cie, Paris Alto Saxophone

Saxophone with equipment in instrument case, function not tested, used condition commensurate with age, few small dents, without mouthpiece L. 55.5 cm

Nr. 288
Limit: 80 EUR

Zoom


Dekoratives Spinnrad, Ende 19. Jh.

Kirschholz, Horneinlagen, gedrechselt, doppelfädiges Flügelspinnrad, mit altem Namensschild "Maria Graulich" in Zell 1882, altersgemäß sehr guter Zustand, Spindelspitze geklebt, 118 x 40 x 70 cm (HxBxL)


Decorative spinning wheel, late 19th century

cherry wood, horn inlays, turned, double-threaded flyer wheel, with old name tag "Maria Graulich" in Zell 1882, very good condition for its age, spindle tip glued, 118 x 40 x 70 cm (HxWxL)

Nr. 289
Limit: 40 EUR

Zoom


Metallwarenfabrik Union Quedlinburg Messingtablett

im Boden gemarkt mit "MUQ Deutsche Wertarbeit handgetrieben" und Stempel "MUQ" mit Kanne, rundes Tablett aus getriebenem Messing, der Rand ist hochgewölbt mit umlaufenden gebauchten Elementen mit schlichtem graviertem Dekor, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Korrosionsspuren, vor allem an der Unterseite, D. 41,5 cm


Metallwarenfabrik Union Quedlinburg brass tray

marked on the bottom with "MUQ Deutsche Wertarbeit handgetrieben" and stamp "MUQ" with jug, round tray made of embossed brass, the rim is highly arched with surrounding bulbous elements with simple engraved decor, age-appropriate, used condition, signs of corrosion, especially on the underside, D. 41.5 cm

Zuschlag: 40 EUR

Nr. 290
Limit: 200 EUR

Zoom


41 Siegelabdrücke und Papiersiegel der Stolberg-Wappen

überwiegend rote Siegellackabdrücke, wenige schwarze Abdrücke und Papiersiegel aus den verschiedenen Linien der Familien der Fürsten und Grafen Stolberg-Stolberg, Stolberg-Wernigerode, Stolberg-Rossla, überwiegend Stolberg-Gedern, sowohl Kanzlei- als auch Rentamts- und persönliche Siegelabdrücke mit Angaben zu den einzelnen Personen der Familien, einige Abdrücke der Fürsten zu Ysenburg, montiert auf Papier auf zwei Papptafeln, zusammengestellt um 1890-1900, dabei drei gesiegelte Briefstücke mit Stolberg-Siegeln, altersgemäß guter Zustand, Gesamtmaß max. 40 x 30 cm (HxB)


41 seal impressions and paper seals of the Stolberg coat of arms

mostly red sealing wax impressions, a few black impressions and paper seals from the various lines of the families of the princes and counts of Stolberg-Stolberg, Stolberg-Wernigerode, Stolberg-Rossla, mostly Stolberg-Gedern, including chancery, rent office and personal seal impressions with information on the individuals in the families, some imprints of the princes of Ysenburg, mounted on paper on two cardboard panels, put together around 1890-1900, including three sealed pieces of letter with Stolberg seals, good age-appropriate condition, overall dimensions max. 40 x 30 cm (HxW)

Zuschlag: 330 EUR

Nr. 291
Limit: 75 EUR

Zoom


Video

Originalpfeife von Ludwig Thoma

Tabakpfeife in einer kleinen Holzvitrine hinter Glas, mit zwei Originalaufklebern, 1) "Erworben und gestiftet von Sanitätsrat Dr. Fruth in Bad Tölz, Georg Hubing und Hr. Schick 1933, 2) Herrn S. R. Dr. Fruth Land Tölz, Chormitglied S. C. G. L. (1847) in Dankbarkeit gewidmet zu Weihnachten 1937 vom letzten Chorfreund Georg Hubing, S. Cas. Ges. Lambsh. aufgel. 20.6.37, altersgemäßer, gebrauchter Zustand, Pfeife 29 x 7 cm (HxB), Vitrine 40,5 x 17,5 x 7,5 cm (HxBxT)


Original pipe by Ludwig Thoma

pipe in a small wooden showcase behind glass, with two original stickers, 1) "Acquired and donated by Medical Councilor Dr. Fruth in Bad Tölz, Georg Hubing and Mr. Schick 1933, 2) Mr. SR Dr. Fruth Land Tölz, choir member S. C. G. L. (1847) dedicated in gratitude for Christmas 1937 by the last friend of the choir, Georg Hubing, S. Cas. Ges. Lambsh. Opened June 20, 1937, age-appropriate, used condition, pipe 29 x 7 cm (HxW), showcase 40.5 x 17.5 x 7 .5 cm (HxWxD)

Zuschlag: 360 EUR

Nr. 292
Limit: 80 EUR

Zoom


Elf Krippenfiguren, 20. Jh.

Kunststoff, bemalt, Stoff, Holz, Figurengruppe für eine Weihnachtskrippe, bestehend aus Heiliger Familie, Drei Heiligen Königen, einem Hirten, einem Engel und drei Tieren, Schaf, Esel und Ochse, Mäntel, Kopfbedeckungen und Sättel aus drapiertem Stoff, Futterkrippe aus Holz, beschädigt, ein Flügel des Engels und Melchiors Hand geklebt, Zügel des Ochsen lose, Fuß eines Königs fehlt, Fuß des Engels und des Hirten leicht bestoßen, Engel 32,5 x 14 cm (HxB)


Eleven nativity figurines, 20th century

plastic, painted, fabric, wood, group of figures for a nativity scene, consisting of the Holy Family, the Kings of the East, a shepherd, an angel and three animals, sheep, donkey and ox, coats, headgear and saddles made of draped fabric, manger made of wood, damaged, one wing of the angel and Melchior's hand glued, reins of the ox loose, foot of a king is missing, foot of the angel and the shepherd slightly bumped, angel 32.5 x 14 cm (HxW)


 
^