NACHVERKAUF
70. Kunst- und Antiquitätenauktion am 07. Mai 2022

Gemälde

ab 13:55 Uhr - 208 Objekte
Nr. 493
Limit: 90 EUR

Zoom


Landschaftsmaler, Kate am Meer

Öl/Leinwand, unten rechts signiert (nicht aufgelöst), in die nasse Farbschicht eingeritzt, 20. Jh., Bauernkate im Schatten eines Baumes mit Ausblick auf das Meer mit zwei Segelbooten, stimmungsvoller Kontrast zwischen dunklerem Vordergrund und Licht reflektierender Wasseroberfläche, teilweise stark pastoser Farbauftrag, altersgemäß guter Zustand, Farbschicht teilweise angeschmutzt, Darstellung 30 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 8 cm


Landscape painter, Cottage by the Sea

oil on canvas, signed lower right (not dissolved), scratched into the wet layer of paint, 20th century, farmer's cottage in the shade of a tree with a view of the sea with two sailing boats, atmospheric contrast between the darker foreground and the light-reflecting water surface, partly more impasto paint application, good age-appropriate condition, paint layer partially soiled, image 30 x 40 cm (HxW), framed, frame width 8 cm

Nr. 494
Limit: 80 EUR

Zoom


Ferdinand Balzer, Bauernfamilie auf dem Weg zum Feld

(1872 Frankfurt a. M. - 1916 Wilhelmsbad), Aquarell/dünnes Papier, unten rechts signiert, 1908, ein Mann zieht einen Güllewagen, die Frau schiebt den Wagen an, begleitet von einer weiteren Frau mit Kinderwagen und Tieren auf einem Feldweg, altersgemäß guter Zustand, angegilbt, unten links über der Befestigung eingerissen, knickspurig von der Montierung, Darstellung 16,5 x 25 cm (HxB), auf Untersatz montiert, Gesamtmaß 20,5 x 29,5 cm (HxB)


Ferdinand Balzer (1872-1916), Peasant family on the way to the field

watercolor on thin paper, signed lower right, 1908, a man pulls a liquid manure truck, the woman pushes the truck, accompanied by another woman with a pram and animals on a dirt road, good age-appropriate condition, yellowed, torn lower left above the attachment, creases from the mount, image 16.5 x 25 cm (HxW), mounted on base, overall dimensions 20.5 x 29.5 cm (HxW)

Nr. 495
Limit: 70 EUR

Zoom


Miniatur-Portrait von Wolfgang Amadeus Mozart

Gouache, 20. Jh., ovale Miniaturmalerei des Komponisten mit Messingleiste abgesetzt vom rechteckigen Rahmen, guter Zustand, Darstellung 4,5 x 3,5 cm (HxB), Gesamtmaß 11 x 8,5 cm (HxB)


Miniature portrait of Wolfgang Amadeus Mozart

gouache, 20th century, oval miniature painting of the composer with a brass bar set off from the rectangular frame, good condition, image 4.5 x 3.5 cm (HxW), overall dimensions 11 x 8.5 cm (HxW)

Nr. 497
Limit: 120 EUR

Zoom


W. Bartels, Ilsefälle

Maler des 20. Jh., Öl/Leinwand, unten links signiert und datiert, 1929, Ortsbezeichnung Ilsenburg, expressionistische Wiedergabe des steinigen Flussbettes der Ilsefälle bei Ilsenburg im Harz, altersgemäß guter Zustand, partiell Krakelee, angedunkelt, Darstellung 48 x 59,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 4 cm


W. Bartels, Ilse falls

oil on canvas, signed and dated lower left, 1929, place name Ilsenburg, expressionistic rendering of the stony riverbed of the Ilse Falls near Ilsenburg in the Harz Mountains, good age-appropriate condition, partially craquelure, darkened, image 48 x 59.5 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 4 cm

Nr. 498
Limit: 75 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Weihnachten

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Tusche über Bleistiftskizze/Papier, unsigniert, 1. Hälfte 20. Jh., Maria und Josef wachen über das Jesuskind in der Krippe, ein Hirte stützt sich an eine Steinsäule und betrachtet die Szene, Tuschvorzeichnung für einen Holzschnitt, altersgemäßer Zustand, knickspurig, kleiner Riss am unteren Rand, mehrere Wurmfraßlöchlein, Darstellung 15,5 x 15 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 32 x 28 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Christmas

ink over pencil sketch on paper, unsigned, 1st half of the 20th century, Maria and Joseph watch over the baby Jesus in the manger, a shepherd leans on a stone column and looks at the scene, ink drawing for a woodcut, age-appropriate condition, creased, smaller torn at the lower edge, several small worm holes, image 15.5 x 15 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 32 x 28 cm (HxW)

Nr. 500
Limit: 180 EUR

Zoom


A. Rheinart, Balzender Auerhahn

Maler des 20. Jh., Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 20. Jh., ein Auerhahn nach rechts gewandt auf einem Ast eines Nadelbaumes während der Balz, altersgemäß guter Zustand, Firnis gegilbt, kleine Farbfehlstellen, Darstellung 60 x 50,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit Farbfehlstellen, Rahmenbreite 10,5 cm


A. Rheinart, Courting capercaillie cock

oil on canvas, signed lower right, 20th century, a capercaillie facing right on a branch of a coniferous tree during courtship, good age-appropriate condition, varnish yellowed, small patches of paint loss, image 60 x 50.5 cm (HxW), framed, frame with paint loss, frame width 10.5 cm

Nr. 504
Limit: 280 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Bauernpaar

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Aquarell und Temperamalerei/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, eine Bäuerin und ein Bauer mit einer Hacke auf dem Weg zum Feld vor blauem Hintergrund, altersgemäß guter Zustand, gebräunt, minimale Löchlein an den Rändern, minimale Farbfehlstellen, oben mittig leicht eingerissen, knickspurig am Rand, Darstellung 70 x 50 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 80,5 x 62 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Peasant couple

watercolor and tempera painting on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, a farmer's wife and a farmer with a hoe on the way to the field in front of a blue background, good age-appropriate condition, browned, minimal holes at the edges, minimal paint loss, slightly torn in the middle at the top, creases on the edge, image 70 x 50 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 80.5 x 62 cm (HxW)

Nr. 506
Limit: 120 EUR

Zoom


Fritz Thate, Fernblick auf ein Dorf am Harzrand

Harzmaler (1889 Leipzig - 1968 Goslar), Öl/Leinwand/Malpappe, unten rechts signiert, Wanderblick entlang der Wiesenlandschaft auf das in der Ferne liegende Dorf, guter Zustand, 50 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 6,5 cm


Fritz Thate, Distant view of a village on the edge of the Harz mountains

oil on canvas on cardboard, signed bottom right, good condition, 50 x 40 cm (HxW), framed, frame width 6.5 cm

Nr. 507
Limit: 180 EUR

Zoom


Niels Ström, Pferde auf der Koppel

Maler des 20. Jhs. (geb. 1881 Hall), Öl/Leinwand, unten links signiert, 1926, Verso Atelierstempel, sieben Pferde an einer Wasserstelle auf der Koppel, im Hintergrund Gehöft und Bäume, pastoser, breiter Duktus, altersgemäß guter Zustand, kleine Fehlstelle, in helleren Partien leichtes Krakelee, Darstellung 50 x 55 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5 cm


Niels Ström, Horses in the paddock

oil on canvas, signed lower left, 1926, verso studio stamp, seven horses at a watering hole in the paddock, farmstead and trees in the background, impasto, broad style, good age-appropriate condition, small flaws, light craquelure in lighter areas, image 50 x 55 cm (HxW), framed, frame width 5 cm

Nr. 510
Limit: 1100 EUR

Zoom


Paul Betyna, "Berlin, Unter den Linden"

Landschaftsmaler, Pariser Akademie, Berlin (1887 Berlin - 1967 Wernigerode), Öl/Hartfaser, unten rechts signiert, wohl 1930er Jahre, rückseitig auf Etikett handschriftlich betitelt, Blick entlang der berühmten Allee in Berlin nach Osten, rechts die Staatsoper, links in einiger Entfernung das Deutsche Historische Museum mit der dahinter aufragenden Domkuppel und im zentralen Durchblick das Rote Rathaus von 1869, altersgemäß guter Zustand, Malschicht angeschmutzt und berieben, 39 x 49 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5 cm


Paul Betyna, Berlin, view along the alley Unter den Linden

oil on fibreboard, pres. 1930ies, signed bottom right, backside with handwritten label with title, good age-appropriate condition, paint a bit dirty and rubbed, framed

Nr. 511
Limit: 120 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Ein Paar mit sich abwendender Frau

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Monotypie, partiell übermalt/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, Mann und Frau vom Betrachter abgewandt, der nackte Mann umfasst den Arm der Frau, um sie zu sich zu drehen, guter Zustand, leicht fleckig, angeschmutzt, Darstellung 41,5 x 27,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 59,5 x 49,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), A couple with a woman turning away

monotype and watercolours on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, man and woman turned away from the viewer, the naked man grasps the arm of the woman to turn her towards him, good condition, slightly stained, soiled, image 41.5 x 27.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 59.5 x 49.5 cm (HxW)

Nr. 512
Limit: 190 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Heiligenhäuschen in Frühlingslandschaft

Öl/Malpappe, unsigniert, um 1910, kleines, etwas älteres gemauertes Andachtshäuschen in hügeliger Landschaft mit Fernblick, altersgemäßer Zustand, kleinere Bestoßungen, Retuschen über älter restaurierten Einrissen in Bildmitte und links, 27 x 36 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 6,5 cm


Small devotion chapel in spring landscape

oil on cardboard, around 1910, unsigned, age-appropriate condition, some small dents, some elder retouches over former tears in middle and left part, framed

Nr. 515
Limit: 70 EUR

Zoom


Miniatur-Portrait Elisabeth, Kaiserin von Österreich

Gouache, 20. Jh., Verso bezeichnet, ovale Miniaturmalerei der Sissi in ovalem Rahmen, nach Franz Xaver Winterhalter, guter Zustand, Darstellung 5,5 x 4,5 cm (HxB), Gesamtmaß 10,5 x 8,5 cm (HxB)


Miniature portrait of Elisabeth, Empress of Austria

gouache, 20th century, inscribed on the reverse, oval portrait of Sissi in a frame, after Franz Xaver Winterhalter, good condition, image 5.5 x 4.5 cm (HxW), overall dimensions 10.5 x 8.5 cm (HxW)

Nr. 516
Limit: 70 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Drei diskutierende Männer

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), gouachierte Pinselzeichnung über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, zwei sitzende Männer mit einer Platte auf ihren Beinen, darauf ein Zirkel, ein gestikulierender Mann steht vor ihnen, guter Zustand, Bleistift berieben, knickspurig im oberen Bereich, Darstellung 29 x 21,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 39 x 32,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Three men discussing

brush drawing with watercolor on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, two seated men with a plate on their legs, a compass on it, a gesticulating man is standing in front of them, good condition, pencil rubbed, creases in the upper area, image 29 x 21.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 39 x 32.5 cm (HxW)

Nr. 520
Limit: 120 EUR

Zoom


F. Petersen, "Mädchen mit langen Zöpfen"

Öl/Leinwand/Malpappe, mittig links signiert, datiert 1936, klassisches Portrait eines jungen Mädchens mit seitlich geflochtenem Haar, altersgemäßer Zustand, Frühschwundrisse, einige Kratzer, Malträger wellig, 44 x 36 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 10 cm


F. Petersen, Girl with long braids

oil on canvas on card board 1936, signed and dated bottom left, age-appropriate condition, some early shrinking cracks, some scratches, board wavy, framed

Nr. 524
Limit: 950 EUR

Zoom


Unbekannter Maler, Zehntabgabe

Öl/Leinwand, ehemals unten rechts signiert (beschnitten), 20. Jh., Menschenmenge bei der Entrichtung des mittelalterlichen Kirchenzehnt an Geistliche an einem Tisch unter Arkaden, historisches Thema neu aufgefasst, altersgemäß guter Zustand, angestaubt, zwei Dellen mit leichtem Farbverlust, die Darstellung ist verkleinert worden, indem die Leinwand breiter am Keilrahmenrand befestigt wurde, dabei ging die Signatur teilweise verloren, Verso ist nur noch "isch" erkennbar, Darstellung 52 x 101 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 7,5 cm


Unknown painter, Tithes

oil on canvas, formerly signed lower right (trimmed), 20th century, crowd paying medieval church tithes to clergymen at a table under arcades, historical theme reinterpreted, good age-appropriate condition, dusty, two dents with slight loss of color, the depiction has been reduced in size by attaching the canvas wider to the edge of the stretcher frame, the signature was partially lost, verso only "isch" recognizable, image 52 x 101 cm (HxW), framed, frame width 7.5 cm

Nr. 529
Limit: 120 EUR

Zoom


H. van der Vliet, Heimkehr der Fischer

Öl/Leinwand, unten rechts signiert, um 1960, Dünenlandschaft im Sommer mit heimkehrenden Fischern zuwinkenden Frauen, guter Zustand, 40 x 50 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


H. van der Vliet, Homecoming of the fishermen

oil on canvas, signed bottom right, around 1960, dune landscape in summer with women waving at the returning fishermen, good condition, 40 x 50 cm (HxW), framed, frame width 5.5 cm

Nr. 533
Limit: 650 EUR

Zoom


Hermann Baron von Schilgen, Bildnis des Düsseldorfer Schützen-Baas

Düsseldorfer Historien-, Bildnis- und Landschaftsmaler (1890 Düsseldorf - 1986 ebd.), Öl/Holz, oben rechts signiert und datiert, 1921, Verso bezeichnet, Portrait in Halbfigur eines älteren bärtigen Herren mit ernstem Blick in historischem Kostüm, wohl der Chef der Schützen Düsseldorfs, altersgemäß guter Zustand, angestaubt, links und rechts Trocknungsrisse, Darstellung 75,5 x 55,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 4 cm


Hermann Baron von Schilgen (1890-1986), Portrait of the Düsseldorf shooter chief

oil on wood, signed and dated upper right, 1921, inscribed on the reverse, half-length portrait of an elderly, bearded gentleman with a serious look in a historical costume, probably the head of the riflemen in Düsseldorf, good age-appropriate, dusty, left and right craquelure, image 75.5 x 55.5 cm (HxW), framed, frame width 4 cm

Nr. 534
Limit: 220 EUR

Zoom


Fritz Thate, "Blick auf den Brocken"

Harzmaler (1889 Leipzig - 1968 Goslar), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 20. Jh., ein Weg führt entlang erntereifer Getreidefelder auf ein Dorf zu, im Hintergrund thront der Brocken mit Bebauung über der sommerlichen Landschaft, altersgemäß guter Zustand, kleine Farbfehlstellen im oberen Bereich, Darstellung 70 x 100 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 10 cm


Fritz Thate (1889-1968), View of the Brocken

oil on canvas, signed lower right, 20th century, a path leads along grain fields ready for harvest to a village, in the background the Brocken with buildings in the summery landscape, good age-appropriate condition, small paint defects in the upper area, image 70 x 100 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 10 cm

Nr. 536
Limit: 900 EUR

Zoom


Conrad Ludwig Lessing, Gipsfelsen im Harz bei Sonnenuntergang

dt. Landschaftsmaler, Sohn des Carl Friedrich Lessing, lernte bei seinem Vater und dann bei von Gude, Riefstahl und A. v. Werner an den Kunstakademien in Karlsruhe und Berlin (1852 Düsseldorf - 1916 Berlin), Öl/Karton aufgezogen auf Hartfaserplatte, unten links signiert, Ende 19. Jh., wohl Ortsbezeichnung "Brl" für Berlin, Harzlandschaft mit dem Gipsfelsen am Neuhofer Teich in der Abendsonne, altersgemäß guter Zustand, partiell retuschiert, kleine Farbfehlstellen, Krakelee, Darstellung 48 x 80 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Conrad Ludwig Lessing (1852-1916), Gypsum rock in the Harz at sunset

oil on cardboard mounted on fiber board, signed lower left, end of the 19th century, probably place name "Brl" for Berlin, Harz landscape with the gypsum rock at the Neuhofer Teich in the evening sun, good age-appropriate condition, partially retouched, small parts of paint loss, craquelure, image 48 x 80 cm (HxW), framed, frame width 5.5 cm

Nr. 537
Limit: 3600 EUR

Zoom


"Diana und Aktäon"

Öl/Leinwand doubliert, um 1600, Historienbild mit mythologischer Szene: der junge Jäger Aktäon (Aktaion/Actaeon) überrascht Diana, die Göttin der Jagd, und ihr behütetes Jungfrauen-Gefolge beim Bad, woraufhin ihn die erboste Göttin in einen Hirsch verwandelt, der schließlich von seinen eigenen Jagdhunden gerissen wird, motivisch in starker Anlehnung an einen Kupferstich von Aegidius Sadeler II (1586-1629 / u.a. in der Graphischen Sammlung des Metropolitan Meseum New York, Accession Number: 49.95.1650), hier jedoch mit deutlich jüngerer und gefälligerer Figur des stürmischen Jägers, stilistisch eng mit dem Werk Hans Rottenhammers (1564-1625) verwandt, stark beeinflusst von der Venezianischen Malerei um Tizian (1490-1576), Partie eines ehemals großformatigen Galeriebildes in hoher malerischer Qualität, restaurierter Zustand, Leinwand altdoubliert, wohl zweifach restauratorisch übergangen, Retuschen und Ausbesserungen, zweifach gefirnist, Scheinsignatur zwischen den Firnisschichten, Darstellung 84 x 76 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 10 cm


Diana surprised by Actaeon

oil on canvas, relined, around 1600, mythological scene with the goddess Diana bathing and being observed by the young hunter Actaeon (Acteon), furious about the bluntness, the goddess enchants him into a stag that will be torn down by his own hounds, motif closely related to a copperplate engraving by Egidius Sadeler, in manner related to the works of Hans Rottenhammer, influenced by Titian and the Venetian School, part of a formerly larger gallery painting in high quality, restored condition (pres. twice), relining elder, retouches and improvements, two layers of varnish, fake signtaure between the varnishes, framed

Nr. 539
Limit: 650 EUR

Zoom


Lorenz Bösken, Pferde auf der sommerlichen Koppel

Maler und Glaskünstler (1891 Geldern - 1967 Düsseldorf), Öl/Hartfaser, unsigniert, um 1960, rückseitig mit handschriftlicher Künstlerbezeichnung und Anschrift, atmosphärische Szene in diffuser Lichtstimmung, vier auf einer mit Wildblumen übersäten Koppel grasende Pferde zeigend, guter Zustand, etwas angeschmutzt, Darstellung 37 x 52,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 3,5 cm


Lorenz Bösken, Horses in the paddock

oil on fibre board, around 1960, unsigned, backside with handwritten remarks on artist, good condition, a bit dusty, framed

Nr. 541
Limit: 160 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Mutter mit zwei Kindern

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Aquarell/Papier, unten mittig monogrammiert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, eine sitzende Frau mit einem Kind auf dem Schoß, das zweite steht neben ihr, altersgemäß guter Zustand, randgebräunt, etwas angeschmutzt, Darstellung 44 x 24 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 55 x 39 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Mother with two children

watercolor on paper, monogrammed in the lower center, 20th century, estate stamp on the reverse, a seated woman with a child on her lap, the second is standing next to her, good age-appropriate condition, edge browned, slightly soiled, image 44 x 24 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 55 x 39 cm (HxW)

Nr. 542
Limit: 80 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Frau auf einer Treppe

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Tusche über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, eine Frau in einem langen Kleid eine Treppe hinab eilend, die Struktur im Bild mit einem Schwamm? gestempelt, guter Zustand, unterer Rand knickspurig, Darstellung 39,5 x 22 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 50 x 40 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Woman on a staircase

ink over pencil on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, a woman in a long dress hurrying down a flight of stairs, the structure in the picture stamped with a sponge?, good condition, lower margin creased, image 39.5 x 22 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 50 x 40 cm (HxW)

Nr. 543
Limit: 120 EUR

Zoom


Frühlingshaftes Blumenstillleben

Öl/Hartfaser, unten rechts undeutlich signiert, 2. Hälfte 20. Jh., Blumenstrauß mit gelben und rosa Tulpen in einer transparenten Glasvase, altersgemäß guter Zustand, Firnis gegilbt, Darstellung 59,5 x 69,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen partiell berieben, Rahmenbreite 8,5 cm


Spring floral still life

oil on fibre board, indistinctly signed lower right, 2nd half of the 20th century, bouquet of yellow and pink tulips in a transparent glass vase, good age-appropriate condition, yellowed varnish, image 59.5 x 69.5 cm (HxW), framed, frame partially rubbed, frame width 8.5 cm

Nr. 546
Limit: 280 EUR

Zoom


Hedwig Petermann, Blumenstillleben

Stilllebenmalerin und Grafikerin (1877 Mülheim an der Ruhr - ?), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 20. Jh., Großer Strauß aus verschiedenen bunten Blumen in einer transparenten Vase vor einem abstrakten Hintergrund, altersgemäß sehr guter Zustand, Darstellung 58,5 x 78,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 6 cm


Hedwig Petermann (1877-?), Flower still life

oil on canvas, signed lower right, 20th century, large bouquet of various colorful flowers in a transparent vase in front of an abstract background, very good age-appropriate condition, image 58.5 x 78.5 cm (HxW), framed, frame width 6 cm

Nr. 547
Limit: 1500 EUR

Zoom


Friedrich Rudolf Albert Kornek (Korneck), "Eine Kindergruppe" (Kinder am Waldbach)

Genre- und Portraitmaler der Düsseldorfer Schule (1813 Breslau - 1905 Charlottenburg), Öl/Leinwand, im Motiv unsigniert, jedoch rückseitig schablonierte Künstlersignatur, rückseitig datiert 1854, auf Keilrahmung handschriftliches Etikett mit Titel und ausführlicher Bezeichnung (nicht vollständig aufgelöst), bezaubernde spätromantische Szene eines Ausflug dreier Kinder in den Wald, die beiden nahezu gleichaltrigen Mädchen ins Gespräch vertieft, während der kleine Junge mit einem Zweig am Bach spielt, im Hintergrund ist eine verlassene Hütte zu erahnen, was der Szene etwas Geheimnisvolles, Märchenhaftes verleiht, altersgemäß guter Zustand, Krakelee, Darstellung 72 x 80 cm (HxB), partiell vergoldeter Prunkrahmen, Rahmenbreite 13 cm


Friedrich Rudolf Albert Kornek (Korneck), A group of children on the creek

oil on canvas, 1854, unsigned in the motif but backsides with artist's signature stamp and date, also handwritten label with title, good age-appropriate condition, craquelure, ornamental frame, partially gilded

Nr. 550
Limit: 70 EUR

Zoom


Portrait eines sitzenden Mannes

Kohlezeichnung mit Weißhöhungen/getöntes Papier, unsigniert, um 1900, unten rechts schwer leserlich bezeichnet, Seitenansicht eines alten Mannes mit langem Bart und einem Gehstock auf einem Stuhl sitzend, altersgemäßer Zustand, knickspurig, leicht berieben, kleine Löcher in den Ecken von alter Befestigung, obere rechte Ecke mit kleinem Abriss, zwei hinterlegte Risse am rechten Rand, Darstellung 62,5 x 45 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 74,5 x 58 cm (HxB)


Portrait of a seated man

charcoal drawing with white heightening on colored paper, unsigned, around 1900, barely legible inscribed lower right, side view of an old man with a long beard and a walking stick sitting on a chair, age-appropriate condition, creased, slightly rubbed, small holes in the corners from old attachment, upper right corner with a small tear, two repared tears on the right edge, image 62.5 x 45 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 74.5 x 58 cm (HxW)

Nr. 551
Limit: 500 EUR

Zoom


Heinrich Hermanns, "Fachwerkhof zwischen Bäumen"

(1862 Düsseldorf - 1942 ebenda), Öl/Leinwand, unten links signiert, 1. Hälfte 20. Jh., kompositorisch einfallsreiche Herbstszene, in der der Blick des Betrachers durchs Dickicht der den Hof umgrenzenden Bäume geführt wird, guter Zustand, 33 x 46 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Heinrich Hermanns, Timberwood farm amongst trees

oil on canvas, 1st half 20th century, signed bottom left, good condition, framed

Nr. 552
Limit: 40 EUR

Zoom


Wilhelm (Willi) Heinrich Stöver, Angelausflug

(1895 Bremen - 1980 ebenda), Aquarell/Papier, unten rechts signiert, datiert 1942, zwei Angler im Ruderboot in typisch norddeutscher Seenlandschaft, im Hintergrund ein Bauerngehöft, altersgemäß guter Zustand, leicht lichtrandig und farblich etwas verblasst, Darstellung 30,5 x 42 cm (HxB), hinter Glas, gerahmt, altersgemäßer Zustand, Rahmenbreite 3 cm


Wilhelm (Willi) Heinrich Stöver, Boattrip for fishing

watercolour on paper, 1942, signed and dated bottom right, two older men cruising a lake in a small boat fishing, typical northern German scenery, good age-appropriate condition, colours a bit faded, slightly tanned, framed behind glass

Nr. 555
Limit: 280 EUR

Zoom


Paul Bücher, "Monschau / Eifel"

Landschafts- und Glasmaler der Düsseldorfer Schule (1891 Düsseldorf - 1968 ebenda), Bleistift/Papier, unten links signiert, 20. Jh., beschauliche Teilansicht des Ortes Monschau in der Eifel, in skizzenhafter Manier, altersgemäß guter Zustand, angegilbt, partiell berieben, Darstellung 41 x 27 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 49,5 x 36,5 cm (HxB)


Paul Bücher (1891-1968), "Monschau / Eifel"

pencil on paper, signed lower left, 20th century, contemplative partial view of the town of Monschau in the Eifel, in a sketchy manner, good age-appropriate condition, yellowed, partially rubbed, image 41 x 27 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 49.5 x 36.5 cm (HxW)

Nr. 556
Limit: 75 EUR

Zoom


Franz Werneke, Häuserfronten

Illustrator und kunsthandwerklicher Künstler (1906 Quedlinburg - 1989 Düsseldorf), Aquarell/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, Reihenhäuser hinter Bäumen, altersgemäß guter Zustand, angegilbt, Darstellung 54 x 38,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 70 x 48 cm (HxB)


Franz Werneke (1906-1989), House fronts

watercolor on paper, unsigned, 20th century, estate stamp on the reverse, townhouses behind trees, good age-appropriate condition, yellowed, image 54 x 38.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 70 x 48 cm (HxW)

Nr. 557
Limit: 50 EUR

Zoom


Albert Windisch, Weiblicher Rückenakt, nach vorn gebeugt

Maler und Typograph, Lehrer an der Städelschule, Mitbegründer der Frankfurter Gutenberg-Presse (1878 Friedberg (Hessen) - 1967 Frankfurt am Main), Federzeichnung/dunkelgraues Papier Papier, unten rechts in Tusche signiert, 1. Hälfte 20. Jh., lineare Aktdarstellung, die an das Werk des Windisch-Schülers Kurt Scheele denken lässt, sehr guter Zustand, Darstellung 35 x 29,5 cm (HxB), auf Untersatz montiert, Gesamtmaß 46 x 39,5 cm (HxB)


Albert Windisch, Female nude from backside, bent over

ink drawing on dark grey paper, 1st half 20th century, signed bottom right, very good condition, mounted on supporting paper

Nr. 558
Limit: 80 EUR

Zoom


Adalbert Schubert, Flachsmühle bei Helmstedt

(1883 Berlin - ?), Öl/Holzplatte, unten rechts signiert, um 1940, Gehöft an einem Fluss, unter einem großen Baum ein helles Gebäude mit blühendem Vorgarten begrenzt durch einen Zaun, eingebettet in eine Mittelgebirgslandschaft, altersgemäß guter Zustand, angegilbte Partien, partiell Trocknungsrisse, teilweise leicht berieben, Darstellung 58,5 x 78,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 10 cm


Adalbert Schubert (1883-?), Flax mill near Helmstedt

oil on wood panel, signed lower right, around 1940, farmstead on a river, under a large tree a light-colored building with a blooming front yard bordered by a fence, embedded in a low mountain range, good age-appropriate condition, yellowed areas, partially craquelure, partly slightly rubbed, image 58.5 x 78.5 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 10 cm

Nr. 561
Limit: 400 EUR

Zoom


Carl Heinrich Lucas, Zwei Mägde an der Feuerstelle

(1896 Braunschweig - 1952 Berlin), Öl/Leinwand, unten rechts signiert und datiert, 1929, Genreszene in einem Interieur mit Feuerstelle, ein jüngeres Mädchen schaut einer älteren Magd dabei zu, wie diese über dem Feuer Essen zubereitet, altersgemäß guter Zustand, hinterlegte Stelle mit Retusche in der linken Bildhälfte, Krakelee, Darstellung 72 x 56,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit leichten Farbfehlstellen, Rahmenbreite 8,5 cm


Carl Heinrich Lucas (1896-1952), Two maids at the hearth

oil on canvas, signed and dated lower right, 1929, genre scene in an interior with a fireplace, a younger girl watches an older maid as she prepares food over the fire, good age-appropriate condition, backed area with retouching in the left half of the picture, craquelure, image 72 x 56.5 cm (HxW), framed, frame with slight paint loss, frame width 8.5 cm

Nr. 562
Limit: 70 EUR

Zoom


Walter Miehe, Zum Strafprozess

Vorliebe für Szenen aus dem Nacht- und Theaterleben Berlins (1883 Berlin - 1972 ebenda), Federzeichnung über Bleistift/Papier, oben links signiert, 1. Hälfte 20. Jh., ein gebeugter Mann wird von zwei Polizisten eine hohe Treppe zu seinem Prozess hinaufgeführt, altersgemäß guter Zustand, gebräunt, in den Ecken Löcher von alter Befestigung, knickspurig, Darstellung 27 x 20 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 38 x 31,5 cm (HxB)


Walter Miehe (1883-1972), On the way to the trial

pen drawing over pencil on paper, signed top left, 1st half of the 20th century, a bent man is being led up a flight of stairs to his trial by two police officers, good age-appropriate condition, browned, holes in the corners from old attachments, creased, image 27 x 20 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 38 x 31.5 cm (HxW)

Nr. 564
Limit: 120 EUR

Zoom


Fritz Thate, "Flusslauf im Harz"

Harzmaler (1889 Leipzig - 1968 Goslar), Öl/Hartfaser, unten rechts signiert, 20. Jh., Blick über Baumreihen in die Harzlandschaft mit einem Fluss, der sich von links bogenförmig durch die Darstellung zieht, flankiert wird die Ansicht von zwei hohen Tannen am rechten Bildrand, altersgemäß sehr guter Zustand, Darstellung 50 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 5 cm


Fritz Thate (1889-1968), River course in the Harz

oil on fiber board, signed lower right, 20th century, view over rows of trees in the Harz landscape with a river that curves through the depiction from the left, the view is flanked by two tall firs on the right edge of the picture, very good age-appropriate condition, image 50 x 40 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 5 cm

Nr. 565
Limit: 150 EUR

Zoom


Fritz Thate, "Wanderweg im Harz"

Harzmaler (1889 Leipzig - 1968 Goslar), Öl/Hartfaser, unten rechts signiert, 20. Jh., Harzlandschaft unter weitem Himmel mit einem von einzelnen Bäumen bestandenen Wanderweg und einem Dorf in der Ferne, altersgemäß guter Zustand, partiell nachgedunkelter Firnis, Darstellung 50 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 7 cm


Fritz Thate (1889-1968), Trail in the Harz Mountains

oil on fiber board, signed lower right, 20th century, Harz landscape under a wide sky with a hiking trail lined with individual trees and a village in the distance, good age-appropriate condition, partially darkened varnish, image 50 x 40 cm (HxW), framed, frame width 7 cm

Nr. 568
Limit: 120 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Frau in langem Gewand

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Temperamalerei über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, eine mit ihrem Gewicht auf einem Bein stehende Frau vor rotem Hintergrund, guter Zustand, Darstellung 47 x 31 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 55 x 39 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Woman in a long robe

tempera painting over pencil on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, a woman standing with her weight on one leg in front of a red background, good condition, image 47 x 31 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 55 x 39 cm (HxW)

Nr. 569
Limit: 110 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Sonnenblumenstillleben

Öl/Leinwand, unten links undeutlich signiert (wohl Fabrog), 60 x 50 cm (HxB), gerahmt, altersgemäß guter Zustand Rand mit kleinen Farbfehlstellen, Rahmenbreite 7 cm


Unknown artist, Sunflower still life

oil on canvas, signed bottom left (not identified), 60 x 50 cm (HxW), framed, good age-appropriate condition, edge with small color defects, frame width 7 cm

Nr. 570
Limit: 900 EUR

Zoom


Gustav Hausmann, Wilder Gebirgsbach in den Alpen

dt. Landschaftsmaler (1827 Barbis - 1899 Hannover), Öl/Leinwand, unten links signiert, 2. Hälfte 19. Jh., Schweizer Alpenlandschaft mit tannenbestandenem reißenden Fluss in felsigem Bett, die Berge erheben sich mit ihren Gipfeln aus der nebeligen Umgebung, altersgemäß guter Zustand, retuschierter und hinterlegter Riss in der rechten Bildhälfte, oben links oberflächlicher Kratzer, oben Rahmenabdruck auf der Leinwand, angestaubt, Darstellung 58 x 77,5 cm (HxB), goldfarbener Rahmen, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 11 cm


Gustav Hausmann (1827-1899), Mountain river in the Alps

oil on canvas, signed lower left, 2nd half of the 19th century, Swiss Alpine landscape with fir-lined torrential river in a rocky bed, the mountains rise with their peaks from the foggy surroundings, good age-appropriate condition, retouched and backed tear in the right half of the picture, upper left superficial scratch, upper frame imprint on the canvas, dusty, image 58 x 77.5 cm (HxW), gold-colored frame, frame bumped, frame width 11 cm

Nr. 571
Limit: 1500 EUR

Zoom


Ernst Hugo Lorenz-Murowana, Stadtansicht im Frühjahr

Landschafts- und Marinemaler (1872 Murowana-Goslin - 1954 Berlin), Öl/Leinwand, unten rechts signiert und datiert, 1944, Blick von einem Wanderweg an kahlen Bäumen vorbei über eine vieltürmige Mittelstadt, rechts begrenzt eine blühende Weide die Szenerie, altersgemäß guter Zustand, oben Partie mit Farbfehlstellen, Darstellung 69 x 88 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 4 cm


Ernst Hugo Lorenz-Murowana (1872-1954), City View in Spring

oil on canvas, signed and dated lower right, 1944, view from a hiking trail past bare trees over a town with many towers, on the right a blooming pasture frames the scenery, good age-appropriate condition, upper part with color loss, image 69 x 88 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 4 cm

Nr. 572
Limit: 90 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Drei Männer

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Monotypie und Pinselzeichnung/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, ein Mann lehnt sich von links in das Bild, zwei Männer unterhalten sich rechts hinter ihm, guter Zustand, fleckig, Ränder angeschmutzt, Darstellung 38 x 26 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 50 x 40 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Three men

monotype and brush drawing on paper, unsigned, 20th century, estate stamp verso, a man leans into the picture from the left, two men are talking behind him on the right, good condition, stained, edges soiled, image 38 x 26 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 50 x 40 cm (HxW)

Nr. 573
Limit: 160 EUR

Zoom


Friedrich Schaper, "Winterwaldweg"

(1869 Braunschweig - 1956 Hamburg), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, um 1900, spätimpressionistische Winterszene, altersgemäßer Zustand, Krakelee, Malschicht angeschmutzt, Darstellung 50 x 69 cm (HxB), gerahmt, Gehrungen offen, Rahmenbreite 9 cm, Gesamtmaß 65 x 85 cm (HxB)


Friedrich Schaper, Woodpath in wintertime

oil on canvas around 1900, signed bottom right, age-appropriate condition, paint tanned and with craquelure, framed

Nr. 574
Limit: 180 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Liebespaar mit Taube

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Temperamalerei/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, ein Paar kniet und sitzt am Boden und schaut andächtig zu einer Taube hinauf, guter Zustand, minimal knickspurig, am rechten Rand kleiner Riss, Darstellung 48 x 36 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 59,5 x 47,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Couple with dove

tempera painting on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, a couple kneels and sits on the ground and looks devoutly up at a dove, good condition, minimally creased, small tear on the right margin, image 48 x 36 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 59.5 x 47.5 cm (HxW)

Nr. 575
Limit: 1100 EUR

Zoom


Ernst Hardt, An der Gartentreppe

Landschaftsmaler der Düsseldorfer Schule (1869 Rondorf bei Köln - 1917 Bad Godesberg), Öl/Leinwand, unten links signiert, datiert 1900, ebenda mit Widmung versehen, sommerlicher Gartenblick auf die leicht überschattete Terrasse eines großzügigen Wohnhauses, erreichbar über eine mit Palmen gesäumte kleine Sandsteintreppe zu deren Seiten Stockrosen wachsen, altersgemäß guter Zustand, stellenweise leichtes Druckstellenkrakelee, etwas berieben, Ecke oben links mit Farbverlust, Malträger etwas wellig, Darstellung 52 x 64,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5 cm


Ernst Hardt, Near the gardensteps

oil on canvas, 1900, signed and dated bottom left, also with dedication, good age-appropriate condition, some craquelure over dents, canvas a bit wavy, top left corner with losses of paint, framed

Nr. 576
Limit: 320 EUR

Zoom


Unbekannter Maler, Waldweg

Öl/Leinwand, unten links signiert, 2. Hälfte 20. Jh., birkenbestandener nasser Waldweg zu einer Lichtung an einem bewölkten Tag, altersgemäßer Zustand, viele kleine Farbfehlstellen, partiell leicht fleckig, Retuschen, Darstellung 74,5 x 116,5 cm (HxB), goldfarbener Prunkrahmen, Rahmenbreite 15 cm


Unknown painter, Forest path

oil on canvas, signed lower left, 2nd half of the 20th century, wet forest path with birch trees to a clearing on a cloudy day, age-appropriate condition, many small paint defects, slightly stained in places, retouching, image 74.5 x 116.5 cm (HxW), golden frame, frame width 15 cm

Nr. 577
Limit: 1100 EUR

Zoom


Ernesto Serra, Vor den Mauern einer Stadt

italienischer Genre-, Landschafts- und Porträtmaler (1860 Varallo - 1915 Turin), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, um 1900, ländliche Szenerie an einem Fluss mit einer Brücke zur Stadt, eingebettet in eine südländische hügelige Landschaft, zwei Frauen waschen die Wäsche im Fluss, zwei Frauen unterhalten sich mit einem Mann, zwei Figuren reiten aus, altersgemäß guter Zustand, Firnis gedunkelt, Krakelee, Darstellung 73,5 x 100,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 9,5 cm


Ernesto Serra (1860-1915), Outside the walls of a city

oil on canvas, signed lower right, around 1900, rural scenery on a river with a bridge to the city, embedded in a southern hilly landscape, two women wash the laundry in the river, two women talk to a man, two figures ride out, good age-approppriate condition, darkened varnish, craquelure, image 73.5 x 100.5 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 9.5 cm

Nr. 578
Limit: 40 EUR

Zoom


Reissner, Zwei Ansichten Dübener Heide

Maler des 20. Jh., Aquarell/Papier, Passepartout, hinter Glas, gerahmt 1) "In der Dübener Heide", unten links signiert und datiert, 1947, betitelt, Blick in die Landschaft mit einem Gehöft, dahinter erhebt sich Wald, altersgemäß guter Zustand, leicht angegilbt, Darstellung 22,5 x 31 cm (HxB), Gesamtmaß 38 x 45,5 cm (HxB) 2) "Gasthaus Jösick, Dübener Heide", unten rechts signiert und datiert, 1944, betitelt, das Gasthaus gerahmt von schattenspendenden Bäumen, altersgemäß guter Zustand, leicht fleckig, Darstellung 28,9 x 35 cm (HxB), Gesamtmaß 39,5 x 45 cm (HxB)


Reissner, Two Views of Dueben Heath

watercolor on paper, passe-partout, framed behind glass 1) "In der Dübener Heide" (In the Dueben Heath), signed and dated lower left, 1947, titled, view of the landscape with a farmstead, forest rising behind it, good age-appropriate condition, slightly yellowed, image 22.5 x 31 cm (HxW), overall dimensions 38 x 45.5 cm (HxW) 2) "Gasthaus Jösick, Dübener Heide" (Inn Jösick, Dueben Heath), signed and dated lower right, 1944, titled, the inn framed by shady trees, good age-appropriate condition, slightly stained, image 28.9 x 35 cm (HxW), overall dimensions 39.5 x 45 cm (HxW)

Nr. 579
Limit: 65 EUR

Zoom


K. Kirchhoff, Dorf im Mondschein

Aquarell/Papier, unten rechts signiert, 20. Jh., Dorf an einem Bach mit Brücke bei Nacht, rückseitig Kreidezeichnung, Halbportrait eines Herren, altersgemäßer Zustand, gebräunt, starke Knickfalte rechts, Löchlein in den Ecken von alter Befestigung, Darstellung 26 x 46 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 38,5 x 62,5 cm (HxB)


K. Kirchhoff, Village in the moonlight

watercolor on paper, signed lower right, 20th century, village by a small river with a bridge at night, chalk drawing on the reverse, half-portrait of a gentleman, age-appropriate condition, browned, strong crease on the right, small holes in the corners from an old attachment, image 26 x 46 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 38.5 x 62.5 cm (HxW)

Nr. 580
Limit: 80 EUR

Zoom


J.H. Thomas, "Abend in der Heide"

Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 2. Hälfte 20. Jh., auf der Leinwand am oberen Rand betitelt, ein Weg führt durch eine blühende Heidelandschaft zu einem Bauernhaus, guter Zustand, beriebene Partien an den Rändern, Darstellung 50,5 x 60,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen links zerkratzt, Rahmenbreite 8 cm


JH Thomas, "Abend in der Heide" (Evening on the Heath)

oil on canvas, signed lower right, 2nd half of the 20th century, titled on the upper edge of the canvas, a path leads through a blooming heathland to a farmhouse, good condition, rubbed areas at the edges, image 50.5 x 60 .5 cm (HxW), framed, frame scratched on the left, frame width 8 cm

Nr. 581
Limit: 90 EUR

Zoom


O. Mohs, "Der Lautenspieler (nach Frans Hals)"

Öl/Hartfaser, unten rechts signiert, datiert 1963, Kopie nach dem berühmten Narrengemälde von Frans Hals (1585-1666) in der Sammlung des Rijksmuseums Amsterdam, guter Zustand, 48 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 6 cm


O. Mohs, Copy of Frans Hals' Lute Player (ca. 1625)

oil on fibreboard 1963, signed and dated bottom right, good condition, framed

Nr. 582
Limit: 500 EUR

Zoom


Fritz Köhler, "Dorf in der Spätnachmittagssonne"

(1887 - 1972), Öl/Hartfaser, unten links signiert, wohl 1930er/40er Jahre, rückseitig betitelt und künstlerbezeichnet, Fernblick auf eine Dorflandschaft mit Kirchturm zur Zeit der späten Nachmittagssonne im ausgehenden Hochsommer, altersgemäß guter Zustand, etwas angegilbt und angestaubt, kleiner Kratzer oben links, 40 x 50 cm (HxB), gerahmt, altersgemäßer Zustand, Rahmenbreite 7,5 cm


Fritz Köhler, Village in late afternoon sun

oil on fibre board, pres. 1930ies/40ies, signed bottom left, backside with title and remarks on artist, good age-appropriate condition, a bit tanned yellowish and dusty, small scratch top left

Nr. 584
Limit: 120 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Entwurf für die Ausmalung der Düsseldorfer Oper

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Aquarell über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, antikisierende Musikszene, guter Zustand, angeschmutzt und leicht fleckig, Darstellung 35,5 x 36,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 58 x 52 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Design for the painting of the Düsseldorf Opera

watercolor over pencil on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, antique-like music scene, good condition, soiled and slightly stained, image 35.5 x 36.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 58 x 52 cm (HxW)

Nr. 586
Limit: 950 EUR

Zoom


Nicolaes Pietersz. Berchem, Nachfolger, Rastende Mutter mit Kühen

(1620 Haarlem - 1683 Amsterdam), Öl/Leinwand, unsigniert, um 1680, kleine Landschaftsszene mit zentraler Figur einer stillenden Mutter und ihrem mit einem Hund spielenden Sohn unter einem Baum, umgeben von Kühen und Schafen vor einer weiten Landschaft, links eine schlichte Architektur, motivisch und stilistisch sehr nah am Werk Berchems und dessen Schülerschaft, auch vergleichbar mit einigen Werken Adriaen van de Veldes, altersgemäß guter Zustand, Krakelee (gesichert), kleinere Retuschen in den dunkleren Partien, Darstellung 31 x 36 cm (HxB), goldfarbener Rahmen, Rahmen leicht bestoßen, Rahmenbreite 4,5 cm


Nicolaes Pietersz. Berchem (1620-1683), successor, resting mother with cows

oil on canvas, unsigned, around 1680, small landscape scene with a central figure of a breastfeeding mother and her son playing with a dog under a tree, surrounded by cows and sheep in front of a wide landscape, on the left a simple architecture, thematically and stylistically very close to the work Berchems and his students, also comparable to some of Adriaen van de Velde's works, good age-appropriate condition, craquelure (secured), minor retouching in the darker areas, image 31 x 36 cm (HxW), gold-colored frame, frame slightly bumped, frame width 4.5 cm

Nr. 587
Limit: 450 EUR

Zoom


Johann Heinrich Roos, Rastende Tiere

(1631 Otterberg - 1685 Frankfurt a. M.), zugeschrieben, Öl/Leinwand, unsigniert, 17. Jh., Künstlerplakette am Rahmen "Hr. Roos", Verso bezeichnet, ein Pferd steht neben einer liegenden Kuh und zwei Schafen in einer felsigen Landschaft, am rechten Rand ist eine Säule mit Piedestal angeschnitten dargestellt, altersgemäßer Zustand, Krakelee, stark beriebene Partie links, Farbfehlstellen überwiegend am Rand, angestaubt, Darstellung 31 x 35,5 cm (HxB), Schellackrahmen, Rahmen mit leichten Fehlstellen, Rahmenbreite 12 cm


Johann Heinrich Roos (1631-1685), Resting animals

attributed, oil on canvas, unsigned, 17th century, artist's plaque on the frame "Hr. Roos", inscribed on the reverse, a horse is standing next to a lying cow and two sheep in a rocky landscape, a column with a pedestal is shown on the right edge, age-appropriate condition, craquelure, severely rubbed area on the left, loss of color mainly at the edge, dusty, image 31 x 35.5 cm (HxW), shellac frame, frame with slight paint loss, frame width 12 cm

Nr. 588
Limit: 180 EUR

Zoom


Wolf Maillard, "Worpswerder Mühle - letzter Entwurf"

(1926 - 1989), Federzeichnung über Kugelschreiber/Papier, unten rechts auf Passepartout handsigniert, ebenda datiert 1979, links betitelt, Entwurfszeichnung zu einer Radierung, ein Paar in Betrachtung der Worpsweder Windmühle, floral gerahmt in Anlehnung an die Ornamentik des Worpsweder Künstlers Heinrich Vogeler, guter Zustand, Klebebandspuren aus dem Schaffensprozess, Passe-Partout verbräunt, Darstellung 27 x 20,5 cm (HxB), Passepartout, hinter Glas, gerahmt, Rahmenbreite 5 cm, Gesamtmaß 54 x 49 cm (HxB)


Wolf Maillard, Windmill in Worpswede

ink drawing over pen 1979, signed and dated as well as titled on passe-partout, good condition, traces of adhesive tape from the creational process, framed in passe-partout behind glass

Nr. 589
Limit: 95 EUR

Zoom


Robert Pudlich, Hotelinterieur

Künstler der Verschollenen Generation (1905 Dortmund - 1962 Düsseldorf), Aquarell über Federzeichnung/Papier, unten links signiert und datiert, 1934, auf einem Briefbogen des Hotels "Zur Post" in Witten/Ruhr, skizzenhafte Darstellung wohl des Hotelinterieurs "Zur Post", zunächst vor Ort als Federzeichnung mit Farbbezeichnungen versehen, um es später zu aquarellieren, rückseitig weitere Federskizze einer Kasse, altersgemäßer Zustand, zwei Knickfalten, knickspurig, unten links eingerissene Ecke fixiert, unten rechts Fehlstelle kaschiert, Darstellung 27 x 22 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 40,5 x 35 cm (HxB)


Robert Pudlich (1905-1962), Hotel interior

watercolor over pen drawing on paper, signed and dated lower left, 1934, on a letterhead from the Hotel "Zur Post" in Witten/Ruhr, sketchy depiction of the hotel interior at the "Zur Post", initially provided on site as a pen drawing with color designations, in order to later paint it in watercolour, on the reverse another pen and ink sketch of a cash register, age-appropriate condition, creases, torn corner fixed lower left, defect covered lower right, image 27 x 22 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 40.5 x 35 cm (HxW)

Nr. 591
Limit: 600 EUR

Zoom


Barocke Ruinen-Landschaft

Öl/Leinwand, unten links undeutlich signiert, 17. Jh., rückseitig auf Keilrahmen Restaurierungsvermerk in Blei, datiert 1905, wohl italienisch, Signatur möglich lesbar als "P[ietr]o Ca[...] inv.", großformatige, antikisierende Ruinenszene mit Staffagefiguren im Gespräch rechts sowie einem jungen Zeichner im Vordergrund, kompositorisch an Landschaften Pietro Montaninis (1619-1689) erinnernd, Provenienz: erworben aus niedersächsischem Kunsthandel 1974, restaurierungsbedürftig, Leinwand in älterer Restaurierung (1905) doubliert, damals Keilrahmung erneuert, Malschicht mit zahlreichen teils sichtbaren Retuschen, deutliche Krakeleebildung, Firnis unregelmäßig und fleckig, Darstellung 83 x 108 cm (HxB), schwarz gerahmt, Rahmenbreite 8 cm


Baroque landscape with figures

oil on canvas (re-lined), unclearly signed bottom left, 17th century, restored 1905 (remark on stretcher backsides), prov.: purchased from fine-art-trader 1974, to be restored, re-lined, new stretcher, paint with craquelure and many retouches (partially visible), varnish irregular and spotty, image 83 x 108 cm (HxW), framed in black, frame width 8 cm

Nr. 593
Limit: 1200 EUR

Zoom


Willy Menz, Krakauer Hauptmarkt

(1890 Quetzaltenango - 1969 Bremen), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, Mitte 20. Jh., Verso bezeichnet "Krakau", Blick von Südost auf den Turm des Rathauses und einen Teil der Tuchhalle in Krakau mit Passanten und Automobil unter einem Baum, altersgemäß guter Zustand, partiell berieben, dezentes Krakelee, Darstellung 74,5 x 63 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit leichten Kratzern, Rahmenbreite 9 cm


Willy Menz (1890-1969), Market Square in Kraków

oil on canvas, signed lower right, mid-20th century, verso inscribed "Krakau", view from the south-east of the tower of the town hall and part of the Cloth Hall in Kraków with passers-by and a car under a tree, good age-appropriate condition, partially rubbed, subtle craquelure, image 74.5 x 63 cm (HxW), framed, frame with light scratches, frame width 9 cm

Nr. 596
Limit: 500 EUR

Zoom


Unbekannter Maler, Waldszene

Öl/Leinwand, unsigniert, ein erlegter Rehbock liegt auf dem Waldboden mit Fliegenpilzen, aus dem Hintergrund nähert sich ein Fuchs dem gefundenen Fressen, altersgemäß guter Zustand, Krakelee, kleinere Farbfehlstellen, Darstellung 79 x 66 cm (HxB), goldfarbener Rahmen, Rahmenbreite 8 cm


Unknown painter, Forest scene

oil on canvas, unsigned, a dead roebuck lies on the forest floor with toadstools, from the background a fox approaches the found food, good age-appropriate condition, craquelure, minor paint defects, image 79 x 66 cm (HxW), gold-colored frame, frame width 8 cm

Nr. 597
Limit: 120 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Zwei Amphorenträgerinnen

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Aquarell über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, zwei antikisierende Figuren, jeweils eine Amphore auf der Schulter tragend, vor abstraktem roten Hintergrund, guter Zustand, leicht wellig zu den Rändern, leicht angeschmutzt, Darstellung 42,5 x 24,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 56,5 x 46,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Two amphora carriers

watercolor over pencil on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, two antique-style figures, each carrying an amphora on the shoulder, in front of an abstract red background, good condition, slightly wavy towards the edges, slightly soiled, image 42.5 x 24.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 56.5 x 46.5 cm (HxW)

Nr. 598
Limit: 950 EUR

Zoom


Monogrammist CT, "Weinselig"

Öl/Leinwand, unten rechts monogrammiert, 20. Jh., nach Raffaello Armenise (1852-1925), von Weinlaub bekränzter Bacchant vor hellem Hintergrund, im Vordergrund Trauben mit Laub, altersgemäß guter Zustand, Darstellung 44,5 x 31 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Monogramist CT, "Weinselig" (Vinous)

oil on canvas, monogrammed lower right, 20th century, after Raffaello Armenise (1852-1925), bacchante wreathed with vine leaves in front of a light background, in the foreground grapes with leaves, good age-appropriate condition, image 44.5 x 31 cm (HxW) , framed, frame width 5.5 cm

Nr. 600
Limit: 80 EUR

Zoom


P. Gallone, Der Schuhhändler

Intarsienarbeit, unten rechts signiert, 2. Hälfte 19. Jh., aus unterschiedlichen Edelhölzern zusammengesetztes Intarsienbild einer jungen Frau mit Spindeln beim Schuhhändler, sehr detailliert gearbeitet, altersgemäß guter Zustand, stark lackiert, Klarlack brüchig / gerissen, goldfarbener Rahmen, altersgemäßer Zustand, Rahmenbreite 5 cm, 28 x 18,5 cm (HxB)


P. Gallone, The shoeseller

wooden inlay work, 2nd half 19th century, signed bottom right, very detailed work, good age-appropriate condition, varnish with cracks and losses, framed

Nr. 603
Limit: 700 EUR

Zoom


Paul Betyna, "Ötztal mit Obergurgl"

Landschaftsmaler, Pariser Akademie, Berlin (1887 Berlin - 1967 Wernigerode), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 1. Hälfte 20. Jh., rückseitig auf Leinwand betitelt und künstlerbezeichnet "Betyna Wgrd" (Wernigerode), Fernblick über die Gurgler Ache zu ersten Siedlungshäusern der Gemeinde Gurgl in Tirol in spätsommerlicher Stimmung, altersgemäß guter Zustand, etwas angegilbt, Malträger leicht blasig, dezente Kratzspur unten links, Darstellung 61 x 76 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 8 cm


Paul Betyna (1887-1967), Oetztal valley with Obergurgl village

oil on canvas, 1st half 20th century, signed bottom right, backside with title and remarks on artist, good age-appropriate condition, a bit tanned yellowish, canvas wavy, very decent tray of scratch bottom left, image 61 x 76 cm (HxW), framed, frame width 8 cm

Nr. 604
Limit: 130 EUR

Zoom


Frans Ronda, "Bauernhaus"

(1899 Maastricht - 1976 ebd.), Öl/Leinwand, unten links signiert und datiert, 1941, Gehöft mit mehreren Gebäuden umgeben von Wiesen, flankiert von kahlem Baum und einem angeschnittenen Haus, Kontrast von durchscheinender Leinwand und pastosen Partien, altersgemäßer Zustand, Leinwand gewellt, ausgebessert, Löchlein im oberen Bereich, Darstellung 37 x 42 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 8 cm


Frans Ronda (1899-1976), Farmhouse

Oil on canvas, signed and dated lower left, 1941, farmstead with several buildings surrounded by meadows, flanked by a bare tree and a truncated house, contrast between translucent canvas and impasto areas, age-appropriate condition, canvas wavy, repaired, small hole in the upper area, image 37 x 42 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 8 cm

Nr. 605
Limit: 130 EUR

Zoom


Walter Fricke, Brockenblick mit Bachlauf

Öl/Hartfaser, unten links signiert, Bachlauf umsäumt von Nadelbäumen im Sommer mit Blick zum Brocken, altersgemäß guter Zustand, 60 x 80 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Walter Fricke, View on Mount Brocken (Harz)

oil on fiberboard, signed bottom left, stream surrounded by conifers in summer with a view of the Mount Brocken (Harz), good age-apprpriate condition, 60 x 80 cm (HxW), framed, frame width 5.5 cm

Nr. 606
Limit: 180 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, "Mann, Frau streichelnd"

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Temperamalerei über Bleistift/festes Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso bezeichnet, Verso Nachlass-Stempel, ein Paar mit einem Krug vor rotem Hintergrund, altersgemäß guter Zustand, knickspurig, angeschmutzt, Ränder mehrfach eingerissen, Darstellung 47 x 32 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 63,5 x 52,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), "Mann, Frau streichelnd" (Man stroking woman)

tempera painting over pencil on solid paper, unsigned, 20th century, inscribed on the reverse, estate stamp on the reverse, a couple with a jug in front of a red background, good age-appropriate condition, creased, soiled, edges torn several times, image 47 x 32 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 63.5 x 52.5 cm (HxW)

Nr. 607
Limit: 65 EUR

Zoom


Hannes Loos, Seitlich hockender Akt

Meisterschüler von Walther Klemm, später Düsseldorf (1913 Weimar - 1987 Düsseldorf), Bleistift/Papier, 14. Mai 1983, Verso Nachlass-Stempel, Darstellung eines vom Betrachter abgewandten weiblichen Aktes, am Boden kniend, mit den Händen dahinter aufgestützt, guter Zustand, Ränder leicht angegilbt, Darstellung 27 x 22 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 46 x 40 cm (HxB)


Hannes Loos (1913-1987), Side squatting act

pencil on paper, May 14, 1983, verso estate stamp, depiction of a female nude facing away from the viewer, kneeling on the floor, with her hands propped up behind her, good condition, edges slightly yellowed, image 27 x 22 cm (HxW), passe-partout, Overall dimensions 46 x 40 cm (HxW)

Nr. 608
Limit: 50 EUR

Zoom


Stilllebenmaler O. Feuerstake, "Stillleben mit Orchideen und Blutorangen"

Öl/Malpappe, unten rechts handsigniert, datiert (19)60, großformatiges Stillleben mit zentralem Blütenstrauß aus Vanille-Orchideen und teilweise halbierten Früchten der Blutorange, guter Zustand, kleine Kratzer oben rechts, 58 x 82 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 10 cm


Stillife with exotic flowers and blood oranges

oil on cardboard 1960, signed and dated bottom right, good condition, small scratch top right, framed

Nr. 611
Limit: 80 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Abendstimmung am Fluss

Öl/Leinwand, unten rechts signiert (nicht aufgelöst), Mitte 20. Jh., frühherbstliche Flusslandschaft mit Kate und Kahn, guter Zustand, etwas angegilbt, 60 x 80 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit Fehlstellen, Rahmenbreite 8 cm


Evening mood on the river

oil on canvas, mid 20th century, signed bottom right (not identified), good condition, a bit tanned yellowish, framed

Nr. 612
Limit: 110 EUR

Zoom


Biedermeier-Interieur

kolorierte Bleistiftzeichnung/Papier, unsigniert, 19. Jh., Innenraum mit Biedermeier-Möbeln, ein Sofa mit einem Tisch vor einer Wand mit fünf Portraits, rechts eine geöffnete Tür, die den Blick auf einen Teil eines weiteren Raumes freigibt, altersgemäßer Zustand, kleiner Riss links in die Darstellung, deutlich gebräunt, Farben verblasst, leicht fleckig, Darstellung 15,5 x 22 cm (HxB), Passepartout, hinter Glas, gerahmt, schwarzes Passepartout mit ornamentalem Muster, Gesamtmaß 41,5 x 47,5 cm (HxB)


Biedermeier interior

colored pencil drawing on paper, unsigned, 19th century, interior with Biedermeier furniture, a sofa with a table in front of a wall with five portraits, on the right an open door that allows a view of a part of another room, age-appropriate condition, small tear in the image on the left, visibly browned, colours faded, slightly stained, image 15.5 x 22 cm (HxW), black passe-partout with ornamental pattern, framed behind glass, overall dimensions 41.5 x 47.5 cm (HxW)

Nr. 613
Limit: 250 EUR

Zoom


Bruno Jüttner, Hirschbrunft

(1880  - 1965 Wernigerode), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 20. Jh., Rothirsch bei der Brunft vor herbstlicher Landschaft am Waldesrand, in der Nähe frisst eine Hirschkuh, altersgemäßer Zustand, Firnis partiell gegilbt, mehrere Risse in der Leinwand, teilweise hinterlegt, partiell Krakelee, Darstellung 70,5 x 100,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 6 cm


Bruno Jüttner (1880-1965), Deer rut

oil on canvas, signed lower right, 20th century, red deer rutting in front of an autumn landscape at the edge of the forest, a hind is eating nearby, age-appropriate condition, varnish partially yellowed, several tears in the canvas, partially fixed, partially craquelure, image 70.5 x 100.5 cm (HxW), framed, frame width 6 cm

Nr. 614
Limit: 280 EUR

Zoom


Paul Johann Walch, "Birken in Voralpenlandschaft"

studierte an der Münchener Akademie (1881 - 1958 Leutstetten), Öl/Leinwand pastoser Duktus, unten rechts signiert, bezeichnet Mch., Weg mit zwei Schutzhütten, Blick auf schneebedeckte Alpen, guter Zustand, Darstellung 72 x 91 cm (HxB), goldfarbener Rahmen, Rahmenbreite 12 cm


Paul Johann Walch (1881-1958), Pre-alpine scenery

oil on canvas, signed bottom right, titled "Mch." (Munich), good condition, image 72 x 91 cm (HxW), framed, frame width 12 cm

Nr. 617
Limit: 700 EUR

Zoom


Georg Macco, "Naturstudie 'Virgohaven' "

(Virgohamna auf Danskøya, Nordwestspitzbergen), Landschaftsmaler der Düsseldorfer Schule (1863 Aachen - 1933 Genua), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, datiert 1914, rückseitig in Tusche ausführlich bezeichnet und betitelt, beeindruckende Schilderung der Bucht Virgohamna auf der unbewohnten "Däneninsel" Danskøya im Archipel Nordwestspitzbergen; über der Bucht sind weithin schneebedeckte und vereiste Gebiete erkennbar, in der rechten Bildhäfte ragt die höchste Erhebung der Insel ins Bild, der Wellmankollen (351 m), im Vordergund ist ein kleines Holzhaus zu sehen, welches der britische Abenteurer Arnold Pike bei seiner Landung 1888 errichtete und in dem er und folgende Forschergruppen übernachteten, bevor es 1925 abgebaut und nach Barentsburg verbracht wurde; berühmt wurde Danskøya durch den Luftfahrtpionier Walter Wellman, der mehrfache Versuche unternahm, mit einem Heißluftballon oder einem Luftschiff von den Erhebungen der Insel aus den Nordpol zu erreichen, der höchste Berg wurde in Erinnerung an seine Aufenthalte nach ihm benannt, altersgemäß guter Zustand, etwas angeschmutzt, eine kleine Retusche oben links, 28 x 47 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5 cm


Georg Macco, Study of Virgohamna

Study of Virgohamna on Danish Island in Northwest Svalbard (Spitsbergen), oil on canvas, signed bottom right, located and dated bottom left, backside titled and with remarks by the artist, great panoramic view of the famous bay on the island with Wellmankollen and Pike's Hut from 1888, good condition, one small retouch top left, a bit dusty, framed

Nr. 618
Limit: 140 EUR

Zoom


Ernst Carl Walter Retzlaff, Eibsee und Zugspitze

(1898 - 1976), Öl/Leinwand, unten links signiert, 20. Jh., am felsigen Ufer des Bergsees in den Alpen, im Hintergrund thront die Zugspitze mit schneebedecktem Gipfel, altersgemäß guter Zustand, angeschmutzt, minimale Farbfehlstellen, Darstellung 60 x 80 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 9 cm


Ernst Carl Walter Retzlaff (1898-1976), Eibsee and Zugspitze

oil on canvas, signed lower left, 20th century, on the rocky shore of a mountain lake in the Alps, in the background the Zugspitze with a snow-covered summit, good age-appropriate condition, soiled, minimal color loss, image 60 x 80 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 9 cm

Nr. 619
Limit: 70 EUR

Zoom


Waltère Joseph Neuhof, Winkel in Maastricht

(1904 Maastricht - 1982), Öl/Leinwand, unten links signiert, 20. Jh., Stadtansicht von Maastricht mit Brücke, Wechsel von lasierenden und pastosen Partien, altersgemäß guter Zustand, leichtes Krakelee, Darstellung 61 x 30,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Waltère Joseph Neuhof (1904 - 1982), City of Maastricht

oil on canvas, signed lower left, 20th century, city view of Maastricht with bridge, alternation of glazed and impasto areas, good age-appropriate condition, slight craquelure, image 61 x 30.5 cm (HxW), framed, frame width 5.5 cm

Nr. 621
Limit: 65 EUR

Zoom


Hannes Loos, Frontal sitzender Akt

Meisterschüler von Walther Klemm, später Düsseldorf (1913 Weimar - 1987 Düsseldorf), Bleistift/Papier, 25. März 1981, Verso Nachlass-Stempel, weiblicher Akt auf einem angedeuteten Stuhl sitzend, ein Bein auf das andere gelegt, der Blick schweift in die Ferne, guter Zustand, Ränder leicht angegilbt, etwas knickspurig, partiell berieben, Darstellung 40 x 24 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 55 x 39 cm (HxB)


Hannes Loos (1913-1987), Frontal seated nude

pencil on paper, March 25, 1981, verso estate stamp, female nude sitting on an indicated chair, one leg crossed, the gaze wanders into the distance, good condition, edges slightly yellowed, somewhat creased, partially rubbed, image 40 x 24 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 55 x 39 cm (HxW)

Nr. 625
Limit: 45 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Stammtisch

Federzeichnung/Papier, unsigniert, Mitte 20. Jh., rückseitig angeschnittene Federzeichnung, vier Männer am Stammtisch, ein Kellner bedient sie mit Bier, guter Zustand, Darstellung 15 x 15,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 28 x 28 cm (HxB)


Unknown artist, Regulars' table

Pen and ink drawing on paper, unsigned, middle of the 20th century, pen and ink drawing cropped on the reverse, four men at the regulars’ table, a waiter serving them beer, good condition, depiction 15 x 15.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 28 x 28 cm ( HxW)

Nr. 627
Limit: 220 EUR

Zoom


Alfred Rasenberger, Landschaftsstudie mit Steinbrücke

Landschaftsmaler der Düsseldorfer Schule (1885 Düsseldorf - 1948 ebenda), Öl/Holzplatte, unten rechts signiert, um 1920, Ölstudie in schnellem Strich, eine Herbstlandschaft mit zwei Wanderern am kleinen Fluss mit Steinbrücke zeigend, altersgemäß guter Zustand, trocknungsrissig entlang der Holzmaserung, 20 x 37 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Alfred Rasenberger, Landscape study with stonebridge

oil on wood, around 1920, signed bottom right, two hikers in autumn, good age-appropriate condition, some tension cracks along the woodgrain, framed

Nr. 628
Limit: 60 EUR

Zoom


Unbekannter Genremaler, "Portrait einer älteren Dame mit Schaltuch"

Rötelzeichnung/auf gräulichem Papier, unsigniert, um 1900, akademisches Bildnis einer Bäuerin, mit Verve vorgetragen, altersgemäßer Zustand, etwas berieben und angegilbt, Knicke oben rechts, Kratzspur und Druckstelle im Papier unten rechts, Darstellung 50 x 52,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 57 x 56,5 cm (HxB)


Portrait of an old lady with scarf

red chalk on grey paper, around 1900, unsigned, age-appropriate condition, a bit rubbed and yellowish tanned, bends top right, a scratch and a bruise bottom right, mounted

Nr. 629
Limit: 450 EUR

Zoom


Ernst Albert Fischer-Cörlin, Römer der Endzeit (Gelage)

Illustrator und Historienmaler (1853 Cörlin / Pommern - 1932 Berlin), Temperamalerei und Goauche/Malpappe, unten links signiert, um 1900, Entwurf für eine wohl großformatig angelegte Szene - kompositorisch einem Proszenium angenäherter Einblick in eine Theaterlandschaft mit römischen Figuren eines Festgelages, guter Zustand, etwas berieben, kleine Randmängel, Darstellung 30 x 51,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 43 x 64,5 cm (HxB)


Ernst Albert Fischer-Cörlin, Roman feast

tempera and watercolour on cardboard, around 1900, signed bottom left, stage reminding composition, pres. sketch for a larger version,, good condition, a bit rubbed, some smaller losses at the margins, mounted

Nr. 631
Limit: 450 EUR

Zoom


Fritz Köhler, "Rheinlandschaft"

Landschafts- und Marinemaler, Schüler von Thedy und Hagen (Weimar) (1887 Moritzberg (Hagen) - 1972 Düsseldorf), Öl/Hartfaser, unten rechts signiert mit Ortsbezeichnung Düsseldorf, 20. Jh., Blick über den Niederrhein mit Schiffen auf die Silhouette der Stadt Düsseldorf unter wolkenverhangenem Himmel, altersgemäß guter Zustand, Darstellung 40,5 x 50,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 9 cm


Fritz Köhler (1887-1972), "Rheinlandschaft" (Rhine landscape)

oil on fibreboard, signed lower right with the place name Düsseldorf, 20th century, view across the Lower Rhine with ships to the silhouette of the city of Düsseldorf under a cloudy sky, good age-appropriate condition, image 40.5 x 50.5 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 9 cm

Nr. 633
Limit: 240 EUR

Zoom


Unbekannter Maler, Alpenlandschaft in der Abenddämmerung

Öl/Leinwand, unsigniert, 19. Jh., spätromantische Gebirgsszene, ein Paar in Tracht verweilt an einem Weg zu einem Stall auf einer Alm, hinter der Hütte steht eine Reihe Tannen, im Hintergrund ragen markante Gipfel der Alpen in den abendlichen Himmel, letzte Sonnenstrahlen lassen einige Berge und die Wolken leuchten, rechts bildet ein Wasserlauf einen hellen Kontrast zum verschatteten Tal, altersgemäßer Zustand, Leinwand an drei Stellen ausgebessert und hinterlegt, mehrere Farbfehlstellen, rechts unten Riss in der Leinwand und beriebene Partie, Krakelee, Darstellung 80 x 108 cm (HxB), Biedermeierrahmen, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 11 cm


Unknown painter, Alpine landscape at dusk

oil on canvas, unsigned, 19th century, late-Romantic mountain scene, a couple in traditional costume lingers on a path to a stable on an alpine pasture, behind the hut there is a row of fir trees, in the background striking peaks of the Alps rise into the evening sky, last sunbeams let some mountains and the clouds shine, on the right a watercourse forms a bright contrast to the shaded valley, age-appropriate condition, canvas repaired and backed in three places, several parts of color loss, tear in the canvas and rubbed area at the bottom right, craquelure, image 80 x 108 cm (HxW), Biedermeier frame, frame bumped, frame width 11 cm

Nr. 634
Limit: 1400 EUR

Zoom


Carl Maria Seyppel, "Am Kirchenportal"

Genremaler, Karikaturist und Schriftsteller (1847 Düsseldorf - 1913 ebenda), Öl/Leinwand, unten links signiert, datiert 1871, werktypische Genreszene mit einem kleinen, wohl armen und etwas verschüchterten Mädchen im barocken Tor einer Kirche, dieses Gemälde findet sich als gemeinfreie Abbildung in der Werkauswahl des Wikipedia-Eintrags zum Künstler, guter Zustand, partiell feines Krakelee, Darstellung 69 x 54 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 3,5 cm


Carl Maria Seyppel, At the church doors

oil on canvas, 1871, signed and dated bottom left, good condition, partially some fine craquelure, framed

Nr. 635
Limit: 1500 EUR

Zoom


Franz Hünten, Seestück

(1822 - 1887), Öl/Leinwand aufgezogen auf Holzplatte, unten rechts signiert und datiert, 1868, Helgoländer Kutter neben weiteren Segel- und Ruderbooten auf hoher See, die Wolken brechen über der Szenerie auf, altersgemäß guter Zustand, minimale Farbfehlstellen, zwei reparierte Risse, Retuschen, Darstellung 50,5 x 72 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 8 cm


Franz Hünten (1822-1887), Seascape

oil on canvas laid on a wooden panel, signed and dated lower right, 1868, Helgoland cutter next to other sailing and rowing boats on the high seas, the clouds are breaking up over the scenery, good age-appropriate condition, minimal paint loss, two repaired tears, retouching, image 50.5 x 72 cm (HxW), framed, frame bumped, frame width 8 cm

Nr. 636
Limit: 100 EUR

Zoom


Burnett, Paris - am Montmartre

Öl/Leinwand, unten links signiert, 2. Hälfte 20. Jh., modern-impressionistische Straßenszene mit historisierenden Staffagefiguren am Montmartre in Paris, im Hintergrund die aufragende Kuppelanlage von Sacré Coeur, sehr guter Zustand, feines Krakelee in der Figur mit gelbem Tuch, Darstellung 40 x 31 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 8 cm


Burnett, On Montmarte in Paris

oil on canvas, 2nd half 20th century, signed bottom left, streetscene with the domes of Sacré Coeur, very good condition, some very fine craquelure in the figure with the yellow scarf, framed

Nr. 638
Limit: 580 EUR

Zoom


V. Tschumakov, Drei lagernde Ziegen mit Hund

Öl/Leinwand, unten rechts signiert, nach Julius Paul Junghanns (1876-1958), ruhende Geiß mit zwei Zicklein, bewacht von einem Hirtenhund, vor niederrheinischer Landschaft, ausgeführt in schnellen Pinselstrichen, sehr guter Zustand, Darstellung 30 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 9 cm


V. Tschumakov, Three reclining goats with a dog

oil on canvas, signed lower right, after Julius Paul Junghanns (1876-1958), resting goat with two kids, guarded by a shepherd dog, in front of a Lower Rhine landscape, executed in quick brush strokes, very good condition, image 30 x 40 cm (HxW) , framed, frame width 9 cm

Nr. 640
Limit: 110 EUR

Zoom


Irena Grau, "Sonne auf den Tümpel"

Studium bei Oskar Kokoschka, tätig im Atelier freier Künstler in Bad Salzuflen (geb. 1941), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 2. Hälfte 20. Jh., Moorlandschaft in naturalistischer Malweise wiedergegeben, mit Original-Gemäldebrief, altersgemäß sehr guter Zustand, Darstellung 30 x 40 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 10 cm


Irena Grau (born 1941), "Sonne auf den Tümpel" (Sun on the slough)

oil on canvas, signed lower right, 2nd half of the 20th century, moor landscape reproduced in a naturalistic way of painting, with original painting letter, very good age-appropriate condition, image 30 x 40 cm (HxW), framed, frame width 10 cm

Nr. 641
Limit: 75 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Angelegter Segler

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Aquarell/Goldkarton, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, zwei Männer auf einem Segler, ein Mann sitzt auf einer Mauer am Ufer, drei Pferde stehen bei ihm, ein Haus im Hintergrund, altersgemäß guter Zustand, knickspurig, partiell berieben, Darstellung 28,5 x 20 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 59 x 48 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Docked sailer

watercolor on gold cardboard, unsigned, 20th century, verso estate stamp, two men on a sailing ship, a man is sitting on a wall on the shore, three horses are standing near him, a house in the background, good age-appropriate condition, creased, partially rubbed, image 28.5 x 20 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 59 x 48 cm (HxW)

Nr. 643
Limit: 60 EUR

Zoom


Verschiedene Künstler, Sieben figürliche Zeichnungen

Bleistift-, Feder- und Kohlezeichnung/Papier, teilweise signiert, vorwiegend 1. Hälfte 20. Jh., teilweise betitelt, bezeichnet und datiert, figürliche Szenen und Portraitstudien, altersgemäß guter Zustand, stockfleckig, partiell knickspurig und eingerissen, Gesamtmaß max. 21,5 x 28,5 cm (HxB)


Various artists, Seven figurative drawings

pencil, pen and charcoal drawing on paper, partly signed, mostly 1st half of the 20th century, partly titled, inscribed and dated, figurative scenes and portrait studies, good age-appropriate condition, foxing, partially creased and torn, overall dimensions max. 21.5 x 28.5 cm (HxW)

Nr. 644
Limit: 360 EUR

Zoom


Ferdinand Höpner, "Hamburg. Alster und Stadt"

Hamburg-Maler und Aquarellist (1882 Hamburg - 1967 ebenda), Aquarell mit Graphit/Papier, unten links signiert, Mitte 20. Jh., unten rechts betitelt, unterhalb der Darstellung bezeichnet, Blick über die Außenalster zur vieltürmigen Stadtsilhouette von Hamburg unter gewittrig dunkel werdendem Wolkenhimmel, guter Zustand, etwas angestaubt, Darstellung 28 x 44 cm (HxB), Passepartout, hinter Glas, gerahmt, Gesamtmaß 51 x 66 cm (HxB)


Ferdinand Höpner, View on Hamburg across the Alster

watercolour and pencil, mid 20th century, signed bottom left, titled bottom right, good condition, a bit dusty, framed behind glass

Nr. 648
Limit: 75 EUR

Zoom


Armand de Pasmond, "Troupes Francaises" (Französische Truppen)

Aquarell/Papier, unten mittig bezeichnet, 1840, Aquarell zur Geschichte der französischen Uniformen, dargestellt sind die der Gardes francaises von 1698, altersgemäß guter Zustand, Ränder gebräunt, Darstellung 12 x 16 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 24 x 28 cm (HxB)


Armand de Pasmond, "Troupes Francaises" (French Troops)

Watercolor on paper, inscribed in the lower center, 1840, watercolor on the history of French uniforms, the Gardes francaises from 1698 are shown, good age-appropriate condition, edges browned, image 12 x 16 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 24 x 28 cm ( HxW)

Nr. 653
Limit: 95 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Bewegte männliche Figur

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Monotypie und Pinselzeichnung/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, Mann in langem Gewand in schwungvoller Haltung vor hohem Bewuchs, Gesichtskonturen und Schultern in roter Farbe nachgezogen, altersgemäßer Zustand, stark berieben, knickspurig, Darstellung 38 x 26 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 50 x 40 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Moving male figure

monotype and brush drawing on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, man in a long robe in a sweeping pose in front of tall vegetation, facial contours and shoulders traced in red paint, age-appropriate condition, heavily rubbed, creased, image 38 x 26 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 50 x 40 cm (HxW)

Nr. 656
Limit: 65 EUR

Zoom


Hannes Loos, Rückenakt mit dunklem Schopf

Meisterschüler von Walther Klemm, später Düsseldorf (1913 Weimar - 1987 Düsseldorf), Bleistift/Papier, unsigniert, 28. März 1981, Verso Nachlass-Stempel, Aktzeichnung einer seitlich aufgestützten Figur in Rückenansicht mit dunklen Haaren, guter Zustand, randgebräunt, leicht berieben und knickspurig, Darstellung 31 x 30,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 55 x 43 cm (HxB)


Hannes Loos (1913-1987), Nude from behind with dark tuft

pencil on paper, unsigned, dated 1981, estate stamp on the reverse, drawing of a nude figure leaning on the side, viewed from the back with dark hair, good condition, browned at the edges, slightly rubbed and creased, image 31 x 30.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 55 x 43 cm (HxW)

Nr. 657
Limit: 180 EUR

Zoom


Waltère Joseph Neuhof, Landschaft bei Maastricht

(1904 Maastricht - 1982), Öl/Leinwand, unten links signiert, 20. Jh., Ausblick auf eine Kirche gerahmt von drei Weiden und vier weiteren Laubbäumen an einem Gewässer bei Sonnenuntergang, der Himmel weist die typische Malweise mit pastosen gelb-orange Tönen auf, die den Gemälden Neuhofs die Wirkung verleiht, aus sich heraus zu leuchten, guter Zustand, angestaubt, Darstellung 60 x 90 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit Trocknungsrissen, Rahmenbreite 10 cm


Waltère Joseph Neuhof (1904-1982), Landscape near Maastricht

oil on canvas, signed lower left, 20th century, view of a church framed by three willows and four other deciduous trees by a body of water at sunset, the sky has the typical painting style with impasto yellow-orange tones, which gives Neuhof's paintings a luminous effect, good condition, dusty, image 60 x 90 cm (HxW), framed, frame with drying cracks, frame width 10 cm

Nr. 658
Limit: 220 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Wirtshausszene

Öl/Leinwand, unsigniert, 20. Jh., Genrebild im Stil der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts, Interieur mit drei musizierenden Männer an einem Tisch, im Hintergrund weitere Gäste in der Schenke, die Darstellung ist charakterisiert durch die Komposition typischer Elemente der niederländischen Maler, wie die Dreiergruppe im Vordergrund und der Tonkrug, nachgeahmter Galerieton, altersgemäßer Zustand, beriebene Stellen, Farbfehlstelle, partiell Krakelee im Firnis, Darstellung 40,5 x 60 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen und mit deutlichem Firnisrand, Rahmenbreite 8,5 cm


Unknown artist, inn scene

oil on canvas, unsigned, 20th century, genre painting in the style of 17th-century Dutch painting, interior with three men playing music at a table, in the background other guests in the tavern, the depiction is characterized by the composition of typical elements of Dutch Painter, like the group of three in the foreground and the clay jug, imitation of gallery clay, age-appropriate condition, rubbed areas, missing color, partial crackle in the varnish, image 40.5 x 60 cm (HxW), framed, frame bumped and with varnish edge, frame width 8, 5 cm

Nr. 659
Limit: 1800 EUR

Zoom


Biedermeiermaler, Umkreis Ferdinand Georg Waldmüller, "Eintritt ins Kloster"

Öl/Holz, unsigniert, um 1830/40, Verso bezeichnet, junge Frau in Trachtenkleidung beim Einzug in ein Kloster, eine Nonne hält ihr die Tür auf, im Hintergrund eine Bergseenlandschaft an einem sonnigen Tag, restaurierter Zustand, parkettiert, zwei lange Trockenrisse, einer durch die Darstellung der jungen Frau, Darstellung 50 x 38 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 11,5 cm


Biedermeier painter, circle of Ferdinand Georg Waldmüller, "Eintritt ins Kloster" (Entry into the monastery)

oil on wood, unsigned, around 1830/40, verso inscribed, young woman in traditional dress entering a convent, a nun holds the door open for her, in the background a mountain lake landscape on a sunny day, restored condition, parqueted, two long drying cracks, one through the depiction of the young woman, image 50 x 38 cm (HxW), framed, frame width 11.5 cm

Nr. 663
Limit: 110 EUR

Zoom


Monogrammist AB, Seenlandschaft

Öl/Leinwand, unten rechts monogrammiert, Verso datiert 1891, Verso bezeichnet und signiert (nicht aufgelöst), Sonnenuntergang hinter einem Gebirge an einem ruhigen See mit Segelschiffen, im Vordergrund eine bewohnte Insel und eine kleine Felseninsel mit spärlichem Bewuchs, altersgemäßer Zustand, partiell Krakelee, Firnis angegilbt, fleckig, ausgebesserte Stelle rechts, Farbfehlstelle unten mittig, berieben, Darstellung 20,5 x 42 cm (HxB), gerahmt, Rahmen im altersgemäßen Zustand, Rahmenbreite 7 cm


Monogrammist AB, Seascape

oil on canvas, monogrammed lower right, verso dated 1891, verso inscribed and signed (not resolved), sunset behind a mountain range on a calm lake with sailing ships, in the foreground an inhabited island and a small rocky island with sparse vegetation, age-appropriate condition, partially craquelure, varnish yellowed, stained, repaired spot on the right, loss of color in the lower center, rubbed, image 20.5 x 42 cm (HxW), framed, frame in age-appropriate condition, frame width 7 cm

Nr. 664
Limit: 140 EUR

Zoom


Bruno Jüttner, "In der Heide"

(1880  - 1965 Wernigerode), Öl/Leinwand, unten rechts signiert, 1940er Jahre, rückseitig nochmals signiert und betitelt, atmosphärische Heidelandschaft mit geführter Schafherde und Gehöft in der Ferne, altersgemäß guter Zustand, etwas berieben und angeschmutzt, kleinste Farbfehlstellen, 50 x 60 cm (HxB), gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 6 cm


Bruno Jüttner, In the heath

oil on canvas, 1940ies, signed bottom right, backside with signature and title, good age-appropriate condition, a bit rubbed and spotty, some very small losses of paint, framed

Nr. 666
Limit: 600 EUR

Zoom


Nach Carlo Dolci, "Madonna dei Gigli"

Barockmaler, religiöse Motive und Andachtsbilder (1616 Florenz - 1686 ebenda), Öl/Leinwand, unsigniert, auf dem Rand der Leinwand auf dem Keilrahmen dreifach bezeichnet "Mitchell", auf der Rückseite der Leinwand "Carlo Maratta", Motiv nach dem Vorbild der "Madonna dei Gigli" von Dolci aus dem Jahr 1649, das sich in der Bayerischen Gemäldesammlung befindet, Maria schaut bedächtig auf einen Lilienstrauß in ihrer linken Hand, mit ihrer rechten Hand umfasst sie das Jesuskind, das den Segensgestus zeigt und in seiner linken Hand eine Rose hält, abweichend zum Vorbild sind der schnelle Pinselstrich und die Wiedergabe von Jungfrau und Kind ohne Heiligenscheine zu nennen, altersgemäß guter Zustand, Krakelee, angestaubt, zwei ausgebesserte Stellen in der Leinwand in den dunklen Bereichen, mehrere Retuschen, Darstellung 76 x 61 cm (HxB), goldfarbener Rahmen mit ovalem Bildausschnitt, Rahmen bestoßen (ausgebessert), Rahmenbreite 13,5 cm


After Carlo Dolci (1616-1686), "Madonna dei Gigli"

oil on canvas, unsigned, inscribed "Mitchell" three times on the edge of the canvas on the stretcher, on the back of the canvas "Carlo Maratta", motif based on the "Madonna dei Gigli" by Dolci from 1649, which is located in the Bavarian Collection of Paintings, Mary is looking carefully at a bouquet of lilies in her left hand, with her right hand she is embracing Jesus, who is showing the gesture of blessing and is holding a rose in his left hand, the rapid brush strokes and the depiction of the Virgin and child without halos differ from the original, good age-appropriate condition, craquelure, dusty, two repaired areas in the canvas in the dark areas, several retouches, image 76 x 61 cm (HxW), gold-colored frame with oval image section, frame bumped (repaired), frame width 13.5 cm

Nr. 668
Limit: 50 EUR

Zoom


Hans Kruse, "Rivera"

Gouache/Maltafel, Verso oben rechts signiert und datiert, 1926, Verso betitelt, Studie mit einer Küstenpartie der Riviera, altersgemäßer Zustand, angeschmutzt, gewölbt, oberer und unterer Rand fransig mit teilweise ausgerissenen Löchern, ungerahmt, Gesamtmaß 50,5 x 64,5 cm (HxB)


Hans Kruse, "Rivera"

gouache on painting board, signed and dated on the reverse upper right, 1926, titled on the reverse, study with the coast of the Riviera, age-appropriate condition, soiled, curved, upper and lower edge fringed with partially torn holes, unframed, overall dimensions 50.5 x 64.5 cm (HxW)

Nr. 671
Limit: 280 EUR

Zoom


Carl Mummert, Geschwisterpaar

Maler, Illustrator und Werbegrafiker (1879 Solingen - 1964 Düsseldorf), Öl/Malpappe, unten rechts signiert, um 1905, ortsbezeichnet Ddf (Düsseldorf), Doppelbildnis zweier Geschwisterkinder im kaiserzeitlichen Gewand, altersgemäßer Zustand, berieben und angeschmutzt, Krakelee und Frühschwundrisse, leichte Verwölbung, 45 x 59 cm (HxB), im Oval gerahmt, Rahmenbreite 3 cm


Carl Mummert, Sisters

oil on cardboard, around 1905, signed and located bottom right, age-appropriate condition, rubbed and spotty, with craquelure and shrinking cracks, board a bit wavy, framed in oval shape

Nr. 672
Limit: 400 EUR

Zoom


Carl Weisgerber, "Gutshof mit grasenden Fjordpferden"

Landschafts- und Tiermaler der Düsseldorfer Schule (1891 Ahrweiler - 1968 Düsseldorf), Pastell/Papier, unten rechts signiert, Mitte 20. Jh., saftige Wiesenlandschaft mit zwei am dunklen Aalstrich erkennbaren Fjordpferden in unterschiedlicher Fellfarbe, guter Zustand, Papier leicht wellig, 40 x 49 cm (HxB), hinter Glas, gerahmt, Gesamtmaß 57 x 67 cm (HxB)


Carl Weisgerber, Farm with grazing Fjord horses

pastels on paper, mid 20th century, signed bottom right, good condition, paper a bit wavy, framed behind glass

Nr. 675
Limit: 65 EUR

Zoom


Hannes Loos, Frontal sitzender Mädchenakt

Meisterschüler von Walther Klemm, später Düsseldorf (1913 Weimar - 1987 Düsseldorf), Bleistift/Papier, 15. März 1980, Verso Nachlass-Stempel, Akt einer sitzenden jungen Frau mit angezogenen Beinen, der Blick ist in die Ferne gerichtet, guter Zustand, Ränder leicht angegilbt, Darstellung 25 x 17 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 48,5 x 38 cm (HxB)


Hannes Loos (1913-1987), Frontal seated nude girl

pencil on paper, March 15, 1980, verso estate stamp, nude of a seated young woman with her legs drawn up, looking into the distance, good condition, edges slightly yellowed, image 25 x 17 cm (hxw), passe-partout, overall dimensions 48.5 x 38 cm (HxW)

Nr. 676
Limit: 90 EUR

Zoom


Arpad Schmidhammer, Drei Karikaturen

(1857 - 1921), Federzeichnung/Papier, altersgemäß guter Zustand 1) Bayerischer Kurier, unten rechts Bildsignatur "Frosch", 1. Drittel 20. Jh., Verso nummeriert und undeutlich betitelt, weiße Retuschen, leicht lichtrandig und fleckig, Darstellung 10 x 8,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 17 x 16,5 cm (HxB) 2) "Der neue Plutarch", unten rechts signiert und datiert, 1918, Verso nummeriert, Illustration für eine Zeitschrift, Zeitschriftausschnitt mit dem Druck beigefügt, weiße Retuschen, außerhalb der Darstellung angeschmutzt, Darstellung 5,5 x 7,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 18,5 x 24 cm (HxB) 3) "Dreibund", unsigniert, um 1914, Verso nummeriert, Karikatur zum Zerfall des Dreibundes, auf dunklem Untersatz montiert, angegilbt und fleckig, Darstellung 4,5 x 8 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 18,5 x 24 cm (HxB)


Arpad Schmidhammer (1857 - 1921), Three cartoons

pen drawing on paper, good age-appropriate condition 1) Bavarian courier, picture signature "Frog" lower right, 1st third of the 20th century, numbered on the reverse and unclearly titled, white retouching, slightly light-stained and stained, image 10 x 8.5 cm (HxW ), passe-partout, overall dimensions 17 x 16.5 cm (HxW) 2) The new Plutarch, signed and dated lower right, 1918, numbered on the reverse, illustration for a magazine, magazine clipping attached to the print, white retouching, outside the depiction soiled, image 5.5 x 7.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 18.5 x 24 cm (HxW) 3) "Dreibund", unsigned, around 1914, numbered on reverse, caricature of the collapse of the Dreibund, mounted on a dark base, yellowed and stained, image 4.5 x 8 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 18.5 x 24 cm (HxW)

Nr. 677
Limit: 170 EUR

Zoom


Monogrammist E.K., Segelboot auf einem Bergsee

Öl/Leinwand, unten rechts monogrammiert, 2. Hälfte 19. Jh., Gebirgslandschaft mit Segel- und Ruderbooten auf einem Alpensee, am rechten Ufer thront über Häusern und einer Bootshütte mit Schwerdach eine Burgruine, links ragt eine Anlegestelle in den See, altersgemäß guter Zustand, Krakelee, Firnis gegilbt, angestaubt, Darstellung 44 x 56,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmen mit Fehlstelle, Rahmenbreite 7 cm


Monogrammist EK, Sailboat on a mountain lake

oil on canvas, monogrammed lower right, 2nd half of the 19th century, mountain landscape with sailing and rowing boats on an Alpine lake, on the right bank a castle ruin towers over houses and a boathouse with a heavy roof, on the left a pier protrudes into the lake, good age-appropriate condition, craquelure, varnish yellowed, dusty, image 44 x 56.5 cm (HxW), framed, frame with defect, frame width 7 cm

Nr. 678
Limit: 50 EUR

Zoom


K. Müller

Aquarell mit Gouache/Papier, unten links signiert, datiert [19]17, typisch norddeutsche Bauernkate mit Reetdach in heideähnlicher, kanaldurchzogener Landschaft, am linken Bildrand eine dekorative Gruppe aufragender Birken, altersgemäßer Zustand, leicht wellig, deutlich gebräunt und mit Farbverlusten, Knick unten Mitte, Darstellung 43 x 51 cm (HxB), hinter Glas, gerahmt, Rahmen bestoßen, Rahmenbreite 5,5 cm


K. Müller, Northern German cottage on the canal

watercolours on paper, 1917, signed and dated bottom left, typical northern German scenery in heath with birch trees nearby, age-appropriate condition, colours faded, dusty, a bit wvy and tanned brown, framed behind glass, frame with bruises

Nr. 680
Limit: 65 EUR

Zoom


Hannes Loos, Stehender Torso

Meisterschüler von Walther Klemm, später Düsseldorf (1913 Weimar - 1987 Düsseldorf), Bleistift/Papier, 4. März 1985, Verso Nachlass-Stempel, Oberkörper eines stehenden weiblichen Aktes mit hinter dem Rücken verschränkten Armen, guter Zustand, Ränder leicht angegilbt, Darstellung 26 x 12 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 48 x 38 cm (HxB)


Hannes Loos (1913-1987), Standing torso

pencil on paper, March 4, 1985, estate stamp on verso, upper body of a standing female nude with arms crossed behind her back, good condition, edges slightly yellowed, image 26 x 12 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 48 x 38 cm ( HxW)

Nr. 681
Limit: 950 EUR

Zoom


Max Werner, "Holsteinisches Bauernhaus (Einfelder See)"

Maler der norddeutschen Landschaft, Leistikow-Schüler (1879 Staucha (Sachsen) - 1952 Neumünster (Holstein)), Öl/Malpappe, unten rechts signiert, 1. Hälfte 20. Jh., rückseitig betitelt, spätimpressionistische Landszene mit zwei reetgedeckten Backstein-Fachwerkhäusern am nach links abfallenden, sandigen Seeufer, guter Zustand, 47,5 x 57,5 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 5,5 cm


Max Werner, Holstein farm houses near Lake Einfeld

oil on cardboard, 1st half 20th century, signed bottom right, titled backsides, good condition, framed

Nr. 683
Limit: 90 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Zwei rastende Männer

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Tusche/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, der vordere Mann auf einer Holzbank sitzend, seine Arme auf ein Bein gestützt, dahinter ein Mann mit in die Hand gestütztem Kopf, beide schauen betrübt, altersgemäß guter Zustand, angegilbt, leicht knickspurig zum Rand, Darstellung 44 x 32,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 59,5 x 47,5 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Two resting men

ink on paper, unsigned, 20th century, estate stamp on the reverse, the man in front sitting on a wooden bench, his arms supported on one leg, behind him a man with his head resting on his hand, both look sad, good age-appropriate condition, yellowed, slightly creased towards the edge, image 44 x 32.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 59.5 x 47.5 cm (HxW)

Nr. 686
Limit: 1800 EUR

Zoom


Albert Henrich, "Villa Trabia (Palermo)"

bekannter Düsseldorfer Stilllebenmaler (1899 - 1971 Düsseldorf), Öl/Leinwand, unten rechts signiert und datiert, 1931, Verso auf Keilrahmen betitelt, Ansicht des Parks der sog. Casena dei Trabia alle Terre Rosse, im Vordergrund ist die Skulpturengruppe des Glaukosbrunnens von dem Bildhauer Filippo Pennino wiedergegeben, links zwischen Palmen ist die im klassizistischen Stil errichtete Villa Trabia zu sehen, altersgemäß sehr guter Zustand, angestaubt, Darstellung 60,5 x 81 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 7 cm


Albert Henrich (1899-1971), "Villa Trabia (Palermo)"

oil on canvas, signed and dated lower right, 1931, titled on the reverse of the stretcher frame, view of the park of the so-called Casena dei Trabia alle Terre Rosse, in the foreground the sculptural group of the Glaucos fountain by the sculptor Filippo Pennino, on the left between palm trees is the Villa Trabia, very good age-appropriate condition, dusty, image 60.5 x 81 cm (HxW), framed, frame width 7 cm

Nr. 689
Limit: 450 EUR

Zoom


Blick auf die Alpen in Oberitalien

Aquarell über Bleistift/Papier (Schoellers Parole mit Trockenstempel), unten rechts signiert (nicht aufgelöst) und datiert, 1956, idyllische Ansicht eines Dorfes mit weit auseinanderliegenden Häusern und Kirche an einem See in den Alpen, das Gebirge erhebt sich im Hintergrund über der Szenerie, altersgemäß guter Zustand, kleine Löchlein von alter Befestigung, angestaubt, rechte untere Ecke geknickt, Darstellung 44,5 x 59 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 63,5 x 75,5 cm (HxB)


View of the Alps in northern Italy

watercolor over pencil on paper (Schoellers Parole with blindstamp), signed (not resolved) and dated lower right, 1956, idyllic view of a village with widely spaced houses and a church on a lake in the Alps, the mountains rise above the scenery in the background, good age-appropriate condition, small holes from an old attachment, dusty, lower right corner creased, image 44.5 x 59 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 63.5 x 75.5 cm (HxW)

Nr. 690
Limit: 95 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, Haus in hügeliger Landschaft

Aquarell in Sepia/Papier, unsigniert, 19. Jh., umfriedetes mehrstöckiges Haus mit hölzernem Anbau zwischen bewaldeten Hügeln, davor Staffagefiguren und Rinder, altersgemäß guter Zustand, minimal stockfleckig, Darstellung 22,5 x 29,5 cm (HxB), Passepartout, hinter Glas, gerahmt, Gesamtmaß 37 x 44 cm (HxB)


Unknown artist, house in a hilly landscape

watercolor in sepia on paper, unsigned, 19th century, fenced multi-storey house with a wooden extension between wooded hills, in front of it staffage figures and cattle, good age-appropriate condition, minimally foxing, image 22.5 x 29.5 cm (HxW), passe-partout, framed behind glass, overall dimensions 37 x 44 cm (HxW)

Nr. 692
Limit: 650 EUR

Zoom


Edmund Mahlknecht, Rastender Hirte mit Pferd, Kühen und Schafen

Tier- und Landschaftsmaler, Zeichenlehrer am Haus Sachsen-Coburg und Gotha (1820 Wien - 1903 ebenda) zugeschrieben, Öl/Leinwand, unsigniert, um 1850, rückseitig auf Keilrahmen von unbekanntem künstlerbezeichnet sowie von weiterer Hand in Blei nummeriert "HG (H6?) 62504", qualitätvoll ausgeführte Tierszene in bergiger Landschaft mit hohlem Baum, in der Ferne eine kleine Kapelle am See, der sommerliche Himmel szenisch bewölkt, in der feinen malerischen Ausführung werden aus den Tieren charaktervolle Individuen, altersgemäßer Zustand, Krakelee, Klimakante, kleine Abriebstelle im Baum, an drei Stellen fällt die Farbe leicht aus (weiße Punktestruktur), Darstellung 46 x 59,5 cm (HxB), goldfarbener Prunkrahmen, Rahmenbreite 10 cm


Edmund Mahlknecht (Attributed), Shepherd with horse

oil on canvas, around 1850, unsigned, very fine painting quality, backside on stretcher remarks and numbered, age-appropriate condition, craquelrue, stretcher marks, small abrasion in the tree, three places with paint desease (?): decent white dots, ornamental frame, 46 x 59,5 cm (HxW)

Nr. 694
Limit: 95 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Ein Paar

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Federzeichnung über Bleistift/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, eine Frau in gebeugter Haltung kniend, ein Mann steht mit leicht gesenktem Kopf rechts, altersgemäß guter Zustand, gebräunt, knickspurig, Darstellung 27 x 32 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 43 x 52 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), A couple

pen drawing over pencil on paper, unsigned, 20th century, estate stamp on the reverse, a kneeling woman in a bent posture, a man standing to the right with his head slightly lowered, good age-appropriate condition, browned, creased, image 27 x 32 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 43 x 52 cm (HxW)

Nr. 695
Limit: 120 EUR

Zoom


Fritz von Uhde, Studienblatt mit dem antiker Eber-Skulptur

Kavallerieoffizier und Maler, bekannt durch seine religiösen Motive (1848 Wolkenburg, Sachsen - 1911 München) zugeschrieben, Kohlezeichnung, weiß gehöht/Papier, unsigniert, um 1866/68, rückseitig von unbekannter Hand bezeichnet, Sammlerstempel, fein gearbeitete Studie der in der Sammlung der Uffizien in Florenz befindlichen römischen Marmorkopie eines griechischen Ebers des Hellenismus, Inv. Nr der Uffizien: 1914 no. 63, nach diesem Vorbild wurde im Auftrag Cosimo II de Medici durch den Bildhauer Pietro Tacca eine Bronzefigur geschaffen und in der Loggia am Neuen Markt in Florenz errichtet, diese Skulptur ist bis heute eine beliebte Attraktion und wird liebevoll "Porcellino" (Ferkel) genannt, Uhde wurde in seiner Studienzeit an der Dresdner Kunstakademie im naturgetreuen Abbilden geschult - dieses Blatt wird daher in die Studienzeit um 1866 datiert, altersgemäß guter Zustand, leicht berieben, Ecken oben diagonal beschnitten, rückseitig Verbräunung erkennbar, Darstellung 20,5 x 28 cm (HxB), ungerahmt, auf Untersatz


Fritz von Uhde, Study sheet with antique boar sculpture

Attributed, Study of roman boar from the Uffizi Gallery in Florence, charcoal drawing with highlights, around 1866/68, unsigned, backside with attribution by unknown and collector's stamp, good age-appropriate condition, a bit rubbed, top corners cut off, backside with brown tan, unframed, mounted

Nr. 696
Limit: 750 EUR

Zoom


Landschaftsmaler "Herbst am See"

Öl/Hartfaser, unten rechts signiert mit "J. Kohlschein", rückseitig datiert 1948, ebenda bezeichnet, ist nicht dem Werk von Josef Kohlschein dem Jüngeren (1884-1958) zu zuordnen, Erftlandschaft mit Blick über einen im Abendlicht reflektierenden See oder Wasserarm auf eine Siedlung hinter Bäumen, guter Zustand, ein wenig angestaubt und frühschwundrissig, 38 x 55 cm (HxB), gerahmt, Rahmenbreite 8 cm


Landscape painter, Autumn by the lake

Oil on hard fiber, signed lower right with "J. Kohlschein", dated 1948 on the reverse, inscribed there, cannot be assigned to the work of Josef Kohlschein the Younger (1884-1958), Erft landscape with a view of a lake or water channel reflecting in the evening light a settlement behind trees, good condition, a little dusty and early shrinkage, 38 x 55 cm (HxW), framed, frame width 8 cm

Nr. 697
Limit: 140 EUR

Zoom


Richard Schwarzkopf, Drei Figuren mit Obst und Blumen

(1893 Bonn - 1963 Düsseldorf), Monotypie/Papier, unsigniert, 20. Jh., Verso Nachlass-Stempel, zwei Frauen tragen Obstkörbe und ein Mann hält Blumen im Arm, die jüngere Frau unterhält sich mit dem Mann, altersgemäß guter Zustand, partiell leicht berieben, angeschmutzt, Darstellung 43,5 x 31,5 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 58,5 x 47 cm (HxB)


Richard Schwarzkopf (1893-1963), Three figures with fruits and flowers

montype on paper, unsigned, 20th century, verso estate stamp, two women are carrying fruit baskets and a man is holding flowers in his arms, the younger woman is talking to the man, good age-appropriate condition, slightly rubbed in places, soiled, image 43.5 x 31.5 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 58.5 x 47 cm (HxW)

Nr. 700
Limit: 950 EUR

Zoom


Wilhelm von Diez, "Mädchenantlitz"

dt. Maler und Illustrator der Münchner Schule (1839 Bayreuth - 1907 München), Öl/Holzplatte, unten rechts signiert und datiert, 1896, Portait einer Frau mit hellem Schleier, Brustbild im Dreiviertelprofil vor dunklem Hintergrund, altersgemäß guter Zustand, Darstellung 24,5 x 19,5 cm (HxB), gerahmt, Farbfehlstellen am Rahmen, Rahmenbreite 4,5 cm


Wilhelm von Diez (1839-1907), "Mädchenantlitz" (Girl's face)

oil on wood panel, signed and dated lower right, 1896, portrait of a woman with a light veil, bust in three-quarter profile in front of a dark background, good age-appropriate condition, image 24.5 x 19.5 cm (HxW), framed, lack of color on the frame, frame width 4.5 cm


 
^