Auktionshaus Breitschuh
Inhaber Henry Thurisch

67. Kunst- und Antiquitätenauktion am 24. Oktober 2020

Skulpturen, Plastiken

ab 16:30 Uhr - 26 Objekte
Nr. 850
Limit: 160 EUR

Zoom


Marmor-Büste von Aphrodite

feinkristalliner weißer Marmor, um 1900, Halbbüste, Kopf zur linken Schulter hin gedreht, klassisches Profil, auf rundem Marmorsockel, guter Zustand, kleinere Risse, mit Sockel H. 26 cm
Bust of Aphrodite, approx. 1900, fine crystalline white marble, half-bust, her head turned towards the left shoulder, classic profile, on a round marble base, good condition, minor cracks

Zuschlag: 160 EUR

Nr. 851
Limit: 70 EUR

Zoom


Steinfigur "Mutter mit ihren Kindern"

2. Hälfte 20. Jh., unsigniert, handgearbeitet, durchbrochene Figur, restaurierter Zustand, alt gebrochen und geklebt, 42 x 20 cm (HxB)
Bitte besichtigen. Stone figure, "Mother with child", 2nd half of 20th century, hand-made, restored condition

Nr. 852
Limit: 60 EUR

Zoom


Kleine Biedermeier Napoleonbüste

Bronze, grünlich-schwarzer Marmor, Sockel nach oben hin sich verjüngend, mit Emblem (Buchstabe N in Kranz mit Krone), darauf der Feldherr und Kaiser in typischer Pose mit Zweispitz und Mantel, altersgemäß sehr guter Zustand, mit Sockel H. 13 cm
Small bust of Napoleon, bronze, greenish-black marble, Biedermeier, base tapering towards the top, with emblem (letter N in wreath with crown), on it the general and emperor in typical pose with bicorn and cloak, very good age-appropriate condition

Zuschlag: 110 EUR

Nr. 853
Limit: 360 EUR

Zoom


Statuette der Venus

Bronze, wohl Augsburg um 1600, kleine Darstellung der römischen Liebesgöttin Venus, als motivisch typischer Akt mit drapiertem Tuch, im Kontrapost, rechter Arm fehlt, rechteckige Plinthe mit kleiner Bohrung, altersgemäß guter Zustand, Alterspatina mit Gebrauchsspuren, rückseitig kleiner Durchbruch, H. 9 cm
Statuette of Venus, bronze, pres. Augsburg around 1600, rectangular plinth, good age-appropriate condition, right arm lost, patina with signs of usage, small hole backside, plinth with drill hole

Zuschlag: 360 EUR

Nr. 854
Limit: 180 EUR

Zoom


Mayer, "Mutter mit Kind an einem stürmischen Tag"

Zinkspritzguss bronziert, um 1900, im Sockel etwas unleserlich signiert, junge Mutter mit Kind mit wehenden Kleidern auf rundem naturalistischem Sockel, detailreiche Darstellung, altersgemäß guter Zustand, 54 x 21 cm (HxD)
Mayer, "Mother with child on a stormy day", zinc cast, around 1900, signed in plinth, detailed depiction, good age-appropriate condition

Zuschlag: 180 EUR

Nr. 855
Limit: 600 EUR

Zoom


Heinz Müller, Gewichtheber

Bildhauer und Medailleur, insbesondere von Bronzen (1872 Münster/Westf. - 1937 oder 1941 Düsseldorf), Bronze dunkel patiniert, 1. Hälfte 20. Jh., auf Plinthe signiert, männlicher Akt in dynamischer Pose, ein Gewicht mit dem rechten Arm über den Kopf hebend, in runde Plinthe auslaufend, guter Zustand, Haarriss am Übergang von Schulter zu rechtem Arm, H. 59 cm
Heinz Müller, Gewichtheber (weightlifter), sculptor and medalist, especially of bronzes (1872 Münster/Westf. - 1937 or 1941 Düsseldorf), bronze with dark patina, 1st half 20th century, signed on base, male nude in dynamic pose, with the right arm, he is raising aweight above the head, ending in a round base, good condition, hairline crack at the transition from shoulder to right arm

Zuschlag: 600 EUR

Nr. 856
Limit: 500 EUR

Zoom


Figurengruppe, Biedermeierpaar in galanter Szene

Gips, 2. Hälfte 19. Jh., junges Mädchen und Jüngling halten einander die Hände, hinten auf Plinthe gemarkt "E Laurenz Coln", an der Seite der Plinthe mit "J Hoffart[?], fec[?] 1 [?] 188" bezeichnet, guter Zustand, leichte Beschädigung der Patina, H. 91 cm

Nr. 857
Limit: 100 EUR

Zoom


Alford Malcom Mac Gimse, "Christus Victorious"

Professor Emeritus of Art, St. Olaf College (1970 - 2001), Bronze, rückseitig signiert, datiert 1986, guter Zustand, 25 x 14,5 x 11 cm (HxBxT)
Alford Malcom Mac Gimse, "Christ Victorious", Professor Emeritus of Art, St. Olaf College (1970 - 2001), bronze, signed on the reverse, dated 1986, good condition

Nr. 858
Limit: 280 EUR

Zoom


wohl Thomas Wellner, Skulptur einer Maske aus einer Pflugschar

breites Spektrum an Werkstoffen und Themen (geb. 1954 Schleiz), Gusseisen, im Sockel monogrammiert T.W. und datiert (19)"89", auf dreieckigem Fuß/Sockel, umgearbeitete Gessner-Pflugschar mit Seriennummer und Hersteller immer noch lesbar, sehr schwer, ähnelt der Arbeit "Der Wächter" im Bauerngarten in Darmstadt-Eberstadt 1996, guter Zustand, 62 x 32 x 23 cm (HxBxT)
probably Thomas Wellner, sculpture of a mask from a ploughshare, artist with wide range of materials and themes (born 1954 Schleiz), cast iron, monogrammed T.W. and dated (19)"89", on a triangular base, reworked Gessner ploughshare with serial number and manufacturer still legible, very heavy, resembles the work "Der Wächter" in the Bauerngarten in Darmstadt-Eberstadt 1996, good condition

Nr. 859
Limit: 280 EUR

Zoom


wohl Thomas Wellner, Dynamische Skulptur auf Granitfuß

breites Spektrum an Werkstoffen und Themen (geb. 1954 Schleiz), Gusseisen, mehrfache gefaltetes und verschweißtes Gusseisenblech, wirkt wie schwerer Stoff; ähnelt seinem Werk "Darf ich bitten...", guter Zustand, Granitfuß beschädigt, mit Fuß 60 x 40 cm (HxB)
probably Thomas Wellner, dynamic sculpture on a granite base, artist with wide range of materials and topics (born 1954 Schleiz), cast iron, folded and welded cast iron sheet, looks like heavy fabric; resembles his work "Darf ich bitten..." (May I ask ...), good condition, granite base damaged

Nr. 860
Limit: 280 EUR

Zoom


François Pompon, "Pelikan"

französischer Bildhauer (1855 Saulieu - 1933 Paris), Bronze, 2. Hälfte 20. Jh., auf Plinthe signiert "François Pompon", Bronzefigur „Pélican“ im Stil des Art Déco, auf Marmorsockel, altersgemäß sehr guter Zustand, H. 46 cm
Francois Pompon, "Pelican", bronze, 2nd half of 20th century, signed on plinth, Art deco style, on marble socle, very good age-appropriate condition

Zuschlag: 400 EUR

Nr. 861
Limit: 100 EUR

Zoom


Großer geschnitzter Elefant mit erhobenem Rüssel

Sheesham / Palisander, 2. Hälfte 20. Jh., schreitender Elefant, altersgemäßer Zustand, kleiner Abplatzer am Ohr, Stoßzähne fehlen, 51 x 46 cm (HxB)
Big carved elephant, sheesham / palisander, 2nd half of 20th century, age-appropriate condition, ear with small chip, tusks lost

Nr. 862
Limit: 1 EUR

Zoom


Skulptur von "Josef mit Jesuskind"

wohl Gasbeton, 2. Hälfte 20. Jh., rückseitig im Sockel monogrammiert mit "MTL", nummeriert "541/90" und "Germany", Josef mit Teller, der mit Weintrauben und Brot gefüllt ist, Jesuskind mit erhobenem Finger und Schriftrolle in der Hand, altersgemäßer Zustand, kleiner Chip am Gewand von Josef, erhobener Finger beschädigt, Armbeuge vom Jesuskind sowie Haare auf dem Kopf leicht verwittert, H. 90 cm, bitte besichtigen.
Sculpture of "Josef with Jesuskind", probably aerated concrete, 2nd half of the 20th century, monogrammed "MTL" in the base, numbered "541/90" and "Germany", Josef with a plate filled with grapes and bread, baby Jesus with raised finger and scroll in hand, age-appropriate condition, small chip on Joseph's robe, raised finger damaged, the crook of the baby Jesus and hair slightly weathered, height 90 cm, please inspect.

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 863
Limit: 80 EUR

Zoom


Zwei Historismus Gegenstücke im Rahmen

Keramik bronziert, Reliefs im rundem Holzrahmen, je ein Portrait eines Mannes und einer Frau, in Kleidung des Barock und mit ausladendem Hut, detailreich gearbeitet, mit feinem Hintergrund, altersgemäß guter Zustand, D. 31,5 cm
Two reliefs in the frame, bronzed ceramic, in a round wooden frame a portrait of a man and a woman, in baroque clothing and with a large hat, detailed work, with a fine background, good age-appropriate condition

Nr. 864
Limit: 400 EUR

Zoom


Gottlob Deihle, Speerwerfer

(1856 Stuttgart - 1933 Düsseldorf), Bronze, 1. Hälfte 20. Jh., rückseitig auf Plinthe signiert "G. Deihle", mit geknotetem Lendenschurz bekleideter Mann, dynamisch eingefangener Moment kurz vor dem Abwurf des Speeres, auf ovaler Plinthe, auf Marmorsockel montiert, sehr guter Zustand, H. 35 cm
Gottlob Deihle, javelin thrower, bronze, 1st half of the 20th century, signed "G. Deihle" on the reverse of the plinth, man dressed in a knotted loincloth, dynamically captured moment shortly before the javelin is thrown, on an oval plinth, mounted on a marble base, very good condition

Zuschlag: 400 EUR

Nr. 865
Limit: 200 EUR

Zoom


Äskulapnatter auf Steinsockel

Bronze, Skulptur der Äskulapnatter nach dem alten Vorbild aus Epidaurus um 350 v. Chr., sehr guter Zustand, 27 x 8 x 8 cm (HxBxT)
Aesculapian Snake on stone pedestal, bronze, copy after an example from Epidaurus from approx. 350 B.C., very good condition

Zuschlag: 200 EUR

Nr. 866
Limit: 280 EUR

Zoom


Adler auf Kugel

Barock, dunkel gebeiztes Holz, handgeschnitzt, mit einem Bein auf einer Kugel stehend, das andere Bein zum Schnabel geführt, Kopf gesenkt, Flügel halb ausgebreitet, auf Holzsockel, guter Zustand, leichter Holzwurmfraß, H. 39 cm
Eagle on a ball, baroque, dark stained wood, hand-carved, one leg standing on a ball, the other leg led to the beak, head lowered, wings half spread out, on a wooden base, good condition, slightly damaged by wood worms

Zuschlag: 280 EUR

Nr. 867
Limit: 120 EUR

Zoom


Unbekannter Künstler, "Magd mit Schaf"

Zinkspritzguss bronziert, 1. Hälfte 20. Jh., im Sockel unleserlich signiert "F. Mou?", junges Mädchen mit Hirtenstab und Blumenkorb, flankiert von einem Schaf mit Glocke, auf rot geädertem Marmorsockel, altersgemäß guter Zustand, 51 x 15 cm (HxD)
"Maid with sheep", bronze plated zinc cast, 1st half of 20th century, signed, on red veined marble socle, good age-appropriate condition

Zuschlag: 280 EUR

Nr. 868
Limit: 450 EUR

Zoom


Leuchterfigur Schneeberger Bergmann

Holz, um 1920, Steiger aus dem Erzgebirge mit Schnurrbart in Festtagstracht, u.a. mit Tscherpertasche und Kniebügel, polychrom von Hand bemalt, in der Linken hält er eine Kerzentülle, abnehmbares Schwert an der Hüfte, Sockel stellt glitzerndes Gestein dar, altersgemäß sehr guter Zustand, kleinere Gebrauchsspuren, vor allem am Sockel, H. 71 cm
Candlestick figure of a Schneeberger Bergmann, wood, around 1920, as a miner from the Ore Mountains with mustache in festive costume, with Tscherpertasche and knee bracket, polychrome hand-painted, in his left hand he holds a candle socket, removable sword on the hip, the base represents glittering stone, very good age-appropriate condition, minor signs of wear, especially on the base

Zuschlag: 500 EUR

Nr. 869
Limit: 500 EUR

Zoom


Vergoldete Äskulapnatter

Bronze vergoldet, Vorbild der Skulptur ist die "Eherne Schlange" von Michelangelo Buonarroti aus der Sixtinischen Kapelle, Szenen aus dem Alten Testament, auf schwarzem Marmorsockel, sehr guter Zustand, H. 44 cm
Gilded Aesculapian snake, gilt bronze, after the mural of Nehushtan or the Bronze Serpent by Michelangelo Buonarotti in the Sistine Chapel, a scene from the Old Testament, on black marble pedestal, very good condition

Zuschlag: 600 EUR

Nr. 870
Limit: 150 EUR

Zoom


Herbert Kreutzer, "Mutter mit Kind"

Bronze, 2. Hälfte 20. Jh., abstrakt dargestellte Bronzefigur, altersgemäß guter Zustand, 39 x 16 x 10 cm (HxBxT)
Herbert Kreutzer, "Mother with child", bronze, 2nd half og 20th century, good age-appropriate condition

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 871
Limit: 70 EUR

Zoom


Messing F. Chopin Büste

1. Hälfte 20. Jh., auf erhöhtem Marmorsockel, altersgemäß guter Zustand, gesamt Maß H. 23,5 cm, Büste H. 14 cm
Brass bust of F. Chopin, 1st half of 20th century, high marble socle, good condition

Zuschlag: 70 EUR

Nr. 872
Limit: 120 EUR

Zoom


Relief einer Wasserträgerin

roter Marmor mit weißen Adern, 1. Hälfte 20. Jh., rückseitig signiert P. Knaust, im Hochrelief eine Frau in historisierendem Gewand, die unter dem Tragjoch zwei Eimer Wasser vom Brunnen trägt, im Hintergrund ein Baum, sehr guter Zustand, 30 x 22,5 cm (HxB)
Relief of a woman with two buckets on a yoke, red marble with white veins, signed P. Knaust on the reverse, in high relief a woman fetching some water from the well, a tree in the background, very good condition

Nr. 873
Limit: 1500 EUR

Zoom


Kurt Edzard, Männerkopf (Portraitbüste Auguste Rodin)

Bildhauer (1890 Bremen - 1972 Braunschweig), Bronze, grün-schwarz patiniert, rückseitig im unteren Halsansatz monogrammiert "K. E." und bezeichnet "Fec.", auf Plinthe nochmals monogrammiert und datiert 1910, das skulpturale Werk Auguste Rodins hatte seit Studienzeit einen stark prägenden Einfluss auf das eigene künstlerische Schaffen Edzards, während seiner Zeit in Paris hat er sich intensiv mit den bewegten, teils zerrissenen und deformierten figuralen Findungen Rodins auseinandergesetzt und so liegt die Vermutung nahe, dass dieses ganz im Sinne Rodins gestaltete Männerhaupt eine skulpturale Hommage an den französischen Meister darstellt, sehr guter Zustand, Patina punktuell minimal bestoßen, H. 32 cm
Male head (portrait August Rodin), bronze with black-green patina, monogrammed "KE" and inscribed "fec" in the lower neck, additionally monogrammed and dated 1910 on the reverse on the plinth, due to the strong interest in the oeuvre of Rodin during his studies and time in Paris, one may presume this head being a portrait of Auguste Rodin, adoptuing the master's manner, very good condition, patina partially minimally rubbed

Zuschlag: 3300 EUR

Nr. 874
Limit: 40 EUR

Zoom


Artesanías Urregui, Tänzerin

folierte Masse, rückseitig auf Plinthe gemarkt, Flamenco-Tänzerin in spanischer / andalusischer Tracht in rhythmischer Bewegung festgehalten, auf quadratischer Plinthe, guter Zustand, kleiner Abplatzer an einem Volant, Patina, H. 35 cm
Artesanías Urregui, dancer, foiled mixture, marked on the back on the plinth, flamenco dancer in Spanish / Andalusian costume in rhythmic movement, on a square plinth, good condition, small flaked off parts on a valance, patina

Nr. 875
Limit: 750 EUR

Zoom


Entwurf Michelangelo Buonarroti, Wandobjekt "Die Erschaffung des Adams"

gilt als einer der bedeutendsten Künstler der italienischen Hochrenaissance (1475 Caprese - 1564 Rom), Bronze von Hand gegossen im Wachsausschmelzverfahren, ARA-Kunst, Dr. Fritz Albrecht, 2. Hälfte 20. Jh., nach dem Vorbild des Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle in Rom, sehr guter Zustand, 25 x 15 x 58 cm (HxTxL), G. 9 Kg. Inklusive Zertifikat, ars mundi Neupreis 2.080,00 Euro.
Model of Michelangelo Buonarroti, bronze, 2nd half of 20th century, model: ceiling fresco of the Sistine Chapel in Rome, very good condition


 
^