Auktionshaus Breitschuh
Inhaber Henry Thurisch

67. Kunst- und Antiquitätenauktion am 24. Oktober 2020

Technik

ab 16:15 Uhr - 22 Objekte
Nr. 819
Limit: 120 EUR

Zoom


Platten-Spieldose / Polyphon, um 1900

Korpus Holz, Lochplatten-Musikwerk mit Stimmenkamm, zum Aufstellen auf den Tisch, mit 15 Lochplatten in Fach an der Rückseite verstaubar, Platten werden vorne eingesetzt, Kurbel zum Drehen (ohne Aufzugsfeder), Deckel verziert, Tragegriff der Kalliope nachträglich angebracht, altersgemäßer Zustand, Funktion geprüft, wurmstichig, einige Kämme fehlen, 24 x 32 x 20 cm (HxBxT), Lochplatte D. 14,5 cm
Record music box, approx. 1900, corpus wood, with voice comb, for standing on the table, with 15 perforated metal disks stowable in compartment on the back, plates are inserted at the front, crank for turning (without winding spring), cover decorated, handle attached, age-appropriate condition, function checked, wood worm damage, some teeth of the comb missing

Zuschlag: 240 EUR

Nr. 820
Limit: 250 EUR

Zoom


F. Schuchhardt Wandtelefon OB 04, um 1900

Pulttelefon, schwenkbares Mikrofon, mit Kurbel, Doppelglocke, im Boden gemarkt mit "F. Schuchhardt No. 75617", Hörer mit Hersteller C. F. Lewert gemarkt, originale Verkabelung, altersgemäß sehr guter Zustand, minimale Gebrauchsspuren, nicht geprüft, H. 47 cm
F. Schuchhardt wall telephone OB 04, around 1900, swiveling microphone, with crank, double bell, marked on the bottom with "F. Schuchhardt No. 75617", handset marked with manufacturer CF Lewert, original wiring, very good age-appropriate condition, minimal signs of wear, not checked

Nr. 821
Limit: 60 EUR

Zoom


Leistungsmesser für Zähler-Prüfungen

Holz, Skala von 0 bis 150, an der Seite beschriftet "Geschenk der Stadtwerke", altersgemäß guter Zustand, 31 x 21,5 x 13 cm (HxBxT)
Power meter for meter tests, wood, scale from 0 to 150, on the side labeled "Geschenk der Stadtwerke" (Gift of the Stadtwerke), good age-appropriate condition

Nr. 822
Limit: 50 EUR

Zoom


Spieluhr als Klavier

Holz, Metall, zum Aufziehen, mit kleinem Kammspielwerk, spielt ein Stück, guter Zustand, Notenblatt fehlt, Funktion geprüft, 14 x 20 x 8,5 cm (HxBxT)
Music box as a piano, wood, metal, can be wound up, with a small comb mechanism, plays one piece, good condition, music sheet is missing, function checked

Nr. 823
Limit: 80 EUR

Zoom


Widerstandsmesser

Metall, Holz, zylinderförmig, mit Regler von 1-24 und zwei Anschlüssen, guter Zustand, Farbe etwas abgeplatzt, 18 x 17 cm (HxD)
Resistance meter, metal, wood, cylinder-shaped, with regulator from 1-24 and two connections, good condition, paint is a bit chipped

Nr. 824
Limit: 50 EUR

Zoom


Tischfernsprecher W 38 Fernmeldewerk Nordhausen, um 1955

Bakelit, Wählscheibenapparat mit gewendelter Handapparatschnur, schwarzes Gehäuse, ohne Erdtaste, guter Zustand, Verkabelung außen original, mit aufgelegtem Hörer 14 x 16 x 17 cm (HxBxT)
Desk phone W 38 by Fernmeldewerk Nordhausen, around 1955, bakelite, rotary dial with coiled handset cord, black housing, without hook flash/recall, good condition, wiring on the outside original

Zuschlag: 60 EUR

Nr. 825
Limit: 80 EUR

Zoom


Gerke & Scheuch Nivelliergerät

Metall, gemarkt, optisches Vermessungsinstrument, beigefarben lackierter Korpus, mit zwei Libellen, im Holzkasten, sehr guter Zustand, alles beweglich, Blick durchs Fernrohr klar, 13 x 20 cm (HxL)
Gerke & Scheuch (dumpy) level, metal, marked, optical measuring instrument, body painted in beige, with two spirit levels, in a wooden case, very good condition, everything can be moved, clear view through the telescope

Nr. 826
Limit: 240 EUR

Zoom


Franz Rzebitschek Walzenspieluhr, 1842-1870

Metall und Holz, Kammspielwerk mit Schlüssel, Spieluhr spielt zwei Musikstücke: 1. Arie aus der Oper "Il finto Stanislao" von Verdi, 2. Der Friedenbothen-Walzer von Strauss, Werk nummeriert mit 2134/29347, dienten vor allem dem Einbau in Bilderuhren sowie in Rahmen- und Kommodenuhren wie den weit verbreiteten Wiener Hausherrenuhren, altersgemäß sehr guter Zustand, Kammfedern intakt und vollständig, Funktion geprüft, Werk allein 6 x 14 cm (BxL), Kasten 9 x 21 x 10 cm (HxBxT), Walze L. 10 cm
Franz Rzebitschek music box, 1842-1870, metal and wood, comb mechanism with wind-up key, plays two pieces of music: 1. aria from the opera "Il finto Stanislao" by Verdi, 2. The "Friedensbothen" waltz by Strauss, work numbered 2134/29347, mainly used for installation in picture clocks as well as in frame and dresser clocks such as the widespread Viennese house clocks, very good age-appropriate condition, comb springs intact and complete, function tested

Zuschlag: 240 EUR

Nr. 827
Limit: 140 EUR

Zoom


Bell Telephone Manufacturing Company Antwerpen Wandtelefon, 1912

Holz, Metall, Holzkorpus, mit Kurbel, Doppelglocke, Hörer mit originaler Kabelummantelung, altersgemäß sehr guter Zustand, Verkabelung innen intakt, Funktion nicht geprüft, 25 x 20 x 16 cm (HxBxT)
Bell Telephone Manufacturing Company Antwerp wall phone, 1912, wood, metal, wooden body, with crank, double bell, receiver with original cable sheathing, very good age-apprpriate condition, cabling inside intact, function not checked

Nr. 828
Limit: 40 EUR

Zoom


Gebr. Körting Voltmeter, 1. Hälfte 20. Jh.

Metallgehäuse, Skala von 0-300 Volt, altersgemäß guter Zustand, kleinere Korrosionsstellen, Funktion nicht geprüft, 9 x 21 cm (TxD)
Gebr. Körting voltmeter, 1st half of the 20th century, metal casing, scale from 0-300 volts, good age-appropriate condition, minor corrosion outside function not checked

Zuschlag: 40 EUR

Nr. 829
Limit: 50 EUR

Zoom


Gebr. Ruhstrat Göttingen Widerstandsmesser, 1. Hälfte 20. Jh.

Holz, zwei Schaltregler mit je 11 Stellungen von 0-10, der untere für 1.000 Ohm, der obere für 10.000 Ohm, Anschlüsse für Stromeingang und -ausgang, altersgemäß guter Zustand, Abnutzung an den Schaltreglern, 23 x 15 x 7 cm (HxBxT)
Gebr. Ruhstrat Göttingen resistance meter, 1st half of the 20th century, wood, two switching controls with 11 positions from 0-10, the lower one for 1,000 ohms, the upper one for 10,000 ohms, connections for current input and output, good age-appropriate condition, wear on the switching regulators

Nr. 830
Limit: 80 EUR

Zoom


Bell Telephone Manufactoring Company, Antwerpen Tischtelefon RTT 56 B, um 1960

Kupfer, Bakelit, hergestellt in Belgien (ersichtlich am B der Modellnummer), Kupfergehäuse mit Tragegriff / Transportbügel, Bakelithörer, Drehscheibe, Doppelglocke, guter Zustand, Stromkabel abgetrennt, schöne Patina, nicht geprüft, 14 x 26 x 14 cm (HxBxT)
Bell Telephone Manufactoring Company, Antwerp desk phone RTT 56 B, approx. 1960, copper, bakelite, made in Belgium (as evidenced by the B of the model number), copper case with handle / transport bracket, Bakelite earpiece, rotary dial, double bell, good condition, separated power cable, nice patina, not checked

Zuschlag: 80 EUR

Nr. 831
Limit: 50 EUR

Zoom


Tischdrehorgel / Spieluhr, um 1900

mit Walzenspielwerk, spielt eine Melodie, funktionstüchtig, in Holzkorpus, auf dem Boden Reste von Aufklebern, sehr guter Zustand, 5 x 7,5 x 10 cm (HxBxT)
Music box, around 1900, comb mechanism, plays one melody, functional, in wooden corpus, remains of sticker on the bottom, very good condition

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 832
Limit: 150 EUR

Zoom


Eswecola Tischgrammophon mit 27 Platten, um 1930

Holz, Federmechanismus mit Kurbel, Lautsprecher im Gehäuse integriert, Ziersprossung vorne, Platten von verschiedenen Plattenlabels, altersgemäß sehr guter Zustand, Schallplattenhüllen mit Gebrauchsspuren, mit zugeklapptem Deckel 38 x 40 x 42 cm (HxBxT)
Eswecola table gramophone with 27 records, approx.1930, wood, spring mechanism with crank, loudspeaker integrated in the housing, ornamental rung on the front, records from various labels, very good condition age-apropriate condition, record sleeves with signs of wear

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 833
Limit: 30 EUR

Zoom


Notenrolle für Drehorgel oder selbstspielendes Klavier, nach 1914

Papier, für das Stück "Vergißmeinnicht" aus der Operette "Immer feste druff" von Walter Kollo, guter Zustand, eingerollt B. 31 cm
Piano roll for barrel organ or self-playing piano, after 1914, paper, for the piece "Vergißmeinnicht" from the operetta "Immer feste druff" by Walter Kollo, good condition

Nr. 834
Limit: 30 EUR

Zoom


Ernemann-Werke Dresden Regler, 1. Drittel 20. Jh.

Metall, Wandmontage, Skala von 0 bis 9 auf der Oberseite, guter Zustand, 12 x 11 x 8 cm (HxBxT)
Ernemann-Werke Dresden regulator, 1st third of the 20th century, metal, wall mounting, scale from 0 to 9 on the top, good condition

Zuschlag: 30 EUR

Nr. 835
Limit: 160 EUR

Zoom


Deutsche Telefon Werke Tischtelefon OB 05, um 1905

Holz, Messing, Eisen, Bakelit, Blechgehäuse, schwarz lackiert mit deutschem Reichsadler, an den Schmalseiten Kurbel bzw. Kurbelöffnung, oben Gabelstütze für Hörer, dieser mit Sprechhorn aus Bakelit, geflochtene Kabelschnur, stoffummanteltes Stromkabel, Nr. 144094, sehr guter Zustand, nicht geprüft, 30 x 28 x 13 cm (HxBxT)
Deutsche Telefon Werke desk telephone OB 05, around 1905, wood, brass, iron, bakelite, sheet metal case, painted black with a German imperial eagle, crank / crank opening on the narrow sides, fork support for the receiver at the top, this one with speaking horn made of bakelite, braided cord, fabric-coated power cable, No. 144094, very good condition, one crank missing, funktion not tested

Nr. 836
Limit: 60 EUR

Zoom


wohl Excelsiorwerke Leipzig VIWA-Meter

Voltmeter, Isolationsmessung, Widerstandsmessung und Amperemeter Gleich-/Wechselstrom, mit originaler Anleitung, im Holzkasten mit Leder-Trageriemen, guter Zustand, Kasten geschlossen 15 x 31 x 20 cm (HxBxT)
probably Excelsiorwerke Leipzig VIWA meter, voltmeter, insulation measurement, resistance measurement and ammeter direct / alternating current, with original instructions, in a wooden box with leather strap, good condition

Nr. 837
Limit: 140 EUR

Zoom


The Antwerp Telephone and Electrical Works Wandtelefon, um 1900

Holz, Metall, Holzkorpus, Doppelglocke, mit Kurbel, Vorderseite kann aufgeklappt werden, auf der Innenseite der Klappe eingeprägt "The Antwerp Telephone and Electrical Works", altersgemäß sehr guter Zustand, Hörer eventuell mit späterem Modell erneuert, Funktion nicht geprüft, 26 x 15 x 24 cm (HxBxT)
The Antwerp Telephone and Electrical Works wall telephone, around 1900, wood, metal, wooden body, double bell, with crank, front can be opened, "The Antwerp Telephone and Electrical Works" embossed on the inside of the flap, very good condition considering its age, receiver possibly replaced with later model, function not checked

Zuschlag: 140 EUR

Nr. 838
Limit: 140 EUR

Zoom


Western Electric Wandtelefon, wohl um 1900

Holz, Metall, Doppelglocke, mit Kurbel, Hörer an originalem Kabel mit Stoffummantelung, vordere Klappe kann geöffnet werden, innen Aufkleber "Western Electric, Made in U.S.A." auf Hörer Gravur "Compagnie des Telephones Thomson-Houston" (französisches Tochterunternehmen von General Electric), altersgemäß sehr guter Zustand, Kabel teilweise lose, Muschel am Hörer locker, nicht geprüft, komplett mit rückwärtiger Platte 49 x 23 x 19 cm (HxBxT)
Western Electric wall telephone, probably around 1900, wood, metal, double bell, with crank, handset on original cable with fabric cover, front can be opened via hinged flap, inside label "Western Electric, Made in U.S.A." Engraving on the receiver "Compagnie des Telephones Thomson-Houston" (French subsidiary of General Electric), very good age-appropriate condition, cables inside partially loose, ear piece on the receiver loose, not checked

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 839
Limit: 500 EUR

Zoom


Schweizer Walzenspieluhr, um 1890

Walzenspieldose mit Kamm, Ratschenhebel zum Aufziehen, mit zwei Hebeln an der rechten Seite zum Starten/Stoppen und zum Wiederholen oder Ändern der Titel, Seriennummer 15657 seitlich an der Walze sowie auf Schild mit Musikstücken geschrieben, spielt sechs Musiktitel: Le Carnaval de Venise von Paganini, 50000 Teufel von Hoffmann, Les Brigands Mazurka von Offenbach, Tyroliennes de Guillaume Tell von Rossini und zwei Stücke vom "Valse Koenig" (= wohl Johann Strauss Sohn), altersgemäß sehr guter Zustand, Funktion geprüft, Schlüssel zum Schließen des Kastens fehlt, Holzkasten 13 x 37 x 18 cm (HxBxT)
Swiss music box, around 1890, cylinder music box with comb, ratchet lever to wind up, with two levers on the right side for starting / stopping and for repeating or changing the title, serial number 15657 on the side of the cylinder, also written on the sign with pieces of music, plays six airs / tracks: Le Carnaval de Venise by Paganini, 50,000 Teufel by Hoffmann, Les Brigands Mazurka by Offenbach, Tyroliennes de Guillaume Tell by Rossini and two pieces by "Valse Koenig" (= probably Johann Strauss son), very good age-appropriate condition, function checked, key to close the box is missing

Nr. 840
Limit: 80 EUR

Zoom


Ing. Heinz Blohm, Plauen i.V. Röhrenprüf- und Messgerät KK 51, um 1950

mit Anleitungsheft und Prüfkarten, anhand letzterer werden an diversen Schaltern und Reglern Werte voreingestellt und die sich ergebenden Messwerte mit Röhre ausgewertet, in originalem Koffer, altersgemäß sehr guter Zustand, Kofferscharniere gebrochen, nicht geprüft, Koffer 17 x 37 x 40 cm (HxBxT)
Ing.Heinz Blohm, Plauen i.V. Tube tester and measuring device KK 51, around 1950, with instruction booklet and test cards, values are preset on various switches and controls with the aid of the latter and the resulting measured values are evaluated with tubes, in original case, very good age-appropriate condition, case hinges broken, not checked

Zuschlag: 150 EUR


 
^