Auktionshaus Breitschuh
Inhaber Henry Thurisch

66. Kunst- und Antiquitätenauktion am 25. April 2020

Keramik

ab 12:10 Uhr - 24 Objekte
Nr. 313
Limit: 150 EUR

Zoom


Afrikanisches Henkelgefäß, 19./20. Jh.

vermutlich Nordafrika/Marokko, aus drei Einzelgefäßen gebildet, oben mit Schale, zur Aufbewahrung von Flüssigkeiten, dekoriert mit geometrischen Mustern, guter Zustand, Glasur rissig, beriebene Stellen, 21 x 16 cm (HxD)
Vessel, 19th/20th century, probably North Africa/Marocco area, made up from three vases, small bowl on top, dekorated with geometrical patterns, good condition, glazing cracked, rubbing

Nr. 314
Limit: 120 EUR

Zoom


Uwe Schellbach Bodenvase, 2. Hälfte 20. Jh.

bauchige Amphorenform, mit zwei Henkeln, hellgrün-rotbraun glasiert, mit Craquelé-Muster auf einer Seite, sehr guter Zustand, H. 48 cm
Uwe Schellbach floor vase, 2nd half of the 20th century, in the shape of an amphora, with two handles, light green to reddish brown glaze, one half with craquelling glaze, very good condition

Nr. 315
Limit: 65 EUR

Zoom


Eckardt & Engler Steinzeugwarenfabrik Tabaktopf, um 1930

Steingut/Keramik, Reliefdekor mit Profilen bwz. Portraits von Edelleuten, umlaufend Rautenmuster, auch auf dem Deckel, unten mittig im Boden gemarkt auch mit Modellnummer, altersgemäß sehr guter Zustand, 17 x 11,5 cm (HxD)
Eckardt & Engler Steinzeugwarenfabrik tobacco pot, approx. 1930, stoneware, decorated with reliefs of noblemen, two bands of diamond shapes, marked at the bottom, with model number, very good age-appropriate condition

Zuschlag: 65 EUR

Nr. 316
Limit: 40 EUR

Zoom


Keramik-Elefant, wohl um 1930

sitzender Elefant mit erhobenem Rüssel, grün glasiert, ungemarkt, guter Zustand, Craquelé, H. 19 cm
Elephant, ceramic, approx. 1930, sitting down with trunk raised, green glaze, not marked, good condition, craquelure

Zuschlag: 40 EUR

Nr. 317
Limit: 240 EUR

Zoom


Vier Fliesen, Holland

mit floralen Motiven, in blau, Ecken jeweils verziert, altersgemäß guter Zustand, 12 x 12 cm (BxL)
Four Dutch tiles, with floral motifs, in blue, good age-appropriate condition

Zuschlag: 300 EUR

Nr. 318
Limit: 120 EUR

Zoom


Große La Compagnia Dei Decori Hummerplatte

im Boden gemarkt „Made in Italy“, ovale Keramikplatte zentral mit plastischem Hummer, handbemalt, guter Zustand, 62 x 34 cm (BxT)
Large lobster plate by La Compagnia Dei Decori, marked at the bottom "Made in Italy", oval plate with three-dimesional lobster in the center, hand-painted, good condition

Zuschlag: 120 EUR

Nr. 319
Limit: 450 EUR

Zoom


Villeroy & Boch Wandteller mit Rembrandt-Motiv, 1887-1934

rückseitig gemarkt, Wandteller mit Motiv des "Polnischen Edelmannes" auf Leinwandoberfläche, mit Goldrand, umseitig mit Bodenmarke für das Zweigwerk Dresden, sowie Titel und Modellnr. 6403, jeweils braun unter Glasur gemalt; gepresst "47 A S W 4" in rechteckiger Kartusche, sehr guter Zustand, D. 44 cm
Villeroy & Boch, Mettlach, decorative wall plate, with a copy of a painting by Rembrandt "A Polish Nobleman", with gilt edge, on the back marked with the mark for the Dresden branch of Villeroy & Boch, titled and modell no. 6403, very good condition

Nr. 320
Limit: 45 EUR

Zoom


Kleine Kanne und Dosen

1) Wächtersbacher Steingut Kanne, um 1870, im Boden gemarkt, florale Bemalung, Goldstaffage, altersgemäßer Zustand, Gold berieben, 9 x 8 cm (HxD) 2) Stadtilm Deckeldose, kobaltblau/gold, im Deckel romantische Szene, Messingmontierung, guter Zustand, 5,5 x 7,5 cm (HxD) 3) Hutschenreuther Deckeldose, kobaltblauer Deckel, Dose mit goldfarbenem geometrischen Muster, 14 x 8 cm (HxD)
Small jug and two lidded boxes 1) Wächtersbacher stoneware jug, approx. 1870, marked at the bottom, floral painting, gold decoration, age-appropriate condition, rubbing 2) Stadtilm lidded box, with a romantic scene on the lid, cobalt blue/gold, brass mounting, good condition 3) Hutschenreuter lidded box, cobalt blue lid, with geometrical pattern in gold

Nr. 321
Limit: 2900 EUR

Zoom


Zwei P. Ipsen´s Enke Kgl. Hof-Terracotta-Fabrik Amphorenvasen, um 1890

im Boden gemarkt "P. Ipsen Kjøbenhavn Eneret 231", Terrakotta, unglasiert, hohe, schlanke Amphoren mit zwei Henkeln und Standfuß, im Stil der klassischen Antike, gelistet im Katalog von 1886, sehr guter Zustand, H. 45 cm
Two Danish terracotta amphorae vases by the renowned Royal Terracotta Factory of Peter Ipsen, Marked at the base with "P. Ipsen Kjobenhavn Eneret 231", vases are listed in Ipsen’s catalogue From 1886 as number 231, slim amphorae with two handles and base, in the style of classical antiquity, very good condition, h. 45 cm

Nr. 322
Limit: 240 EUR

Zoom


Drei Fliesen, Holland, 18. Jh.

aufwendig gestaltete Motive, eine Kreuzigungsszene in blau; 1 manganfarbene/blaue Darstellung eines Fischers, eine Landschaftsszene im Kreis in blau, Ecken jeweils dekoriert, guter Zustand, kleinere Randbeschädigungen, Kreuzigungsszene mit kleiner Abplatzung in Mitte, 13 x 13 cm (BxL)
Set of three Dutch tiles, 18th cent., one blue tile depicting a crucification scene, second tile is painted in blue/manganese and shows a fisherman, third tile in blue depicting a landscape in a roundel; corners are decorated, good age-appropriate condition, edges worn, crucification scene with minor chips

Zuschlag: 330 EUR

Nr. 323
Limit: 90 EUR

Zoom


Vase von Ernst Huber-Roethe, um 1920

Jugendstil, im Boden gemarkt "Huber-Ro[the] Villingen", nummeriert 11/I, Rankendekor, Schlickermalerei, beschädigt, diverse Abplatzungen der Glasur, reparierter Chip in der Öffnung, 30,5 x 19 cm (HxD)
Vase by Ernst Huber-Roethe, approx. 1920, marked at the bottom, numbered 11/I, slipware, glazing damaged with several chips, repaired chip at the mouth

Nr. 324
Limit: 130 EUR

Zoom


Seltener original Kautabaktopf, J. G. Schrimper A.-G.

im Boden gemarkt, Oldenburg i. O., glasiertes, grau-blaues Steinzeug, mit passendem Deckel, beidseitige Beschriftung in Prägedekor, formschöne Handknäufe, 2 Liter, sehr guter Zustand, 23 x 14 cm (HxD)
Chewing tobacco pot, J. G. Schrimper A.-G., marked at the bottom, glazed, grey-blue stoneware, with lid, holds 2 litres, very good condition

Zuschlag: 130 EUR

Nr. 325
Limit: 150 EUR

Zoom


Bierkrug / Zunftkrug, um 1900

mit auflithografiertem Motiv eines Pferdewagens mit Tank, beschriftet mit "Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft" (heute Esso), am oberen Rand mit Namen des ersten Besitzers "Karl Kunze", im Boden Durchsichtsbild mit einem Paar, der Mann trägt Uniform, darüber Schriftzug "Parole Heimath.", guter Zustand, 17 x 8,5 cm (HxD)
Porcelain beer tankard / beer stein, approx. 1900, with lithographed image of a horse carriage, titled "Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft", on the upper part the name of a former owner "Karl Kunze", lithophane at the bottom, good condition

Nr. 326
Limit: 50 EUR

Zoom


Henkelkrug mit Gesicht

Vorderseite zeigt einen bärtigen Mann, plastisch herausgearbeitet und bemalt, mit angesetztem Henkel, vermutlich ein Unikat, guter Zustand, Glasur teilweise abgeplatzt, 22 x 14 cm (HxD)
Ceramic jug with a bearded face, three dimensional, painted, probably one of a kind, some spots have glazing flaked off

Zuschlag: 50 EUR

Nr. 327
Limit: 75 EUR

Zoom


Vier Fliesen

18. Jh., Obstdekor, ungemarkt, altersgemäß guter Zustand, kleinere Randbestoßungen, 11,5 x 11,5 cm (HxB)
Four tiles with fruit decor, 18th century, not marked, good age-appropriate condition, small damaged to the edges

Nr. 328
Limit: 80 EUR

Zoom


Vier Fliesen, Portugal

Tierdarstellungen in blau, drei davon mit verzierten Ecken, altersgemäß guter Zustand, Fliese mit Vogelmotiv geklebt, 14,5 x 14,5 cm (BxL)
Four portugese tiles, depicting animals in blue, three with decorated corners, good age-appropriate condition, tile with bird motif has been glued together

Zuschlag: 100 EUR

Nr. 329
Limit: 50 EUR

Zoom


Flache P. Ipsen´s Enke Kgl. Hof-Terracotta-Fabrik Schale, um 1880

im Boden gemarkt "P. Ipsen Kjøbenhavn Eneret 70", Terrakotta, unglasiert, sehr flache, antikisierende Schale mit zwei Henkeln auf Standfuß, guter Zustand, Chips am Rand, einer repariert, 10 x 29 cm (HxD)
Danish terracotta bowl with base by the renowned Royal Terracotta Factory of Peter Ipsen, Marked at the base with "P. Ipsen Kjobenhavn Eneret 70", in the style of classical antiquity, good condition, two chips on the rim, one repaired

Zuschlag: 80 EUR

Nr. 330
Limit: 65 EUR

Zoom


Große Merkelbach & Wick, Grenzhausen Bierstange, um 1890

im Boden gemarkt, glasiertes, grau-blaues Steinzeug, diagonal verlaufendes Relief mit Trinkenden und Sprüchen, guter Zustand, H. 38 cm
Merkelbach & Wick, Grenzhausen, large beer stein / drinking vessel, marked at the bottom, grey-blue stoneware, diagonally running relief with people drinking and toasts, good condition

Zuschlag: 100 EUR

Nr. 331
Limit: 120 EUR

Zoom


Steinzeug-Topf, 15. Jh.

Rheinisches Steinzeug, unglasiert, Rillendekor, weite Öffnung, altersgemäß guter Zustand, 16 x 12 cm (HxD)
Stone ware pot, approx. 15th century, Rheinisches Steinzeug, unglazed, decorated with a ring pattern, wide opening

Nr. 332
Limit: 140 EUR

Zoom


Drei Fliesen, Holland, 18. Jh.

manganfarben: eine Landschaft mit Baum, eine Fliese mit auf Ecke gestelltem Quadrat, Mangan und blau: mit Landschaft, altersgemäß guter Zustand, Kanten teilweise beschädigt, 13 x 13 cm (BxL)
Set of three Dutch tiles, 18th cent., manganese, one landscape with tree, one geometrical one and the third one depicting another landscape with additional blue, good age-appropriate condition, edges slightly damaged

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 333
Limit: 40 EUR

Zoom


Herman August Kähler, Dänische Keramikschale

dänischer Keramikdesigner (1846 - 1917), im Boden monogrammiert sowie Ritznummer "301-26." und Pressmarke "DENMARK", blau glasiert, altersgemäß guter Zustand, 5,5 x 24,5 cm (HxD)
Danish ceramic bowl by Herman August Kähler, danish designer of ceramics (1846-1917), monogrammed at the bottom, with carved-in number 301-26 and "DENMARK" pressed in, blue glaze, good age-appropriate condition

Nr. 334
Limit: 35 EUR

Zoom


Übertopf und Wandteller von Royal Sphinx Maastricht Delfts

1) Übertopf, florales Blaudekor, unten gemarkt, gerillter Stand, Form-Nummer M18, sehr guter Zustand, 15 x 18 cm (HxD) 2) Teller, 2. Hälfte 20. Jh., Vogel mit Blumen, polychrom staffiert, unten gemarkt, auf der Fahne Rankenmusterband, gewellter Rand, sehr guter Zustand, D. 30,5 cm
Cache pot and plate by Royal Sphinx Maastricht Delfts 1) cache pot, blue floral decor, marked by manufacturer and with model number M18 at the bottom, very good condition 2) charger or plate, bird and flowers, multi-coloured, flower band on the lip, marked at the bottom, very good condition

Zuschlag: 35 EUR

Nr. 335
Limit: 120 EUR

Zoom


Original Kautabaktopf, C. A. Kneiff

um 1910, im Boden Prägemarke, glasiertes, grau-blaues Steinzeug, mit passendem Deckel, beidseitige Beschriftung in Prägedekor, 1,5 Liter, sehr guter Zustand, 25 x 14 cm (HxD)
Chewing tobacco pot, C. A. Kneiff, approx. 1910, marked at the bottom, glazed, grey-blue stoneware, with lid, holds 1.5 litres, very good condition

Zuschlag: 150 EUR

Nr. 336
Limit: 200 EUR

Zoom


Zwei Uffrecht & Co. Wandteller, 2. Hälfte 19. Jh.

Historismus, rückseitig gemarkt mit "U&C geschützt" und der Nummer 1229, bemalt, im Spiegel Reliefbildnis des Peter Paul Rubens und seiner zweiten Frau Hélène (?), auf der Fahne floraler Fries mit runden Kartuschen, altersgemäß guter Zustand, minimale Fehlstellen am Relief, D. 43 cm
Two decorative wall plates by Uffrecht & Co., historicism, showing Peter Paul Rubens and his second wife Hélène (?), on the lip a floral frieze, stamped on the back with "U&C geschützt" and the modell number 1229, good age-appropriate condition

Zuschlag: 220 EUR


 
^